Kunden im Apple Store in New York
Kunden im Apple Store in New York (Bild: Eduardo Munoz/Reuters)

Bericht Zulieferer produzieren schon für Apple iTV

Sharp liefert angeblich die Displays für die Fernseher, die Apple Meldungen zufolge im zweiten oder dritten Quartal 2012 unter der Bezeichnung iTV anbieten wird. Bislang sollen zwei Größen geplant sein.

Anzeige

Sharp ist nach Angaben der oft gut informierten Newsseite Digitimes.com als Produzent für die Displays auserkoren, die Apple in seine - bislang nicht offiziell angekündigten - Fernseher einbaut. Zumindest zum Start soll das Gerät, das angeblich unter der Bezeichnung iTV vermarktet wird, nur in den Größen 32 und 37 Zoll erhältlich sein. Laut Digitimes stellt Samsung Electronics schon seit November 2011 Chips für iTV her, weitere Zulieferer sollen mit der Produktion ihrer Bauteile Anfang 2012 starten. Den Meldungen zufolge sollen die Fernseher im zweiten oder dritten Quartal 2012 auf den Markt kommen.

Spekulationen gibt es auch um Apple TV: Angeblich soll die Set-Top-Box - die kein Fernseher ist, sondern lediglich Inhalte aus dem Internet auf Fernseher überträgt - noch 2012 in einer neuen Version erscheinen. Grund für diese Spekulationen ist allerdings laut Digitimes lediglich, dass der Preis für das aktuelle Apple TV sehr stark gesenkt wurde, nämlich um knapp zehn Prozent.

Bei iTV handelt es sich nach aktuellem Wissensstand um einen Fernseher, den Apple mit Sprach- und Gestensteuerung ausstattet. Er soll mit Tablets und Smartphones kommunizieren können und während des Filmstreamings den Wechsel zu mobilen Endgeräten ermöglichen. Außerdem soll er über einen Digitaler Video Recorder (DVR) und eine Verbindung zur iCloud verfügen. Per iTunes könnte Apple über das Gerät neben Fernsehsendungen auch Musik, Games und andere digitale Inhalte anbieten.


consulting 28. Dez 2011

Die anderen - zumindest LG und ganz besonders SAMSUNG - schlafen nicht. Sie halten sich...

theonlyone 28. Dez 2011

Bring die auf keine Ideen ! Sonst wirst du noch verklagt weil du ihre Idee hier vor...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Anwendungs­betreuer / -Anwendungs­entwickler (m/w) HR-Informationssysteme
    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  2. IT-Mitarbeiter / innen Technische Servicestationen
    Landeshauptstadt München, München
  3. IT-Administrator/MS Dynamics NAV Systembetreuer (m/w)
    EMK Münzen & Edelmetalle, Erftstadt
  4. IT System- und Anwendungsbetreuer (m/w)
    PETER HAHN GmbH, Winterbach bei Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. Canon Cashback-Aktion (bitte auf die Cashback-Preise klicken!)
    bis zu 200,00€ zurück erhalten
  3. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  2. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  3. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  4. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  5. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  6. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  7. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  8. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  9. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  10. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!
Angriff auf kritische Infrastrukturen
Bundestag, bitte melden!
  1. Spionage NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Stellenausschreibung Das GCHQ sucht White-Hat-Hacker

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  2. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  3. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Sabotagevorwurf Witcher-3-Streit zwischen AMD und Nvidia
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Re: Optimale Wegstrecke zum Einsammeln der Produkte

    Analysator | 05:15

  2. Re: Besatzungsrecht

    Sharra | 05:05

  3. Re: .com Blase 4.0?

    Tzven | 04:16

  4. Re: Laas vs. Drob Dynamic

    Atzeonacid | 04:09

  5. Re: Die Roaminggebühren sind mir egal

    Sukram71 | 02:58


  1. 21:43

  2. 14:05

  3. 12:45

  4. 10:53

  5. 09:00

  6. 15:05

  7. 14:35

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel