Abo
  • Services:
Anzeige
Tragbares Schlagzeug: Electronic Drum Machine Shirt
Tragbares Schlagzeug: Electronic Drum Machine Shirt (Bild: Think Geek)

Electronic Drum Machine Shirt: Das Anziehschlagzeug für unterwegs

Tragbares Schlagzeug: Electronic Drum Machine Shirt
Tragbares Schlagzeug: Electronic Drum Machine Shirt (Bild: Think Geek)

Schlagzeuger leiden darunter, dass ihr Instrument nicht so mobil ist wie etwa eine Gitarre. Abhilfe naht: Ein US-Versand bietet ein Schlagzeug auf einem T-Shirt an.

Wearables sind Kleidungsstücke mit integrierter Elektronik. Das können beispielsweise Sensoren sein, die den Gesundheitszustand des Trägers überwachen. Auch ein Kraftwerk für das Hemd haben Forscher schon entwickelt. Auch Anwendungen aus dem Unterhaltungsbereich dürfen nicht fehlen, wie etwa die Jacke mit einem integrierten MP3-Player. Wer unterwegs lieber Musik machen als hören möchte, dürfte hingegen mit dem Schlagzeug-T-Shirt gut bedient sein.

Anzeige

Auf dem T-Shirt sind in Brusthöhe sieben kleine elektronische Trommeln angebracht, auf denen der Schlagzeuger unterwegs herumtrommeln kann. Die Ausgabe der Beats erfolgt über einen kleinen, mitgelieferten Verstärker, den der Träger beispielsweise am Hosenbund befestigen kann.

Das Trommel-Shirt emuliert Schlagzeug für neun Stilrichtungen, darunter Rock, Jazz oder Disco. Mit dem System lassen sich auch Loops erzeugen, die bis zu drei Minuten lang sein können. Der Drummer kann also einen Grundbeat erzeugen, auf den er dann variiert.

Waschbar ist das Drum-Shirt übrigens auch: Bevor es in die Waschmaschine kommt, können die elektronischen Teile und die Trommeln abgemacht werden.

Das Electronic Drum Machine Shirt kann für 30 US-Dollar beim Versand Think Geek bestellt werden.


eye home zur Startseite
sheldon1209 27. Jun 2012

Also ich habs bei http://www.binaryguys.de einem deutschen Shop gefunden, für quasi...

Missingno. 14. Dez 2011

http://instantrimshot.com/index.php?sound=rimshot&play=true

Affenkind 14. Dez 2011

Ich hör schon die Teens in den U-Bahnen auf ihren T-Shirts rumtrommeln.

rolitheone 13. Dez 2011

klingt aber nach wie vor nach Müll :D

franzleon 13. Dez 2011

Wenn die es schaffen, das Teil in ein Basecap zu integrieren, werde ich es mir kaufen :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  3. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg
  4. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Die Unfassbaren, Der unglaubliche Hulk, Nightcrawler, Olympus Has Fallen, Die Verurteilten...
  2. 35,19€ (Bestpreis!)
  3. 319,00€ inkl. Versand (solange der Vorrat reicht)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Gamertag verfällt bei Nichtnutzung

  2. SE730

    Adata will die kleinste externe SSD der Welt haben

  3. Volata Bike

    Computer im Fahrradlenkervorbau und Elektroschaltung

  4. Blincam

    Brillenkamera löst beim Blinzeln aus

  5. Case Remote Air

    WLAN-Fernbedienung für DSLRs entwickelt

  6. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  7. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  8. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  9. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  10. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

Miniscooter: E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
Miniscooter
E-Floater, der Elektroroller für die letzte Meile
  1. Leistungsschutzrecht Kollateralschäden eines unsinnigen Gesetzes
  2. Relativity Space Raketenbau ohne Menschen
  3. Besuch bei Senic Das Kreuzberger Shenzhen

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland
  2. Pokémon Go Verbraucherschützer reichen Abmahnung gegen Niantic ein
  3. Nintendo auf dem Smartphone Pokémon Go Out!

  1. Re: Gab es dafür jemals einen Markt?

    cuthbert34 | 10:09

  2. Re: Ich denke wir alle wissen, warum Netflix...

    der_wahre_hannes | 10:08

  3. Re: Wie lange ist die Laufzeit einer Testversion...

    Seradest | 10:08

  4. Re: Frage bzgl Fingerprinting

    RicoBrassers | 10:06

  5. Re: Schade, das es Sony Kameras nicht unterstützt

    zenker_bln | 10:06


  1. 10:07

  2. 09:11

  3. 08:31

  4. 07:42

  5. 07:25

  6. 15:30

  7. 14:13

  8. 12:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel