Artwork Lonesme Road (DLC für Fallout New Vegas)
Artwork Lonesme Road (DLC für Fallout New Vegas) (Bild: Bethesda Softworks)

Fallout New Vegas Hardcore-Mod vom Chefdesigner

Dem Chefdesigner von Fallout New Vegas, Joshua E. Sawyer, ist sein eigenes Werk offenbar zu einfach: Er hat eine Mod veröffentlicht, die den Hardcore-Modus noch deutlich herausfordernder macht.

Anzeige

"Das Spiel ist durch. Niemand arbeitet mehr daran, weder Tester noch sonst wer. An der Mod habe ich ganz allein in meiner Freizeit gearbeitet", erklärt Joshua E. Sawyer vom Entwicklerstudio Obsidian Entertainment über seine Mod für die PC-Version von Fallout New Vegas. Sawyer war Chefdesigner des Ende 2010 veröffentlichten Rollenspiels. Die Mod sorgt vor allem für eine deutlich andere Spielbalance: Der maximal erreichbare Level liegt jetzt nur noch bei 35, die grundlegende Gesundheit hat Sawyer auf 25 Prozent reduziert, das grundlegende Gewicht aller tragbaren Gegenstände von 150 auf 50 gesenkt. In einer ausführlichen Liste erklärt er die weiteren Änderungen.

Die Mod von Sawyer ist kostenlos als knapp 100 KByte großer Download erhältlich. Einzige Voraussetzung: Alle bisher veröffentlichten Patches und Erweiterungen, auch die kostenpflichtigen, müssen installiert sein. Um die Mod zu verwenden, ist außerdem ein Programm wie der Fallout Mod Manager nötig.


R33p3r 31. Dez 2011

Wenn ich die ganzen 0815 Shooter mir anschaue kann ich diesen Schritt durchaus...

devyl 30. Dez 2011

Were pleased to announce the Fallout: New Vegas Ultimate Edition will be available...

motzerator 30. Dez 2011

Gegner leveln mit... Man kann das bei Oblivion umgehen: 1. Nur bis Stufe 22 aufsteigen...

BigT1986 30. Dez 2011

By-um stimmt zwar, aber der Satz heißt * Base player health is quartered and level-gained...

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialistin / Spezialist E-Government und Online-Services
    VBL, Karlsruhe
  2. IT-Projektmitarbeiter (m/w)
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  3. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale
  4. (Junior) Survey Manager (m/w) Beratung Global Marketing Services
    Siemens AG, Mannheim

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Intel i7-4790K Prozessor
    322,59€ (Bestpreis!)
  2. VORBESTELL-BESTSELLER: Star Wars Battlefront (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: PlayStation 4 + Battlefield Hardline USK 18
    399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar ein

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: "begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

    teenriot* | 22:46

  2. Re: Ich dachte schon, ich wäre der Einzige

    nolonar | 22:41

  3. Re: Schon MSO litt an der Seuche ...

    Seitan-Sushi-Fan | 22:31

  4. Re: Quantitaet anstelle von Qualitaet

    Seitan-Sushi-Fan | 22:13

  5. Kickstarter missbraucht...

    garrisson | 22:09


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel