The Elder Scrolls 5: Script Extender beschleunigt Skyrim
The Elder Scrolls 5: Skyrim (Bild: Bethesda Softworks)

The Elder Scrolls 5 Script Extender beschleunigt Skyrim

Für deutliche Steigerungen der Bildwiederholrate von The Elder Scrolls 5: Skyrim soll ein Script Extender sorgen, den Fans für die PC-Version des Rollenspiels programmiert haben.

Anzeige

Acht bis zehn, teilweise sogar 20 Bilder mehr pro Sekunde melden Spieler, die den Script Extender für die PC-Fassung von Skyrim installiert haben. Das kleine, kostenlose Programm optimiert einige der Programmaufrufe insbesondere in Gebieten, in denen viel Arbeit für den Hauptprozessor anfällt - etwa in Kämpfen mit vielen Figuren. Um das Plugin installieren zu können, benötigen Spieler die Version 1.3.10 von Skyrim. Bereits für frühere Spiele der Rollenspielserie The Elder Scrolls gab es Script Extender, die allerdings in erster Linie die Möglichkeiten für Modder erweitert hatten.

Bethesda Softworks, das eigentliche Entwicklerstudio hinter Skyrim, arbeitet derzeit an Patch 1.4 für das Rollenspiel. Das Update soll im Januar 2012 für alle Versionen erscheinen. Welche Änderungen es bieten wird, ist noch nicht bekannt. Dann soll auch das Creation Kit verfügbar sein, mit dem PC-Spieler eigene Inhalte produzieren können.


Enyaw 03. Jan 2012

1310720 Pixel zu 2304000 Pixel sind schon ein riesen Unterschied - Es müssen fast doppelt...

motzerator 31. Dez 2011

Ja soweit war mir das schon klar. Darauf basiert ja auch meine Theorie der...

wasdeeh 30. Dez 2011

Ich glaub, ich hab mich nicht klar genug ausgedrückt: Hier gehts nicht um advanced...

Endwickler 30. Dez 2011

Weil besser immer besser ist? Vielleicht weiß man vorher gar nicht, wie schön ruckelfrei...

setTrue 29. Dez 2011

Man benötigt den SKSE um das Acceleration Layer überhaupt nutzen zu können. SKSE gibt es...

Kommentieren



Anzeige

  1. Lead Software Architect (m/w)
    über eTec Consult GmbH, Mittelhessen
  2. Softwareentwickler/-in Java Logistik-Software
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  3. Plattform Architekt Infotainment-Systeme (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Hildesheim
  4. Software - Programmierer (m/w)
    BEEWEN GmbH & Co. KG, Siegen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hollywood-Klage

    Kim Dotcom will sein Vermögen nicht offenlegen

  2. Benq FHD Wireless Kit im Test

    Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken

  3. Cloud-Dienste

    Google veröffentlicht erstmals Sicherheitsaudits

  4. Pentax K-S1

    Spiegelreflexkamera mit Lichtorgel

  5. Konkurrenz zu Motorolas Moto 360

    LG zeigt seine runde Smartwatch G Watch R

  6. Nasa

    Marsrakete SLS startet erst 2018

  7. Cyberangriff

    Unbekannte greifen Kundendaten bei US-Banken ab

  8. Internet der Dinge

    Intels neues 3G-Funkmodul passt in Smartwatches

  9. Smarthome

    Die Ifa wird zur Messe der Sicherheitslücken

  10. Gear S mit Tizen

    Samsungs neue Smartwatch kann telefonieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung
Test Star Wars Commander
Die dunkle Seite der Monetarisierung

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

Digitale Agenda: Ein Papier, das alle enttäuscht
Digitale Agenda
Ein Papier, das alle enttäuscht
  1. Breitbandausbau Telekom will zehn Milliarden Euro vom Staat für DSL-Ausbau
  2. Zwiespältig Gesetz gegen WLAN-Störerhaftung von Cafés und Hotels fertig
  3. Digitale Agenda Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

    •  / 
    Zum Artikel