Cyber Monday 2011: Amazon.de macht trotz Vorwürfen zu Lockvogelwerbung weiter

Cyber Monday 2011 Amazon.de macht trotz Vorwürfen zu Lockvogelwerbung weiter

Auch 2011 gibt es bei Amazon Deutschland wieder einen Cyber Monday. Nach Kritiken von Verbraucherschützern soll es aber mehr Produkte geben und der Cyber Monday dauert drei Tage.

Anzeige

Amazon wiederholt in diesem Jahr die umstrittene Cyber-Monday-Aktion, die 2010 erstmals in Deutschland angelaufen war. Amazons Cyber Monday am 29. November 2010 war nach Ansicht des Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) eine unzulässige Lockvogelwerbung. Kerstin Hoppe vom VZBD sagte, nur ein Bruchteil der Menschen habe die angebotenen Waren wirklich bekommen. Das hätten Käufer dem VZBV berichtet.

Produkte wie die Spielekonsole Playstation 3 für 177,77 Euro und der Fernseher Sony Bravia KDL-32EX500 für 333,33 Euro waren bereits wenige Sekunden nach Aktionsbeginn ausverkauft. Amazon-Deutschland-Sprecherin Christine Höger sagte Golem.de dazu im vergangenen Jahr: "Da viele Tausend Kunden die Angebote direkt in den ersten Sekunden zum Start der jeweiligen Aktionen wahrnehmen und kaufen, sind die Produkte erwartungsgemäß sehr schnell vergriffen." Verbraucherschützer sprechen grundsätzlich von einer unzulässigen Lockvogelwerbung, wenn mit einem verbilligten Artikel geworben wird, der nicht verfügbar ist.

Offenbar als Reaktion darauf wird Amazons Cyber Monday in diesem Jahr nicht nur an einem, sondern an drei Tagen stattfinden. Der Internethändler teilte mit: "Kunden finden unter amazon.de/cybermonday vom 28. bis zum 30. November über 350 Blitzangebote, die mehr als 450.000 stark reduzierte Produkte beinhalten. Jedes Cyber-Monday-Blitzangebot ist maximal für zwei Stunden verfügbar. Die Blitzangebote im Rahmen des Cyber Mondays starten am 28. November um 9 Uhr und enden um 23 Uhr am 30. November. Die Preisnachlässe für die Blitzangebote betragen bis zu 50 Prozent."

In diesem Jahr würden 450.000 Produkte angeboten. Amazon "gibt damit mehr Kunden die Gelegenheit, eines der attraktiven Cyber-Monday-Blitzangebote zu erwerben", sagte Ralf Kleber, Geschäftsführer von Amazon.de.


lottikarotti 29. Nov 2011

Ist ja auch nicht viel interessantes dabei wie ich finde ;D

lottikarotti 29. Nov 2011

Sind schon harte Probleme, mit denen wir hier täglich zu kämpfen haben :-)

lottikarotti 29. Nov 2011

Wer sich bei der jetzigen Aktion aufregt, wird sich auch bei diesem System aufregen. Ist...

lottikarotti 29. Nov 2011

Ich habe mir ein Headset geholt, weil meines gestern zufällig den Geist aufgegeben hat...

lottikarotti 29. Nov 2011

PS: Weil mir gestern mein Headset kaputt gegangen ist, habe ich mir eben eines besorgt...

Kommentieren


leaking roofs / 06. Dez 2011

roofing companies



Anzeige

  1. Dynamics NAV Entwickler (m/w)
    teamix GmbH, Nürnberg
  2. Technischer Projektleiter (m/w) Automotive
    Siemens AG, Erlangen
  3. Senior Software Developer .Net (m/w)
    Traxon Technologies Europe GmbH, Paderborn
  4. Softwareentwickler für mobile und Web-Applikationen (m/w)
    g/d/p Marktanalysen GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  2. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  3. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  4. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  5. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  6. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  7. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  9. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  10. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

    •  / 
    Zum Artikel