Abo
  • Services:
Anzeige
Richard Garriott
Richard Garriott (Bild: Origin)

Richard Garriott: Verhandlungen mit Electronic Arts über neues Ultima

Richard Garriott
Richard Garriott (Bild: Origin)

Unter Umständen wird Richard Garriott bald an Ultima Online 2 arbeiten. Verhandlungen mit Electronic Arts laufen.

Der Schöpfer der Rollenspielserie Ultima, Richard Garriott, hat sich in einem Interview mit Eurogamer zum Stand seines aktuellen Projekts, Codename: Ultimate Role-Playing-Game, geäußert. Momentan befinde er sich in Verhandlungen mit Electronic Arts darüber, ob und inwieweit sein neues Spiel die Ultima-Lizenz nutzen dürfe. Theoretisch könne das Projekt sogar zu Ultima Online 2 werden.

Anzeige

Weiterhin spricht sich Garriott für die Zusammenarbeit aus, erzählt aber auch davon, dass es Gegner des Deals bei EA gebe: "Es gibt Leute (bei EA, Anmerkung der Redaktion), die ihre eigenen Vorstellungen haben, ob ich an dem Projekt mitarbeiten solle oder nicht."

Garriotts Ultimate-Role-Playing-Game soll inhaltlich die Stärken seiner früheren Spiele haben, allerdings kostenfrei spielbar sein. Der Plan ist, den Titel auf allen erhältlichen Plattformen anzubieten: Smartphones, Tablets, Konsolen und PC. Zuletzt veröffentlichte Garriotts Studio Portalarium das Facebook-Spiel Ultimate Collector, das eine technische Grundlage für das kommende große Ultimate RPG legt.


eye home zur Startseite
Bibabuzzelmann 14. Dez 2011

Die zahl ich auch so lol Spiel ja fast alles Online, vor allem Shooter...BF3 im Mom...

Baron Münchhausen. 13. Dez 2011

Ultima Spyworld Mit freundlichen Grüßen, Ihr EA

Nolan ra Sinjaria 13. Dez 2011

Aber so unberechtigt ist die Frage des Threaderstellers gar nicht, denn im Artikel...

Altruistischer... 13. Dez 2011

Die Idee finde ich auch interessant, dennoch wäre es für mich nichts. Genau dieses...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH, Blankenstein, Arneburg
  2. Multitest elektronische Systeme GmbH, Rosenheim
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn
  4. Takata AG, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. (u. a. Interstellar 8,99€, Django Unchained 8,99€, Das Leben des Brian 7,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Re: IMHO: Ein Ausschuss der Steuergelder verbrennt...

    Niaxa | 23:42

  2. Re: Wäre toll wenn sie es schafffen wüden

    Niaxa | 23:39

  3. Re: Wird Zeit zu wechseln

    MrMoneypenny | 23:39

  4. Re: Linux für 2,5 Milliarden $

    1ras | 23:37

  5. Re: Nein, die Probleme sind auch für den Preis...

    Tiberius Kirk | 23:34


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel