Lenovo-Ultrabook
Lenovo-Ultrabook (Bild: Bobby Yip/Reuters)

Ultrabooks Die Preise dürften Anfang 2012 fallen

Anfang 2012 dürften die Preise für Ultrabooks fallen. Dazu trägt auch ein Marketingzuschuss von 100 US-Dollar durch Intel bei.

Anzeige

Die Preise für Ultrabooks sollen fallen. Das berichtet die Branchenzeitung Digitimes unter Berufung auf Zulieferer der Notebookhersteller. Ende 2011 werden Acer, Asus Computer und Toshiba die Einzelhandelspreise der Ultrabooks auf unter 1.000 US-Dollar senken.

Im ersten Quartal 2012 sei durch einen Marketingzuschuss von 100 US-Dollar des Prozessorherstellers Intel ein weiterer Preisnachlass von 5 Prozent bis 10 Prozent auf dem Markt zu erwarten.

Lenovo, Hewlett-Packard, Toshiba und Dell würden Mitte November 2011 ihre Ultrabooks vorstellen, so die Quellen der Digitimes weiter.

Die hohen Preise für Prozessoren und SSDs würden die Kosten für die Fertigung von Ultrabooks in die Höhe treiben. Bei einem 13-Zoll-Modell betragen die reinen Materialkosten 690 US-Dollar. Die Kosten für die Auftragshersteller liegen bei 100 US-Dollar und für Marketing und Vertrieb kämen weitere 150 US-Dollar hinzu.

Intel-Manager Erik Reid hatte im August 2011 angekündigt, dass die ersten Ultrabooks zu einem Preis von unter 1.000 US-Dollar auf den Markt kommen sollen. Doch die Hersteller hatten Probleme, die Preisobergrenze einzuhalten.

Doch selbst wenn Intel seine Prozessoren und Chipsätze gratis anbieten würde, könnten Ultrabooks nicht schnell billiger werden, hatte Navin Shenoy, Intels Marketingchef für den asiatisch-pazifischen Raum, erklärt. "Selbst wenn wir die Chips verschenken würden, könnten wir den angepeilten Preispunkt nicht erreichen, wenn wir nicht auch mit dem Rest der Branche zusammenarbeiten würden".

Acer lieferte sein erstes Ultrabook Ende Oktober 2011 aus. Das Acer Aspire S3 wird in unterschiedlichen Konfigurationen mit Intels Core i5 oder Core i7 angeboten. Die einfachste Ausführung mit Core-i5-2467M-Prozessor, 4-GByte-DDR3-SDRAM, 320-GByte-Festplatte und 20-GByte-SSD-Cache kostet rund 800 Euro. Wegen der Festplattenkrise ist hier jedoch eher eine Verteuerung zu erwarten.


martix90 01. Dez 2011

Genau das hab ich mich auch gefragt. Ich gehe aber davon aus, dass irgendwann jeder so...

Anonymer Nutzer 30. Nov 2011

Ich hatte auch Airbook. Ich fands aber Schei*e und habe es wegschmissen

Kommentieren


Notebook-Area / 30. Nov 2011

Ultrabooks schon bald günstiger!



Anzeige

  1. IT Security Manager (m/w)
    SITA Deutschland GmbH, Köln
  2. Teamleiter/-in ITK-Technik
    Jens Verlaat Services GmbH, Henstedt-Ulzburg
  3. Trainee IT / Internationales Graduate Programm (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  4. IT Berater / Consultant (m/w) Schwerpunkt IT Service und Asset Management
    CC-IT GmbH, Ettlingen

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 6,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Bad Country, Nirgendwo in Afrika, Elvis Presley, The Breed)
  2. NEU: Blu-rays je 9,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Ghostbusters I & II Bundle 8,99€, From Beyond, Highlander, Road - TT - Sucht nach...
  3. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070: Die Tiefsee Add-on [PC Download]
    8,50€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. TV-Kabelnetzbetreiber

    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

  2. Projekt Airbos

    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

  3. IP-Spoofing

    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

  4. Berlin

    Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

  5. Star Citizen

    Entwickler veröffentlichen Social Module

  6. Serious Games

    Empörung über "Sklaven-Tetris"

  7. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  8. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

  9. Satellit

    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

  10. Test Lost Horizon 2

    Agenten, Artefakte - und technische Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Macht nix, gibt ja immer noch Piratebay

    Labbm | 01:42

  2. Usenet

    Adurethor | 01:38

  3. Re: Fixie - Vorteile?

    aLpenbog | 01:28

  4. Re: Politisch korrekte Hysterie

    Kaygeebee | 01:26

  5. Re: Aktualität

    grorg | 01:24


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel