Bioware: Command & Conquer Generals 2 auf Basis von Frostbite 2
Command & Conquer Generals 2 (Bild: Electronic Arts)

Bioware Command & Conquer Generals 2 auf Basis von Frostbite 2

Der Friede ist in Command & Conquer Generals 2 schon zum Greifen nahe - dann kommt doch alles anders. Ein neues Studio namens Bioware Victory arbeitet auf Basis der Frostbite-2-Engine an dem Echtzeitstrategiespiel für Windows-PCs.

Anzeige

Das erste und bislang letzte Generals innerhalb der Serie Command & Conquer erschien 2005, jetzt hat Electronic Arts bei den Spike TV Video Game Awards eine Fortsetzung vorgestellt. Command & Conquer Generals 2 entsteht bei einem neuen Studio namens Bioware Victory auf Basis der Frostbite-2-Engine, die schon bei Battlefield 3 zum Einsatz kommt. Das PC-exklusive Echtzeitstrategiespiel soll 2013 auf den Markt kommen.

In dem Spiel geht es um einen fast schon greifbaren Friedensvertrag, und dann geht doch etwas schief. Fortan kämpfen drei Fraktionen erneut um Sieg und Macht. Welche das sind, haben die Entwickler nicht verraten.

  • Command & Conquer Generals 2
  • Command & Conquer Generals 2
Command & Conquer Generals 2

Im Vorgänger waren es die USA, China und ein dezent an den Mittleren Osten und die Sowjetunion erinnernder Terroristenverein. Neben einer Kampagne soll es auch Multiplayermöglichkeiten inklusive eines Koopmodus geben.


elgooG 14. Dez 2011

Nö. Die insgesamt 3 Star Wars Filme sind sogar sehr gut und ich bin froh das es bei...

stscon 12. Dez 2011

Vom gameplay und style war Generals (meiner Meinung nach) das beste Spiel, das ein C&C im...

Free Mind 12. Dez 2011

steht auf meiner schwarzen liste. wenn ich spyware haben will, dann surfe ich ohne schutz...

ggggggggggg 12. Dez 2011

USA? Kann doch gar kein Krieg geben ohne USA

irata 12. Dez 2011

Die englische Müllhalde ("Marjory the Trash Heap") weiß mehr: An expansion pack...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP CRM Berater (m/w)
    SPIRIT/21, Braunschweig
  2. Direktor (m/w) Collaboration und Web Technologien
    BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  3. Softwareentwickler GUI, HMI (m/w)
    GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering (Raum München)
  4. Softwareentwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Passau

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  2. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  3. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  4. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  5. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben

  6. Galileo-Debakel

    Russischer Software-Fehler soll schuld sein

  7. Programmiersprache

    PHP 5.6 bringt interaktiven Debugger

  8. GTA 5

    Spekulationen über eingestellte PC-Version

  9. Test Assassin's Creed Memories

    Kartenspiel für Meuchelmörder

  10. Mozilla

    Werbe-Tiles in Firefox-Nightly verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung
Test Star Wars Commander
Die dunkle Seite der Monetarisierung

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

Digitale Agenda: Ein Papier, das alle enttäuscht
Digitale Agenda
Ein Papier, das alle enttäuscht
  1. Breitbandausbau Telekom will zehn Milliarden Euro vom Staat für DSL-Ausbau
  2. Zwiespältig Gesetz gegen WLAN-Störerhaftung von Cafés und Hotels fertig
  3. Digitale Agenda Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

    •  / 
    Zum Artikel