So sehen Rechtschreibfehler mit Fantasie aus.
So sehen Rechtschreibfehler mit Fantasie aus. (Bild: Nachwuchs/Golem.de)

In eigener Sache Lesestoff für die Feiertage

Es ist mal wieder Weihnachtszeit. Unsere Leser packen Geschenke erst ein und dann aus und kaufen Feuerwerk, und wir schauen ein wenig auf das Jahr zurück.

Anzeige

Der heutige Tag vor Weihnachten dürfte noch hektisch sein, aber über die Feiertage und zwischen den Jahren wird es Zeit, ein wenig zur Ruhe zu kommen, sich zu entspannen, auf das vergangene Jahr zurückzublicken und sich auf das kommende zu freuen.

Wie jedes Jahr werden wir die Gelegenheit nutzen, Rück- und Ausblicke auf besonders spannende Themenfelder zu bieten. Gleich mehrere bringen wir im Spielebereich. Auch die Hardware rund um Tablets, Smartphones und Konsolen wird Thema, ebenso Trends bei Digitalkameras. Wir zeigen, welche Artikel unseren Lesern besonders gefallen haben und welche in der Masse der Neuigkeiten untergegangen sind. Und wir beantworten die Frage, welche Passwörter die Leser 2011 hätten ändern sollen.

Sicherheitstechnisch war das vergangene Jahr - je nach Perspektive - desaströs oder sehr spannend. Sicherheitslücken schien es überall und in erschreckend großer Zahl zu geben. Für Firmen- oder Familienadmins bedeuteten die Sicherheitsprobleme viel Arbeit, und der ein oder andere wird vielleicht auch über die Feiertage einen vergessenen Patch installieren müssen. Immerhin hat Adobe gerade einen Sicherheitspatch veröffentlicht, ebenso wie etwa die Mozilla-Entwickler Firefox 9. Wir blicken jetzt schon gespannt auf die Security Nightmares des Jahres 2011, den Abschluss des Jahres aus der IT-Sicherheitsperspektive.

Zwischen den Jahren findet traditionell der Chaos Communication Congress statt. Wir haben zwei Karten der ersten Tranche ergattert und sind zuversichtlich, spannende Themen zu entdecken. Das diesjährige Motto des Kongresses ist: "Behind Enemy Lines".

In den kommenden Tagen erwartet unsere Leser zudem hier und da noch eine Überraschung. Viel wollen wir nicht vorwegnehmen, aber es geht um Fehler, die uns passiert sind. Und zwar solche, die auch in der Redaktion Gelächter ausgelöst haben. Vielleicht findet ja einer unserer Leser heraus, was mit den folgenden beiden Bildern gemeint ist.

  • Welcher Rechtschreibfehler sich hinter diesem Bild verbirgt...
  • ... ist anhand des Dateinamens ersichtlich. Aber bitte erst 5 Minuten überlegen, bevor geschummelt wird. (Bilder: Nachwuchs/Golem.de)
Welcher Rechtschreibfehler sich hinter diesem Bild verbirgt...

Wir wünschen unseren Lesern schöne Feiertage, eine ruhige Zeit zwischen den Jahren und einen guten Rutsch ins neue und spannende Jahr 2012 - und zwischendurch schön an den Geschenken erfreuen:

 
Video: Geschenke auspacken mit Sheldon Cooper (The Big Bang Theory)


Affenkind 23. Dez 2011

Wünsche ich euch auch.

Kommentieren



Anzeige

  1. Technologie-Consultant Test-Infrastruktur (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  2. Big Data Expert (m/w) für den Bereich Industry & Logistics
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin, Immenstaad am Bodensee, Waiblingen
  3. Mitarbeiter IT-Support (m/w)
    Klosterfrau Berlin GmbH, Berlin
  4. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen

Detailsuche


Top-Angebote
  1. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070 - Bonus Edition [PC Download]
    6,36€
  2. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Notebooks mit neuem Intel-Prozessor

    Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C

  2. Prozessoren

    Intel stellt Skylake für Ultra- und Notebooks vor

  3. Me Pro im Hands on

    Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt

  4. iOS

    Jailbreak-Malware greift 225.000 Nutzerdaten ab

  5. Wettbewerbszentrale

    Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

  6. Nextbit Robin angeschaut

    Das Smartphone mit der intelligenten Cloud

  7. Netzneutralität

    Bund will Spezialdienste für autonome Autos - egal wozu

  8. Streaming

    Amazon-Prime-Inhalte jetzt für alle herunterladbar

  9. Epic Games

    Unreal Engine 4.9 mit mehr Grafikeffekten auf Mobilegeräten

  10. Hypervisor

    OpenBSD bekommt native Virtualisierung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  2. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  3. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. The Flock im Test Versteck spielen, bis alle tot sind
  2. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  3. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer

  1. Re: Wer schaut Filme aufm Handy ?

    blobhopp | 08:20

  2. Re: Im deutschen Donauwörth...

    Heldbock | 08:20

  3. Re: Wie es wohl bei Android aussieht?

    exxo | 08:19

  4. kann hier einer denken...oder nur Stammtischniveau?

    chefin | 08:13

  5. Re: Einschränkungen (laut Spiegel-Online)

    most | 08:10


  1. 06:00

  2. 03:00

  3. 18:29

  4. 17:52

  5. 17:08

  6. 16:00

  7. 15:57

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel