Firmwareupdate für die Lumix DMC-GH2
Firmwareupdate für die Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)

Panasonic-Firmware-Update Lumix DMC-GH2 zoomt besser

Panasonic hat eine neue Firmware für seine Systemkamera Lumix DMC-GH2 vorgestellt, die die Brennweite motorbetriebener Objektive millimetergenau oder in großen Stufen ansteuern kann. Außerdem kann das Autofokusfeld nun auf den gesamten Bildbereich gelegt werden.

Anzeige

Das Firmwareupdate 1.1 für die Panasonic Lumix DMC-GH2 bringt deutliche Verbesserungen für Besitzer des sogenannten Powerzoom-Objektivs, dessen Zoomeinstellung motorgetrieben von der Kamera eingestellt wird. Das Objektiv "Lumix G X VARIO PZ 45-175mm / F4.0-5.6 ASPH" ist vornehmlich für Videoaufnahmen gedacht. Die eingestellte Brennweite wird nach dem Ausschalten jetzt nicht nur gespeichert, sondern kann auch in Millimeterschritten eingestellt werden, da sie auf dem Kameradisplay angezeigt wird. Auch eine stufenweise Verstellung in groberen Schritten ist möglich. Zudem kann über den Zoomhebel die Einstellgeschwindigkeit gesteuert werden.

  • Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)
  • Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)
Panasonic Lumix DMC-GH2 (Bild: Panasonic)

Darüber hinaus kann der Benutzer nach dem Firmwareupdate das Autofokusfeld beliebig auf dem Bildschirm platzieren. Im Videomodus kann die Kamera nach wie vor mit einer maximalen Bitrate von 24 MBit/s aufnehmen. Doch nach dem Firmwareupdate lassen sich diese Videos nun auch in der Kamera bearbeiten.

Panasonic verbessert mit dem Update außerdem die Abstimmung des internen Blitzes sowie die Präzision des Autofokus beim Filmen und die Rauschunterdrückung bei Fotos mit hohen ISO-Werten. Wer will, kann nun außerdem den Touchscreen der Systemkamera ausschalten, um ungewollte Eingaben zu verhindern.

Das Firmwareupdate kann über Windows und Mac OS X eingespielt werden und steht ab sofort kostenlos zum Download bereit.

Die Panasonic Lumix DMC-GH2 ist eine Micro-Four-Thirds-Systemkamera mit einer Auflösung von 16 Megapixeln, die auch Filme in 1080p aufnimmt. Die GH2 ist seit Ende November 2010 in Deutschland erhältlich und kostet mittlerweile ohne Objektiv rund 750 Euro.


trollwiesenvers... 08. Dez 2011

Ich habe das Update seit gestern drauf - und das Vario PZ sollte heute eintreffen. Kann...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK AG, Freiburg
  2. Java Software Developer (m/w)
    afb Application Services AG, München
  3. Funktionsmodul-Verantwortlic- her Communications (m/w)
    Leuze electronic GmbH + Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Test Engineer (m/w)
    peiker acustic GmbH & Co. KG, Friedrichsdorf

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Aktion: Batman: Arkham Knight PS 4 kaufen und 10€ Gutschein auf Seasonpass erhalten
  2. NEU: Jetzt für 30 EUR Serien kaufen und 5 EUR sparen
  3. NEU: 100 EUR Rabatt auf das Samsung Galaxy S6/S6 Edge 128GB
    mit dem Gutscheincode 100S6GB128

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spionagesoftware

    Der Handel des Hacking Teams mit Zero-Days

  2. In eigener Sache

    Preisvergleich bei Golem.de

  3. Akademy 2015

    Plasma Mobile hilft KDE bei der Wayland-Umsetzung

  4. Arrow Launcher ausprobiert

    Der Android-Launcher von Microsoft

  5. Bug bei Notebooks mit Intel-Chips

    Zehn Prozent weniger Akkulaufzeit mit Windows 10

  6. SE370

    Samsungs neue Displays laden Smartphones drahtlos auf

  7. Microsoft

    Die Neuerungen von Windows 10

  8. Linux-Distributionen

    Opensuse Leap 42.1 erhält aktuellen Linux-Kernel 4.1

  9. Schadcode

    Per Digitalradio das Auto lenken

  10. New Horizons

    Pluto wird immer faszinierender



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Re: Also das selbe UI-Gematsche wie Windows 8

    StefanGrossmann | 02:41

  2. Re: Performance auf alten Geraeten..?

    Tzven | 02:10

  3. Re: Atelco?

    Dingens | 01:55

  4. Re: Drecks Unternehmen

    Dingens | 01:52

  5. Re: Kennt noch jemand die Firma Atari?

    currock63 | 01:43


  1. 18:15

  2. 16:44

  3. 15:15

  4. 14:45

  5. 13:04

  6. 12:40

  7. 12:24

  8. 12:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel