Abo
  • Services:
Anzeige
Fernbedienung Magic Motion
Fernbedienung Magic Motion (Bild: LG)

Fernsteuerung: LG baut Fernseher mit Sprach- und Gestensteuerung

Fernbedienung Magic Motion
Fernbedienung Magic Motion (Bild: LG)

LG baut, was Apple angeblich plant: eine Fernseher-Sprachsteuerung und eine Fernbedienung, mit der Gesten ausgeführt werden können. Die dazugehörige "Magic Motion Fernbedienung" soll 2012 auf den Markt kommen.

Die Fernbedienung Magic Motion von LG wirkt aufgrund der wenigen Knöpfe unspektakulär. Sie enthält jedoch ein Mikrofon, mit dem Sprachbefehle aufgenommen und vom Fernseher umgesetzt werden, um zum Beispiel eine Internetsuche zu starten.

Anzeige
  • LG Magic Motion (Bild: LG)
  • LG Magic Motion (Bild: LG)
LG Magic Motion (Bild: LG)

Ein Scrollrad in der Mitte der Vier-Wege-Steuerung ermöglicht zudem die schnelle Steuerung durch Bildschirmmenüs. Sie ähnelt einem Mausrad und ist mittig auf der Fernsteuerung angebracht.

Mit Handbewegungen können über die Magic Motion Remote Control per Gesten zum Beispiel das Fernsehprogramm aufgerufen oder ein Mauszeiger bewegt werden, mit dem die Menüsteuerung einfacher werden soll.

LG Electronics will seine neue Fernsteuerung 2012 auf den Markt bringen.

Apple arbeitet nach diversen Quellen ebenfalls an einem Fernseher mit Gesten- und Sprachsteuerung, der besonders einfach zu bedienen ist. Bislang äußerte sich der Computerhersteller jedoch nicht zu diesem Thema, über das vermehrt spekuliert wurde, als eine Passage in der Biografie des verstorbenen Firmenmitgründers Steve Jobs bekanntwurde. Demnach arbeitet Apple schon seit Jahren an Fernseherprototypen.


eye home zur Startseite
omo 21. Dez 2011

Daran hängt ein HD-receiver, so groß und schwer wie viell. eine Zigarettenpackung (bin...

Affenkind 20. Dez 2011

Was auch den Vorteil hat, Du musst nicht immer die Batterien in der Fernbedienung...

ad (Golem.de) 20. Dez 2011

Ja das fand ich auch - aber offiziell wurde in diese Richtung (PC-Kompatibilität) nichts...

Affenkind 20. Dez 2011

Stimmt. ^^ Ach heute kommt ja die ZDF Mediathek und noch irgendein neues App für die 360...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  4. Allianz Deutschland AG, Stutt­gart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Lieferung am 10. November)
  2. 299,00€
  3. 448,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  2. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  3. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  4. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  5. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  6. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  7. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  8. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  9. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  10. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Systemüberwachung Facebook veröffentlicht Osquery für Windows
  2. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  3. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

  1. Das Auto schaut aus

    mhstar | 10:38

  2. Ein Beispiel woraus man lernen könnte

    bstea | 10:38

  3. Re: Wieder dieser SUV Mist

    moppi | 10:30

  4. Re: Blaues Licht? - Wohl kaum.

    jhp | 10:25

  5. Re: So eine Verschwendung von Steuergeldern

    marcelpape | 10:16


  1. 09:02

  2. 08:01

  3. 19:24

  4. 19:05

  5. 18:25

  6. 17:29

  7. 14:07

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel