Anzeige
Let's go Island 3D - wird nun auch außerhalb Japans verkauft
Let's go Island 3D - wird nun auch außerhalb Japans verkauft (Bild: Sega)

Let's go Island 3D Erstes 3D-Arcade-Game ohne Brille

Let's go Island 3D von Sega ist das erste 3D-Arcade-Spiel, das eine räumliche Darstellung ohne Brille bietet. Seit kurzem wird es weltweit vertrieben, nachdem es in Japan bereits erfolgreich zum fröhlichen Ballern einlädt.

Anzeige

Der erste brillenlose 3D-Spielautomat von Sega, Let's go Island 3D, ist ab sofort weltweit erhältlich. Ein Sega-Sprecher bezeichnete Let's go Island 3D gegenüber Golem.de als "überzeichneten Comic-Lightgun-Shooter auf einer knallbunten Insel".

 
Video: Let's go Island 3D von Sega

Zwei Spieler müssen dabei, wie in der 2D-Version des Spiels, als amerikanisches Pärchen allerlei angriffslustiges Getier beseitigen, das ihnen den Urlaub auf einer tropischen Insel vermiesen will. Das Arcadegame bietet nicht nur ein brillenloses 3D-Display und Lightguns, sondern kann als Überraschungseffekt aus vier verschiedenen Positionen Luft auf die Spieler blasen.

In Japan wird Let's go Island 3D bereits seit Juli 2011 etwa in Spielhallen aufgestellt. Mehrere hundert der Geräte sollen bereits verkauft worden sein. Der darin verbaute autostereoskopische Flachbildschirm mit einer Bildschirmdiagonale von 132 Zentimetern stammt von Segas Partner 3D International (3DI). Laut 3DI zieht Let's go Island 3D deutlich mehr Kunden an als 2D-Arcade-Spiele.

  • Segas brilllenloser 3D-Spielautomat Let's go Island 3D (Bild: Sega/3DI)
Segas brilllenloser 3D-Spielautomat Let's go Island 3D (Bild: Sega/3DI)

"Wir sind sehr stolz auf diesen Erfolg und freuen uns auf zukünftige Entwicklungen im brillenfreien 3D-Markt", so Hiroshi Yagi, Senior Consultant für 3D-Projekte bei Segas Forschungs- und Entwicklungsabteilung.

Ein Preis für Let's go Island 3D wurde bisher nicht genannt, er dürfte aber schätzungsweise deutlich über 10.000 Euro liegen.


eye home zur Startseite

Kommentieren



Anzeige

  1. HR Experte (m/w) Prozessmanagement
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Mitarbeiter Zentrale-IT Service Desk (m/w)
    Raben Trans European Germany GmbH, Mannheim
  3. SAP Consultant (m/w) Schwerpunkt Support
    Fresenius Netcare GmbH, St. Wendel
  4. Software Integrator (m/w) im Bereich Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. XFX Radeon R9 Fury Pro Triple Dissipation
    nur 429,00€ + 5,99€ Versand
  2. TIPP: PCGH i7-6700K Overclocking Aufrüst Kit @ 4,5 GHz
    nur 799,90€
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Quantum Break

    27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling

  2. Torsploit

    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

  3. Emulation

    Windows 95 auf der Apple Watch

  4. Valve Steam

    Zwei-Faktor-Authentifizierung hilft gegen Cheater

  5. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  6. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  7. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  8. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  9. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  10. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware
  3. Blizzard Hearthstone sperrt alte Karten im neuen Standardmodus

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

  1. Re: 27 Gigabyte Flicken?

    Astorek | 23:08

  2. Re: Filmkörnung...

    Sphinx2k | 23:07

  3. Privatfirmen verpflichten - siehe Ed Snowden ;-)

    User_x | 23:06

  4. Re: Hoffentlich bald mit Windows 10

    AIM-9 Sidewinder | 23:04

  5. Re: Krieg ist eine Angelegenheit der Dummen

    User_x | 23:02


  1. 14:52

  2. 11:42

  3. 10:08

  4. 09:16

  5. 13:13

  6. 12:26

  7. 11:03

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel