Abo
  • Services:
Anzeige
Tragbares Schlagzeug: Electronic Drum Machine Shirt
Tragbares Schlagzeug: Electronic Drum Machine Shirt (Bild: Think Geek)

Electronic Drum Machine Shirt: Das Anziehschlagzeug für unterwegs

Schlagzeuger leiden darunter, dass ihr Instrument nicht so mobil ist wie etwa eine Gitarre. Abhilfe naht: Ein US-Versand bietet ein Schlagzeug auf einem T-Shirt an.

Wearables sind Kleidungsstücke mit integrierter Elektronik. Das können beispielsweise Sensoren sein, die den Gesundheitszustand des Trägers überwachen. Auch ein Kraftwerk für das Hemd haben Forscher schon entwickelt. Auch Anwendungen aus dem Unterhaltungsbereich dürfen nicht fehlen, wie etwa die Jacke mit einem integrierten MP3-Player. Wer unterwegs lieber Musik machen als hören möchte, dürfte hingegen mit dem Schlagzeug-T-Shirt gut bedient sein.

Anzeige

Auf dem T-Shirt sind in Brusthöhe sieben kleine elektronische Trommeln angebracht, auf denen der Schlagzeuger unterwegs herumtrommeln kann. Die Ausgabe der Beats erfolgt über einen kleinen, mitgelieferten Verstärker, den der Träger beispielsweise am Hosenbund befestigen kann.

Das Trommel-Shirt emuliert Schlagzeug für neun Stilrichtungen, darunter Rock, Jazz oder Disco. Mit dem System lassen sich auch Loops erzeugen, die bis zu drei Minuten lang sein können. Der Drummer kann also einen Grundbeat erzeugen, auf den er dann variiert.

Waschbar ist das Drum-Shirt übrigens auch: Bevor es in die Waschmaschine kommt, können die elektronischen Teile und die Trommeln abgemacht werden.

Das Electronic Drum Machine Shirt kann für 30 US-Dollar beim Versand Think Geek bestellt werden.


eye home zur Startseite
sheldon1209 27. Jun 2012

Also ich habs bei http://www.binaryguys.de einem deutschen Shop gefunden, für quasi...

Missingno. 14. Dez 2011

http://instantrimshot.com/index.php?sound=rimshot&play=true

Affenkind 14. Dez 2011

Ich hör schon die Teens in den U-Bahnen auf ihren T-Shirts rumtrommeln.

rolitheone 13. Dez 2011

klingt aber nach wie vor nach Müll :D

franzleon 13. Dez 2011

Wenn die es schaffen, das Teil in ein Basecap zu integrieren, werde ich es mir kaufen :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TÜV NORD GROUP, Hannover
  2. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart
  3. cbb-Software GmbH, Lüneburg, Lübeck
  4. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  2. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  3. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  4. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  5. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  6. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  7. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  8. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  9. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um

  10. Freies Wissen

    Mozilla bekommt neues Logo mit Nerd-Faktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: menschliches versagen

    Keksmonster226 | 18:08

  2. Re: Wrum sind Android Updates eigentlich so...

    Érdna Ldierk | 18:08

  3. Zielgruppe: Zwei-Personen-Arbeitsplätze

    Vanger | 18:07

  4. Ist ok, solange...

    Unwichtig | 18:05

  5. Re: In die Adressezeile des Browsers

    Winston_Smith | 18:04


  1. 18:07

  2. 17:51

  3. 16:55

  4. 16:19

  5. 15:57

  6. 15:31

  7. 15:21

  8. 15:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel