Hybridfestplatte Momentus XT: Seagates schnellste Notebook-Festplatte
Hybridfestplatte Momentus XT (Bild: Seagate)

Hybridfestplatte Momentus XT Seagates schnellste Notebook-Festplatte

Seagate hat die zweite Generation seiner Hybridfestplatte Momentus XT vorgestellt. Die vor allem für Notebooks gedachten Festplatten enthalten zusätzlichen Flashspeicher zur Beschleunigung der Zugriffe.

Anzeige

Als seine schnellste Festplatte für Notebooks stellt Seagate die neue Hybridfestplatte Momentus XT vor. Die Festplatte speichert 750 GByte Daten, enthält aber zusätzlich 8 GByte SLC-NAND-Flash. Seagates Technik "Adaptive Memory" ermittelt die Zugriffsmuster auf die gespeicherten Daten und verschiebt die am häufigsten genutzten Dateien in den Flashspeicher, was die Zugriffe beschleunigen soll. Eine von Seagate Fast Factor genannte Technik soll darüber hinaus dafür sorgen, dass die Stärken von SSD und Festplatte optimal kombiniert werden, so dass der Bootprozess und das Starten von Applikationen beschleunigt werden.

Die mit 7.200 Umdrehungen pro Minute arbeitende Momentus XT sei durch den zusätzlichen Flashspeicher rund 70 Prozent schneller als ein herkömmliches Momentus-Modell, erklärte Seagate. Der Anschluss an den Rechner erfolgt per SATA mit 6 GBit/s. Der in den neuen Modellen eingesetzte Flashspeicher soll doppelt so schnell sein wie beim Vorgängermodell. Dafür hat sich allerdings die Leistungsaufnahme erhöht. Statt 0,8 bis 2,2 Watt gibt Seagate für das neue Modell nun Werte zwischen 1,2 und 2,4 Watt an.

Seagate liefert die Momentus XT ab sofort weltweit aus. Das Laufwerk mit 750 GByte soll 245 US-Dollar kosten.


dabbes 29. Nov 2011

Beim Zugriff auf eine Datei im Cache ;-) In der Praxis beduetet das wahrscheinlich: 1...

AnnonymerAnalph... 29. Nov 2011

Ja, sicher. Dazu kommt noch der "Weihnachts-Aufschlag" oben drauf. Nebenbei rechnen die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  2. IT Software Specialist (m/w) Patent Annuities Department
    Dennemeyer Group, Howald (Luxembourg)
  3. Consultant Software Asset Management (SAM) für Microsoft (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, deutschlandweit
  4. Inhouse Consultant (m/w) RightNow (Oracle Service Cloud)
    MS E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Fire TV

    Nicht funktionierende Pin-Abfrage verärgert Nutzer

  2. iPad Air 2 Benchmark

    Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

  3. Makesmith CNC

    CNC-Fräse als Bausatz für 300 US-Dollar

  4. Sony

    Kamerasensor für mondlose Nächte

  5. Google Security Key

    Einfache Zwei-Faktor-Authentifizierung für Google-Dienste

  6. Festgelötetes RAM

    Apple verhindert Aufrüstung des Mac Mini

  7. Hoverboard

    Schweben wie Marty McFly

  8. Nepton 120XL und 240M

    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

  9. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  10. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

    •  / 
    Zum Artikel