Abo
  • Services:
Anzeige
Die Suchmaschine soll präzisere, aktuellere und ausgewogenere Ergebnisse liefern.
Die Suchmaschine soll präzisere, aktuellere und ausgewogenere Ergebnisse liefern. (Bild: Google)

Google: Ausgewogenere Ergebnisse durch Algorithmusänderung

Die Suchmaschine soll präzisere, aktuellere und ausgewogenere Ergebnisse liefern.
Die Suchmaschine soll präzisere, aktuellere und ausgewogenere Ergebnisse liefern. (Bild: Google)

Google verrät erneut, welche Veränderungen an der Suchmaschine vorgenommen wurden, um den Benutzern präzisere Ergebnisse zu präsentieren. Dabei geht es vor allem um Maßnahmen gegen optimierte Webseiten und eine bessere Berücksichtigung von Blogs.

Google ändert im Rahmen seiner Optimierungen, wie ein verwandter Suchbegriff die Ergebnisse einer Suchanfrage beeinflusst. Wird beispielsweise nach "seltene rote Vögel" gesucht, bezieht Google auch Ergebnisse für die verwandte Suchanfrage "rote Vögel" mit ein, wobei künftig die eigentliche Suchanfrage mehr Gewicht bekommen soll. Bislang war das nicht immer der Fall.

Anzeige

Inhalte geparkter Domains, die eigentlich nicht verwendet werden, sondern mit Platzhaltern versehen sind, sollen künftig nur noch selten eingeblendet werden. Das dürfte einigen vermeintlichen Suchmaschinenoptimierern nicht gefallen.

Die automatische Vervollständigung von Suchbegriffen baut Google weiter aus und liefert mehr Ergebnisse als zuvor. Außerdem versucht die Suchmaschine, Blogs besser und schneller zu erfassen, als das bislang der Fall war. Zudem sollen bei Nachrichten-Suchergebnissen aktuellere Bilder als bislang eingeblendet werden.

Die Suchergebnisse an der Spitze sollen nach den Algorithmusänderungen zudem nicht mehr so viele Seiten einer Quelle, sondern ein ausgewogeneres Ergebnis zeigen. Anfang Januar 2012 will Google weitere Ergebnisse des umfangreichen Optimierungsprozesses veröffentlichen.


eye home zur Startseite
SoniX 02. Dez 2011

Du meinst ciao oder? Nicht CIA ;-) Ja finde ich auch gut wenn solche Arten von Seiten...

mondkrater 02. Dez 2011

Es mag dem gemeinen Internetnutzer nicht so direkt auffallen, aber jeder, der schon mal...


markusanderl / 05. Dez 2011



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology Personalvermittlung, Raum Hamburg
  2. über CGC Claus Goworr Consulting GmbH, Region Nordrhein-Westfalen, Rheinland
  3. über Robert Half Technology, München
  4. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gears of War 4 gratis erhalten
  2. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Re: Geplante Obsoleszenz durch Software

    MrUNIMOG | 22:40

  2. Re: Finales Statement von OP

    Tigtor | 22:35

  3. Re: Erstmal bitte ISDN für jeden...

    sneaker | 22:34

  4. Re: Ist das Betrug

    OmranShilunte | 22:27

  5. Re: Quatsch, veräppelt doch die Jugend

    Dr.Jean | 22:23


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel