Abo
  • Services:
Anzeige
In der achten Alpha kämpfen die Perser mit.
In der achten Alpha kämpfen die Perser mit. (Bild: Wildfire Games/CC-BY-SA 3.0)

0 A.D.: Achte Alpha enthält Handelssystem

In der achten Alpha kämpfen die Perser mit.
In der achten Alpha kämpfen die Perser mit. (Bild: Wildfire Games/CC-BY-SA 3.0)

In der achten Alpha von 0 A.D. können Güter ge- und verkauft werden. Außerdem ist die Zivilisation der Perser in dem Echtzeitstrategiespiel mit dabei.

Die Entwickler bei Wildfire Games haben die achte Alpha des Echtzeitstrategiespiels 0 A.D. veröffentlicht, das auf Age of Empires von Microsoft basiert. Darin ist erstmals ein Handelssystem enthalten, über das Güter erworben und verkauft werden können. Außerdem können Spieler in die Rolle der Perser schlüpfen, die als neue Zivilisation hinzugekommen sind.

Anzeige
 
Video: Neue Funktionen in 0 A.D.

Das Handelssystem enthält bereits einen Algorithmus, der den Handel bei mehrmaligem Kauf um ein Prozent verteuert. Im Laufe der Zeit pendelt sich der Kaufpreis aber ein und reduziert sich wieder auf den ursprünglichen Kaufpreis, so die Entwickler. Spiele können künftig gespeichert und wieder geladen werden. Im Multiplayermodus können Spiele nach Verbindungsunterbrechungen wieder aufgenommen werden.

 
Video: Die neue Zivilisation der Perser in 0 A.D.

Zudem haben die Entwickler den Ansichtsmodus verändert. Der Blickwinkel wurde von 20 Grad auf 45 Grad erhöht. Dadurch erhält die Ansicht eine Tiefe wie in modernen 3D-Spielen. Die neue KI wirtschaftet besser und geht militärisch raffinierter vor. Sie ist allerdings bei der Abwehr von Angriffen noch etwas unbeholfen.

  • In der achten Alpha von 0 A.D. wurde der Blickwinkel auf 45 Grad erhöht, ...
  • ... zuvor betrug er 20 Grad.
  • Die neuen persischen Einheiten
  • Die neuen persischen Einheiten
  • Die Gebäude der Perser
  • Die Gebäude der Perser
In der achten Alpha von 0 A.D. wurde der Blickwinkel auf 45 Grad erhöht, ...

Die neue Zivilisation der Perser erhält monumental aussehende Gebäude und eigene militärische Einheiten wie Hopliten, Streitwagen und Belagerungswaffen.

Die aktuelle Version des Open-Source-Spiels steht auf der Webseite des Projekts zum Download bereit.


eye home zur Startseite
tomchen 27. Dez 2011

sieht in jedem Fall besser aus als AOE Online... Vielleicht packts ja doch noch Microsoft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LogControl GmbH, Karlsruhe und Pforzheim
  2. Bosch Healthcare Solutions GmbH, Waiblingen
  3. über Robert Half Technology, Hamburg
  4. LIWACOM Informationstechnik GmbH, Essen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Serien-Staffeln auf DVD für 22€, Box-Sets u. Serien auf Blu-ray)
  2. 23,94€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    iPhone-Event findet am 7. September 2016 statt

  2. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  3. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  4. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  5. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  6. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  7. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  8. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  9. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  10. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Re: Die Überprüfung verläuft genau verkehrt herum

    Apfelbrot | 04:55

  2. Re: Da ist doch schon ein Sony Playstation Event

    picaschaf | 04:49

  3. Re: Sommerloch² && schnellere Datenübertragung??

    laserbeamer | 04:40

  4. Re: im ernst?

    laserbeamer | 04:33

  5. Re: wer vernünftig zocken will...

    laserbeamer | 04:29


  1. 22:34

  2. 18:16

  3. 16:26

  4. 14:08

  5. 12:30

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel