Abo
  • Services:
Anzeige
Carrier IQ liest SMS und URLs.
Carrier IQ liest SMS und URLs. (Bild: Golem.de)

Carrier IQ: Hersteller bestätigt umfassende Spionagefunktionen

Carrier IQ liest SMS und URLs.
Carrier IQ liest SMS und URLs. (Bild: Golem.de)

Der Hersteller der Carrier-IQ-Software hat eingestanden, dass damit vertrauliche Daten auf Smartphones gespeichert werden. Zunächst hatte er dies vehement bestritten.

Carrier IQ hat eingestanden, dass die gleichnamige Software URLs sowie SMS-Inhalte speichert. Diese Speicherung sei allerdings die Folge eines Programmfehlers, der demnächst behoben werden solle. Anfang Dezember 2011 wurde bekannt, dass auf Millionen von Mobiltelefonen die Überwachungssoftware Carrier IQ läuft. Teile von Carrier IQ wurden auch auf in Deutschland verkauften Geräten gefunden, allerdings scheinen die Programmteile nicht aktiv zu sein.

Anzeige

Videobeweis zeigt Android-Log-Daten

Die Spionagefunktionen von Carrier IQ wurden von dem Android-Entwickler Trevor Eckhart entdeckt. In einem Video zeigt er, wie Carrier IQ Eingaben auf verschlüsselten Webseiten und SMS-Inhalte ausliest. Bisher bestritt Carrier IQ das vehement, ohne eine Erklärung für die Videobeweise von Eckhart zu liefern. Nun gibt es eine Stellungnahme von Carrier IQ, in der die Hintergründe erläutert werden.

 
Video: Carrier IQ - Funktionsweise

Nach Aussage von Carrier IQ beruht der Videobeweis von Eckhart auf einem Fehler seitens HTC. Auf dem betreffenden Android-Smartphone seien vermutlich die Debug-Funktionen nicht deaktiviert worden. Dadurch landeten Tasteneingaben und SMS-Inhalte in der Logdatei von Android - im Klartext. Die Carrier-IQ-Software habe damit nichts zu tun.

Carrier IQ protokolliert SMS-Inhalte - aufgrund eines Fehlers 

eye home zur Startseite
Der Kaiser! 15. Dez 2011

Ich kenne kein vergleichbares Tool für Android das das kann.

chrulri 15. Dez 2011

Nach diesem Absatz muss man gar nicht mehr weiterlesen. 1) Hat gauss nichts von...

peanutallergy 15. Dez 2011

xD ohja sein staubsauger meckert bestimmt auch manchmal usw. *Idee* ah! jetzt weiss ich...

samy 13. Dez 2011

http://twit.tv/show/tech-news-today/385 Selten so daneben gelegen... Link wurde vorher...

padre999 13. Dez 2011

"Auch machte Carrier IQ keine Angaben dazu, wann das Update erscheinen soll." ROFL Bei...


INFOKRIEG BLOG / 14. Dez 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  4. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 18,99€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

  1. Re: Fragwürdiges Funktionsprinzip

    igor37 | 21:20

  2. Re: Multitasking

    igor37 | 21:10

  3. Re: Na dann viel Glück..

    Schläfer | 21:09

  4. Re: Es scheint keinen zu stören...

    NixName | 21:08

  5. Re: Auch am Pokémon-Go-Hype will Microsoft teilhaben

    NixName | 21:06


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel