Soziales Netzwerk: iOS-App für Google+ mit Suchfunktion
Google verbessert die iOS-App für Google+ (Bild: Apple/Google)

Soziales Netzwerk iOS-App für Google+ mit Suchfunktion

Google hat seine iOS-Anwendung für Google+erneuert. Nun können auch iPhone- und iPad-Benutzer hochauflösende Fotos heraufladen und innerhalb des sozialen Netzwerks suchen.

Anzeige

Die neue Version 1.0.7.2940 von Google+ für iOS bietet einige Neuerungen, die die Benutzung des sozialen Netzwerks erleichtern. So können nun auch hochauflösende Fotos direkt vom Smartphone oder Tablet aus veröffentlicht werden.

  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
  • iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)
iOS-App für Google+ (Bild: Apple/ Google)

Außerdem können Fotos mit +1 markiert und innerhalb der eigenen Kreise verbreitet werden, was vormals nur mit der Desktopversion funktionierte. Zudem unterstützt die App die Suchfunktion. Darüber hinaus hat Google das Icon ausgetauscht, das nun besser zu Googles neuem Design passt. Google+ für iOS läuft ab iOS 4.0 und kann auf dem iPad, dem iPhone und dem iPod touch verwendet werden.

Die App ist kostenlos über Apples App Store erhältlich.


wirehack7 07. Dez 2011

Ich weiß ja dass Google und Microsoft wegen dem Smartphone Markt in einer...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern
  2. Systemarchitekt CarSharing Fahrzeugbackend und -prozesse (m/w)
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Software-Architekturentwickl- ung für Rückfahrkamerasysteme (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Mitarbeiter/-in für Kundendatenmanagement in der Abteilung Marketing Kommunikation
    Daimler AG, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Translate Community

    Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern

  2. TWRP

    Custom Recovery für Android Wear vorgestellt

  3. Daimler

    Mit eigener Hacker-Gruppe gegen Sicherheitslücken

  4. Android Wear

    Tesla Model S mit der Smartwatch bedienen

  5. iFixit

    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

  6. Entwicklerstudio

    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

  7. M-net

    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

  8. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  9. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  10. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    •  / 
    Zum Artikel