Anzeige
Kindle Touch: Jailbreak in MP3-Datei
Kindle Touch: Jailbreak in MP3-Datei (Bild: Yifan Lu/Screenshot: Golem.de)

Jailbreak Amazons Kindle Touch geknackt

Ein Entwickler hat eine Sicherheitslücke im Betriebssystem vom Kindle Touch entdeckt, Amazons erstem E-Book-Reader mit Touchscreen. Er hat einen Jailbreak bereitgestellt, mit dem sich das Gerät entsperren lässt.

Anzeige

"Bitte warten Sie einen Moment, während Ihr Kindle befreit wird", verspricht der Bildschirm des Kindle Touch: Einem Entwickler ist es gelungen, Amazons E-Book-Reader Kindle Touch zu entsperren.

 
Video: Kindle Touch Jailbreak

Möglich wurde der Jailbreak, weil der Kindle Touch ein anderes System hat als die Vorgänger: Während die Nutzeroberfläche der früheren Kindle-Systeme auf Java basierte, sei die des neuen hauptsächlich in HTML5 und Javascript geschrieben, erklärt Entwickler Yifan Lu auf seiner Website. Alle Menüs im Kindle Touch sind demnach HTML-Seiten.

Lu fand eine Sicherheitslücke in dem System und hat einen Jailbreak entwickelt. Den hat er in einer eher ungewöhnlichen Datei versteckt: Die Kommandos stehen im Kommentarfeld des ID3-Tags einer .mp3-Datei. Werden Musikstücke auf dem Kindle Touch abgespielt, werden diese ausgeführt und das Gerät ist offen.

Anwendungen gibt es bisher für den entsperrten E-Book-Reader noch nicht. Da der Kindle Touch ein anderes Betriebssystem habe, liefen die für die anderen Kindles entwickelten Programme nicht auf diesem Gerät, erklärt Lu. Er selbst hat sich damit begnügt, den Jailbreak zu entwickeln.

Der Kindle Touch ist der erste E-Book-Reader von Amazon mit einem Touchscreen: Das Gerät, das Amazon Ende September vorgestellt hat, ist hierzulande noch nicht erhältlich.


Tautologiker 12. Dez 2011

Nein, kein Stack Overflow, sondern viel einfacher: über JavaScript kann das Gerät...

christian 12. Dez 2011

oja, nur der kindle4 (non touch) war eingeschränkt

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Datenbankadministrator DevOps Solution (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. Business Consultant (m/w) SAP-Template Ersatzteile Wholesale
    Daimler AG, Stuttgart
  4. IT-Architekt im internationalen Umfeld
    Daimler AG, Sindelfingen

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Sapphire AMD Radeon R9 390 OC Tri-X NITRO
    im Alternate Outlet 299,00€ statt 333,00€
  2. NEU: Oscar-Filme zum Sonderpreis
    (u. a. Grand Budapest Hotel 7,90€, Birdman 9,90€, 12 Years a Slave 9,97€)
  3. FÜR KURZE ZEIT REDUZIERT: Kindle Paperwhite, 15 cm (6 Zoll) hochauflösendes Display (300 ppi) mit integrierter Beleuchtung, WLAN - mit Spezialang
    99,99€ statt 119,99€ (ohne Spezialangebote für 119,99€ statt 139,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Netgear-Router-Software

    Schwachstelle ermöglicht Dateiupload und Download

  2. Sprachanrufe

    Google führt Peer-to-Peer-Verbindungen bei Hangouts ein

  3. Galaxy View im Test

    Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative

  4. Robotik

    Ein Roboter-Butler nimmt kein Trinkgeld

  5. Deepmind

    Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten

  6. Virtual Reality

    Google soll neues Cardboard planen - ohne Pappe

  7. Maru

    Der Desktop-Modus für Android-Smartphones

  8. Respawn Entertainment

    Titanfall 2 kommt mit Kampagne und TV-Serie

  9. Autonomes Fahren

    Induktionsladung für Google-Autos geplant

  10. Verkauf

    iRobot will keine Militärroboter mehr bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

Xcom 2 im Test: Strategie wie vom anderen Stern
Xcom 2 im Test
Strategie wie vom anderen Stern
  1. Vorschau Spielejahr 2016 Cowboys und Cyberspace
  2. Xcom 2 angespielt Mit Strategie die Menschheit retten

Verschlüsselung: Nach Truecrypt kommt Veracrypt
Verschlüsselung
Nach Truecrypt kommt Veracrypt

  1. Re: Und wieder: Lüftungsschlitze...

    limator | 13:35

  2. Apple hätte es zuerst bringen müssen,

    DY | 13:34

  3. Re: Ein Unproblem

    Oktavian | 13:28

  4. Re: IPv6

    Lala Satalin... | 13:28

  5. Re: Google kann mich mal am Arsch!

    HanSwurst101 | 13:27


  1. 12:35

  2. 12:26

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:12

  6. 11:09

  7. 10:50

  8. 10:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel