Abo
  • Services:
Anzeige
Erfolgreiches Android-Smartphone Samsung Galaxy S2
Erfolgreiches Android-Smartphone Samsung Galaxy S2 (Bild: Samsung)

Google: 3,7 Millionen Android-Geräte an zwei Tagen aktiviert

Erfolgreiches Android-Smartphone Samsung Galaxy S2
Erfolgreiches Android-Smartphone Samsung Galaxy S2 (Bild: Samsung)

Bei vielen Menschen lagen zu Weihnachten offenbar Android-Geräte unter dem Baum, denn am Heiligen Abend und dem ersten Weihnachtsfeiertag wurden fast dreimal so viele Geräte aktiviert wie sonst.

Rund 700.000 Android-Geräte werden täglich aktiviert, hatte Android-Chefentwickler Andy Rubin kurz vor Weihnachten verkündet. Am 24. und 25. Dezember 2011, also am Heiligen Abend und dem ersten Weihnachtsfeiertag, lag die Zahl der Aktivierungen mit 3,7 Millionen aber deutlich höher.

Anzeige

Das entspricht 1,85 Millionen Geräten pro Tag, also rund 2,65-mal so viel wie derzeit normal ist. Anfang Mai 2011 lag die Zahl der täglich aktivierten Android-Geräte bei rund 400.000.

"Aktiviert" bedeutet dabei, ein Gerät wurde gekauft und in einem Mobilfunknetz in Betrieb genommen. Dabei wird jedes Gerät nur einmal gezählt, auch wenn ein Smartphone weiterverkauft wird, so Rubin.


eye home zur Startseite
waldifubu 28. Dez 2011

Schon komisch wenn ich das lese: Ich selbst gehöre zu den Millionen, wie viele es sind...

yeppi1 28. Dez 2011

Dann ist die Bezeichnung im Dashboard suboptimal gewählt. Bei meinem Desire steht...

msdong71 28. Dez 2011

wie gut das der wert eines Gegenstands nicht durch seinen materialeres bestimmt wird ;)

RecDanes 28. Dez 2011

vermuten ist das gleiche "wie" glauben... Und glauben ist nicht wissen :-P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Cellent Finance Solutions AG, Stuttgart
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  4. R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphonesteuerung

    Archos stellt Quadrocopter für 100 Euro vor

  2. Modulares Smartphone

    Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  3. Yoga Book

    Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht

  4. Huawei Connect 2016

    Telekom will weltweit zu den größten Cloudanbietern gehören

  5. 20 Jahre Schutzfrist

    EU-Kommission plant das maximale Leistungsschutzrecht

  6. CCP Games

    Eve Online wird ein bisschen kostenlos

  7. Gear S3 im Hands on

    Samsungs neue runde Smartwatch soll drei Tage lang laufen

  8. Geleakte Zugangsdaten

    Der Dropbox-Hack im Jahr 2012 ist wirklich passiert

  9. Forerunner 35

    Garmin zeigt Schnickschnack-freie Sportuhr

  10. Nahverkehr

    Hamburg und Berlin kaufen gemeinsam saubere Busse



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  2. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  3. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky Steam wehrt sich gegen Erstattungen
  2. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  3. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline

­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Linux Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
  2. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

  1. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    Ach | 07:34

  2. Re: Kein Wunder das die EU für die Bevölkerung...

    eXXogene | 07:27

  3. Bitte ein Update für das X1 Carbon

    gaelic | 07:23

  4. Essen selbst kochen, die Heimstatt reinigen,.... hat

    DY | 07:22

  5. Re: Kein Problem; google umschifft das locker

    eXXogene | 07:19


  1. 07:12

  2. 22:19

  3. 20:31

  4. 19:10

  5. 18:55

  6. 18:16

  7. 18:00

  8. 17:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel