Unity-Titel Battlestar Galactica Online
Unity-Titel Battlestar Galactica Online (Bild: Bigpoint.com)

Stage 3D Unity 3.5 mit Flash-Unterstützung in der Testphase

Spiele können mit der neuen Betaversion der Unity-3D-Engine über Stage 3D auf Flash zugreifen - und so das Abspielen moderner Games für den Endkunden wesentlich einfacher gestalten.

Anzeige

Seit einigen Tagen läuft die offene Betaphase von Version 3.5 der Unity-Engine. Deren wichtigste Neuerung: Sie läuft auch ohne eigenen Player im Browser des Spielers - und zwar über Stage 3D, die seit Oktober 2011 von Adobe erhältliche Rendering-Pipeline für Flash 11. Unity könnte auf diesem Wege seine weltweite Unterstützung schlagartig deutlich erweitern. Unter Windows greift Stage 3D über DirectX-9 auf die Grafikhardware zu, auf Rechnern mit Mac OS X und Linux über OpenGL 1.3.

Die Beta von Unity 3.5 ist in erster Linie für Entwickler gedacht, die sich die neue Software kostenlos beim Hersteller laden können. Um die Bekanntheit seiner Engine zu steigern, hat Unity einen Wettbewerb namens "Flash in a Flash" gestartet, bei dem derjenige 20.000 US-Dollar gewinnt, der bis zum 5. Januar 2012 die beste selbst geschriebene Anwendung einreicht. Eine weitere Neuerung in Unity 3.5 ist unter anderem ein Partikelsystem namens Shuriken, außerdem wurde die Entwicklung von Wegfindungsroutinen überarbeitet.


posix 29. Dez 2011

Ja es "könnte" den Durchbruch bedeuten ;) Auch wenn es ohne genauso geht, wäre es doch...

__destruct() 28. Dez 2011

Schlage die von Somian verwendete Abkürzung SDK doch mal nach ;) .

Kommentieren



Anzeige

  1. Projectleader Web Solutions (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  2. Projekt Manager (IT Projekte) (m/w)
    redcoon GmbH, München
  3. Softwareentwickler (m/w) C# / .Net
    SÜTRON electronic GmbH, Filderstadt bei Stuttgart
  4. Projekt Office Mitarbeiter (m/w)
    ADAC e.V., München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Battlefield 4 Download
    11,97€
  2. Crysis 3 Download
    2,99€
  3. Far Cry 3 (100% uncut) Digital Deluxe Edition Download
    9,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

    •  / 
    Zum Artikel