Abo
  • Services:
Anzeige
Wird der Mac künftig mit Gesten und der Stimme gesteuert?
Wird der Mac künftig mit Gesten und der Stimme gesteuert? (Bild: Lance Shields/CC BY 2.0)

Patentantrag: Mac-Steuerung mit Kinect-ähnlichem Interface

Wird der Mac künftig mit Gesten und der Stimme gesteuert?
Wird der Mac künftig mit Gesten und der Stimme gesteuert? (Bild: Lance Shields/CC BY 2.0)

Den Mac mit den Händen berührungslos zu steuern, soll einem Patentantrag von Apple zufolge bald möglich sein. Kombiniert mit einer Spracherkennung und -steuerung würde das den Umgang mit dem Mac vollkommen verändern.

Apples Patentantrag beschreibt eine Steuerung, die Xbox-Benutzer vom Kinect-System bereits kennen. Die Hardware erkennt den Benutzer und soll nicht nur Körper- und Handbewegungen deuten, sondern auch Gesichtsausdrücke interpretieren können.

  • Patentantrag 20110298798 zur Gestensteuerung des Mac (US-Patent- und Markenamt /Apple)
  • Patentantrag 20110298798 zur Gestensteuerung des Mac (US-Patent- und Markenamt /Apple)
Patentantrag 20110298798 zur Gestensteuerung des Mac (US-Patent- und Markenamt /Apple)

Damit könnte die Bedienung des Desktops teilweise mit der Hand berührungslos erfolgen. Der Anwender könnte damit Gesten vollführen und Aufgaben erledigen, die derzeit zum Beispiel mit dem Magic Trackpad gemacht werden. Dazu zählen das Blättern durch Dokumente und Bildersammlungen oder das Sortieren von Dateien in Ordner.

Anzeige

Apple hatte schon 2005 einen Patentantrag eingereicht, der sich mit der gleichen Thematik beschäftigte und genauer beschrieb, wie die Erkennung technisch erfolgt. Dazu bekam Apple auch schon im September 2011 ein Patent zugesprochen. Den neuen, ergänzenden Patentantrag hat Apple auch mit ausdrücklichem Hinweis auf das Vorpatent gestellt. Die neuerliche sogenannte Teilanmeldung wird häufig eingesetzt, weil das Ursprungspatent nicht die erforderliche Schöpfungshöhe aufweist.

Apple könnte die Gestensteuerung mit einer Sprachsteuerung und der Gesichtserkennung verfeinern. Das vorgeschlagene System könnte zwar Maus und Tastatur nicht vollständig ersetzen, aber immerhin ergänzen. Seine Spracherkennungs- und Sprachsteuerung Siri setzt Apple bislang nur für iOS ein, doch das könnte sich schnell ändern und auch für Mac OS X wäre das Siri-System geeignet.

Der Patentantrag 20110298798 mit dem Titel "Three-Dimensional Imaging and Display System" wurde in den USA Mitte August 2011 eingereicht und erst jetzt publiziert. Ob die Gestenerkennung jemals in konkrete Hard- und Softwareprodukte mündet, ist wie immer ungewiss. Eine Vielzahl beantragter und erteilter Patente wurde nie in Produkte oder Programme umgesetzt.


eye home zur Startseite
schwar2ss 12. Dez 2011

Microsoft forscht seit den 90ern an den Gestensteuerungen die schlussendlich u.a. zu...

renegade334 12. Dez 2011

Wie viele Leute überhaupt haben Lust, ihren PC über Gestensteuerung zu steuern? Ich frage...

ruckeleric 12. Dez 2011

Könnte mir vorstellen, dass die Version von Apple präziser ist und den Input-Lag deutlich...

Salzbretzel 12. Dez 2011

Ich würde meinen es sind Schematische Zeichnungen. Vermutlich sind diese nicht animiert...

Salzbretzel 12. Dez 2011

hat hoffentlich auch schon dieses Neue Interface. Als Leihe würde ich meinen es bedeutet...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. T-Systems International GmbH, München, Darmstadt, Bonn, Leinfelden-Echterdingen
  4. OSRAM GmbH, Garching bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  2. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  3. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  4. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  5. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  6. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  7. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt

  8. Multirotor G4

    DLRG setzt auf Drohne zur Personensuche im Wasser

  9. Android 7.0

    Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar

  10. Assistiertes Fahren

    Tesla-Autopilot-Update soll Unfälle verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Linux Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
  2. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    plutoniumsulfat | 14:52

  2. Re: Wer braucht sowas?

    Muhaha | 14:51

  3. Re: wie hoch ist mittlerweile

    John2k | 14:51

  4. Re: Warum so halbherzig?

    Karly | 14:50

  5. Re: Kein Geld für digitale Güter

    Flome1404 | 14:48


  1. 14:08

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 12:00

  5. 11:39

  6. 10:22

  7. 09:45

  8. 09:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel