Trotz Spendenboykott: Wikileaks ist wieder da.
Trotz Spendenboykott: Wikileaks ist wieder da. (Bild: Leon Neal/AFP/Getty Images)

Wikileaks Neues System zum Einreichen von Dokumenten fast fertig

Wikileaks will wieder Dokumente annehmen. Eine neu gestaltete Plattform soll die Sicherheit und Anonymität der Nutzer, die Dokumente einreichen, besser gewährleisten. In Australien ist Wikileaks mit einem renommierten Journalistenpreis ausgezeichnet worden.

Anzeige

Wikileaks will wieder aktiv werden: Die Organisation will künftig wieder Dokumente annehmen und hat dafür ihre Plattform neu gestaltet, über die Nutzer solche einreichen können. Für den 1. Dezember 2011 hat Wikileaks zu einer Pressekonferenz in London eingeladen, auf der das neue System vorgestellt werden soll.

Ohne SSL

Die Organisation baut nach eigenen Angaben ein Eingabesystem, das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Es soll besser sein als das bisherige System und wird offensichtlich nicht mehr mit SSL arbeiten. Das System, das Sicherheit und Anonymität online garantieren soll, sei von Kriminellen und Geheimdiensten geknackt worden und könne nicht mehr gerettet werden.

Gründer Julian Assange hatte das neue System im vergangenen Monat bereits angekündigt. Gleichzeitig hatte er bekanntgegeben, dass Wikileaks aus finanziellen Gründen keine weiteren Dokumente mehr veröffentlichen könne. Schuld an der finanziellen Misere seien Finanzdienstleister wie die Bank of America, Paypal, Visa und Mastercard, die Spenden nicht an Wikileaks weiterleiteten.

Renommierter Journalistenpreis

In Assanges Heimatland Australien hat die Walkley Foundation die Verdienste von Wikileaks um den Journalismus gewürdigt: Die Stiftung hat Wikileaks mit dem Walkley Award für einen herausragenden Beitrag zum Journalismus ausgezeichnet. Der Walkley Award gilt als australisches Pendant zum Pulitzer-Preis.


Threat-Anzeiger 28. Nov 2011

wie wärs wenn du das nächste mal vor dem dünnschiss posten googlest? oder wenigstens den...

Serocool 28. Nov 2011

Wikileaks kann keine Dokumente veröffentlichen weil ihnen das Geld fehlt aber man soll...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Netzwerkspezialist (m/w)
    Bechtle AG, Bonn
  2. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen
  3. SAP Functional Support FI CO (m/w)
    Faurecia Autositze GmbH, Stadthagen bei Hannover
  4. Junior IT Systemadministrator (m/w)
    Ashfield Healthcare GmbH, Hirschberg an der Bergstraße (Raum Mannheim/Heidelberg/Weinheim)

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)
  2. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Me Pro im Hands on

    Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt

  2. iOS

    Jailbreak-Malware greift 225.000 Nutzerdaten ab

  3. Wettbewerbszentrale

    Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

  4. Nextbit Robin angeschaut

    Das Smartphone mit der intelligenten Cloud

  5. Netzneutralität

    Bund will Spezialdienste für autonome Autos - egal wozu

  6. Streaming

    Amazon-Prime-Inhalte jetzt für alle herunterladbar

  7. Epic Games

    Unreal Engine 4.9 mit mehr Grafikeffekten auf Mobilegeräten

  8. Hypervisor

    OpenBSD bekommt native Virtualisierung

  9. Streamingbox

    Amazon bereitet wohl neues Fire TV vor

  10. Elliptische Umlaufbahn

    Galileo-Satelliten werden für die Forschung eingesetzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

  1. Re: Abspielen via DLNA: Wer kann 24/50/60 Hz Auto...

    feifelm1983 | 02:14

  2. Re: Verluste beim Wirkungsgrad durch Induktion?

    as (Golem.de) | 02:10

  3. Re: Stromversorgung

    Landorer | 01:35

  4. Re: Schlechtestes Update worldwide

    Ukrain90 | 01:18

  5. Re: Und was ist mim Datenschutz...?

    Keridalspidialose | 01:00


  1. 18:29

  2. 17:52

  3. 17:08

  4. 16:00

  5. 15:57

  6. 15:40

  7. 15:25

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel