Logo Tagesschau
Logo Tagesschau (Bild: ARD)

ARD Tages-Web-Schau als Pilotprojekt geplant

Die altehrwürdige Tagesschau geht neue Wege im Web: Unter dem Titel Tages-Web-Schau will die ARD ein Onlinenachrichtenformat ausprobieren. Zunächst ist ein sechs Monate dauernder Test geplant.

Anzeige

Unter Federführung von Radio Bremen plant die ARD ein Pilotprojekt namens Tages-Web-Schau. Dabei handelt es sich um eine zwei bis drei Minuten lange Version der Tagesschau, die über die wichtigsten Ereignisse des Tages informiert und einen besonderen Schwerpunkt auf Web- und sonstige Onlinethemen legt.

Die Sendung soll über den Digitalkanal Eins Extra ausgestrahlt werden, vor allem aber online zu sehen sein, angereichert um interaktive Elemente, so Jan Metzger, Intendant von Radio Bremen. Wann genau es losgeht mit der Tages-Web-Schau, stehe noch nicht fest - frühestens jedoch im April 2012. Vertreter von Verlags- und Medienhäusern haben sich zumindest bislang nicht öffentlich zu dem gebührenfinanzierten, potenziell als Konkurrenz für ihre Geschäftsmodelle wahrnehmbaren Angebot geäußert.


Non_Paternalist 01. Dez 2011

gebt der Sache eine Chance und probiert sie aus. Ob es sinnvoll ist oder nicht, ein...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemkaufmann (m/w) Schwerpunkt Datenaustausch SAP-RE / NON-SAP
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. (Senior) Manager Business Services (m/w) - Energy
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. Abteilungsleiter (m/w) IT-Betrieb
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Java Softwareentwickler (m/w)
    YAPOWARE Business Solutions GmbH, Großraum Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Crucial MX100 256GB zum Bestpreis bei Redcoon
    95,50€
  2. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  2. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  3. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  4. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  5. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  6. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  7. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  8. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an

  9. Lieferprobleme

    Drogendrohnen in Mexiko und Norddeutschland abgestürzt

  10. Spartan in Windows 10

    Der Internet Explorer wird nicht abgeschafft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Red Star ausprobiert: Das Linux aus Nordkorea
Red Star ausprobiert
Das Linux aus Nordkorea
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container
  3. Geforce 347.09 Nvidia-Treiber für Elite Dangerous und Metal Gear Solid V

Smart-TVs verglichen: Tizen und WebOS schlagen Android und Firefox OS
Smart-TVs verglichen
Tizen und WebOS schlagen Android und Firefox OS
  1. Videothek Legales Videostreaming überholt die Blu-ray
  2. Actionkameras Live mit der Gopro übertragen soll möglich werden
  3. Eyeteq TV-Box soll Bilder für Farbfehlsichtige aufbereiten

    •  / 
    Zum Artikel