Drachen fliegen in Skyrim nicht mehr rückwärts.
Drachen fliegen in Skyrim nicht mehr rückwärts. (Bild: Bethesda Softworks)

Elder Scrolls 5 Die Skyrim-Drachen fliegen wieder vorwärts

Bethesda Softworks hat den Patch 1.3 für The Elder Scrolls 5: Skyrim veröffentlicht. Es wird nicht der letzte Patch für das Spiel sein.

Anzeige

Vereinzelt rückwärts fliegende und sich auch sonst eigenartig bewegende Drachen sind in The Elder Scrolls 5: Skyrim jetzt Geschichte - ein neuer Patch bringt dazu das für PC, Xbox 360 und PS3 verkaufte Rollenspiel auf die Versionsnummer 1.3. Bethesda Softworks verspricht zudem generelle Stabilitätsverbesserungen.

 
Video: Drache im Rückwärtsgang und bei komischen Manövern

Beseitigt wurden unter anderem Probleme mit falsch besetzten Rollen in einer Quest und mit dem Ablegen von Büchern in Regalen von Häusern, die im Spiel erworben wurden. Magische Resistenzen werden nun laut Beschreibung korrekt berechnet. PC-Spieler mit Intels Core-2-Duo-CPUs bekommen mit dem Update mehr Leistung. Zumindest für PCs steht der Skyrim-Patch 1.3 bereits über Steam zur Verfügung.

Laut Bethesda-Blog werden erst spätere Patches auch weitere Performanceprobleme beseitigen, die nach langem Spielen von Skyrim für die PS3 auftreten können. Nur ein Teil der PS3-Spieler soll davon betroffen sein. Die Entwickler sind sich sicher, dass dabei mehrere kleinere Probleme zusammenwirken. Sie sammeln und analysieren bereits Spielstände von betroffenen Spielern.


Der Held vom... 12. Dez 2011

Bei "Fallout: New Vegas" gab es einen optionalen Hardcore-Modus. Das war auch ein...

wosnjev 12. Dez 2011

ROFL Jungs/Mädels ihr seid Spitze ;-D

DER GORF 11. Dez 2011

Naja, das ist doch bei Bethsoft fast normal?

christi1992 08. Dez 2011

Wann wird das Update für die Xbox 360 erscheinen?

ChristianNyffen... 08. Dez 2011

r/skyrim!

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatiker/in
    Klinikum der Universität München, München
  2. Konstrukteur Elektrik (m/w)
    Dürr Ecoclean GmbH, Filderstadt
  3. Mitarbeiter (m/w) für den 2nd / 3rd Level Support
    Reply GmbH & Co. KG, München
  4. Softwareentwickler (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PREISSTURZ: Gainward GeForce GTX Titan X
    999,00€
  2. NEU: Canon Cashback-Aktion (bitte auf die Cashback-Preise klicken!)
    bis zu 200,00€ zurück erhalten
  3. PCGH-PCs mit GTX 970/980 inkl. Batman Arkham Knight + The Witcher 3

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

  2. Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

  3. Amazon

    Fire TV Stick für 29 Euro

  4. Umfrage

    US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten

  5. Mozilla

    Firefox personalisiert Werbung mit Browserverlauf

  6. Tracking auf Unternehmensseiten

    Verbraucherschützern gefällt der Gefällt-mir-Knopf nicht

  7. Kursk

    U-Boot-Drama als Computerspiel

  8. Deep Beat

    Der Computer rappt besser

  9. Fahrdienst

    Uber testet autonome Autos in Pittsburgh

  10. Google I/O

    Spezielles Google-Betriebssystem für Internet der Dinge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  2. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  3. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris

  1. Den gab es letztes Jahr auch schon für 19¤.

    Fantasy Hero | 15:04

  2. Re: Ich hab ...

    dukki | 15:04

  3. Re: Sry Quatsch

    neocron | 15:02

  4. Re: Bester Rapper?

    luckyiam | 15:00

  5. Re: Wer sich hier beschwert, hat doch bloß Angst...

    Jastol | 15:00


  1. 14:21

  2. 14:08

  3. 13:54

  4. 13:44

  5. 12:59

  6. 12:40

  7. 12:36

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel