Skype 2.6: Fotos und Videos unter Android direkt versenden
Skype 2.6 für Android ist da. (Bild: Skype)

Skype 2.6 Fotos und Videos unter Android direkt versenden

Von einem Android-Gerät lassen sich mit der neuen Skype-Version Fotos und Videos direkt an andere Skype-Nutzer versenden. Zudem soll Skype 2.6 nun sparsamer mit dem Akku umgehen.

Anzeige

Mit der neuen Skype-Version 2.6 lassen sich Fotos, Videos und andere Dateien von einem Android-Gerät an andere Skype-Nutzer direkt verschicken - sowohl über WLAN als auch über eine UMTS-Verbindung.

Skype 2.6 für Android soll gleichzeitig den Akku weniger belasten. Zudem wurde auf Geräten mit dem Dual-Core-Prozessor Nvidia Tegra 2 die Videoqualität verbessert. Davon profitieren auch Tablets mit einem großen Bildschirm wie Samsungs Galaxy Tab 10.1 und Motorolas Xoom.

Bereits seit der Version 2.1 lassen sich auf Android-Geräten über Skype Videotelefonate führen. Alle Funktionen lassen sich jedoch nur unter Android 2.3 alias Gingerbread nutzen. Unter Android 2.2 alias Froyo gelingt dies nur mit Einschränkungen. Mit der neuen Version 2.6 werden Videogespräche auch offiziell auf neuen Smartphones unterstützt, so auch auf dem Motorola Razr.

Seit Skype 2.5 für Android können Videotelefonate im Porträtmodus geführt werden. Das Bild des Gesprächspartners lässt sich dann auch mit einem Doppelklick auf den Touchscreen heranzoomen.

Skype 2.6.0.75 für Android ist kostenlos im Android Market erhältlich, oder über skype.com/m. Vorausgesetzt wird Android 2.1 oder eine neuere Version.


Kommentieren



Anzeige

  1. Systems Engineer / Systemingenieur Production IT (m/w)
    Sandvik Holding GmbH, Frankfurt am Main
  2. Senior-Kundenberater/in im Bereich Softwarelösungen
    scholz.msconsulting GmbH, Krefeld
  3. Prozessmanager (m/w) im Bereich IT- & Prozessmanagement
    MehrWert Servicegesellschaft mbH, Düsseldorf
  4. Anwendungsentwickler (m/w)
    spb GmbH elektronische Datenverarbeitung, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  2. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  3. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  4. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  5. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  6. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  7. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  8. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  9. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite

  10. Statt Codeplex

    Typescript mit neuem Compiler auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner
Quantencomputer
Die Fast-alles-Rechner
  1. Quantencomputer Der Wundercomputer, der wohl keiner ist
  2. Das A-Z der NSA-Affäre Fantastigabyte, Kühlschrank und Trennschleifer
  3. Quantencomputer Schlüssel knacken mit Quanten-Diamanten

Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum Schluss
Nokia Lumia 930 im Test
Das Beste zum Schluss
  1. Lumia 930 Nokias Windows-Phone-Referenz ab kommender Woche erhältlich
  2. Nokia Lumia 930 Windows-Phone-Referenzklasse kommt im Juli
  3. Smartphone Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

Defense Grid 2 angespielt: Kerne, Türme, Aliens
Defense Grid 2 angespielt
Kerne, Türme, Aliens
  1. Areal Betrugsverdacht beim Actionspiel Areal
  2. Ex-Stalker Vorwürfe gegen Actionspiel-Projekt Areal
  3. Crowdfunding Kickstarter unterstützt ab Herbst deutsche Projekte

    •  / 
    Zum Artikel