Anzeige
Windows-8-Tablet auf der Build in Anaheim
Windows-8-Tablet auf der Build in Anaheim (Bild: Alex Gallardo/Reuters)

Clover Trail Acer und Lenovo arbeiten an Windows-8-Tablets

Weitere Hersteller setzen auf Tablets mit dem kommenden Windows 8 von Microsoft. Statt den Atom-Prozessor Medfield einzusetzen, sollen sie auf das Erscheinen von Clover Trail von Intel warten.

Anzeige

Acer und Lenovo wollen im dritten Quartal 2012 offenbar Windows-8-Tablets vorstellen. Das hat die taiwanische IT-Zeitung Digitimes aus Zuliefererkreisen der Hersteller erfahren. Die Tablets würden auf Intels kommendem Clover-Trail-Prozessor basieren.

Der Smartphone- und Tablet-taugliche Atom-Prozessor Medfield war ursprünglich für 2011 angekündigt worden, ist aber bislang nur in Musterstückzahlen verfügbar. "Doch die PC-Hersteller halten Medfield in Bezug auf Leistung und Energiesparsamkeit gegenüber ARM-basierten Architekturen für unterlegen, weshalb sie ihre Hoffnungen auf den Clover-Trail-Prozessor setzen", berichtet die Digitimes. Für Smartphones und Tablets übliche SoCs mit ARM-Kernen kommen mit einem Chip aus, was kompaktere und leichter zu kühlende Geräte ermöglicht.

Die Hersteller Acer aus Taiwan und Lenovo aus China erwarteten bei Geschäftskunden eine starke Nachfrage für Windows-8-Tablets, weil die Beschäftigten in Unternehmen an Microsoft-Anwendungen gewöhnt sind.

Laut einem Bericht der Digitimes vom 17. Oktober 2011 sollen Hewlett-Packard (HP) und Dell ebenfalls Tablets mit Windows 8 entwickeln, die auch im dritten Quartal 2012 fertiggestellt sein sollen. Weiter hieß es in dem Bericht, dass Acer und Lenovo an Tablets mit Android festhalten würden.

Die Hardwareanforderungen von Windows 8 unterscheiden sich nicht von Windows 7. Windows 8 soll auf jedem Rechner laufen, auf dem auch Windows 7 arbeitet. Windows 8 soll auf PCs laufen, die mindestens einen 32-Bit-Prozessor mit 1 GHz, 1 GByte RAM und 16 GByte freien Speicherplatz haben.


eye home zur Startseite
Kabelsalat 09. Jan 2012

Ist das bestätigt? Ich erinnere mich wage daran, dass irgendwo mal geschrieben wurde...

1st1 02. Jan 2012

... oder ob sich schon bald Ernüchterung zeigt, wird sich zeigen. Ich bin da sehr...

renegade334 02. Jan 2012

Mein 7-Zip braucht 7,6GB :D Nichts für ungut. Denn wenn man ein Windows startet, kann...

irgendwersonst 02. Jan 2012

Es ist doch wie mit allen anderen Produkten auch, wenn die Konkurrenz sieht, daß was...

Kommentieren



Anzeige

  1. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  2. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Webentwickler/-in
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  4. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. Fallout 4 Uncut USK 18 - PS4
    24,99€ inkl. Versand
  2. Fallout 4 Uncut USK 18 - Xbox One
    24,99€ inkl. Versand
  3. World of Warcraft - PC
    4,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  2. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  3. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  4. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  5. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  6. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  7. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  8. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  9. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  10. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: So müßte Open Pandora aussehen ...

    Lightkey | 03:30

  2. Re: Schwierig.

    petergriffin | 03:14

  3. Re: na is ja geil

    User_x | 03:09

  4. Re: Nein.

    DrWatson | 03:09

  5. Re: Gute Idee aus Verbrauchersicht

    DrWatson | 03:07


  1. 14:15

  2. 13:47

  3. 13:00

  4. 12:30

  5. 11:51

  6. 11:22

  7. 11:09

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel