Anzeige
Ghost Recon Online
Ghost Recon Online (Bild: Ubisoft)

Ghost Recon "95 Prozent unserer Kunden verwenden Schwarzkopien"

Ubisoft hat mit Anno 2070 einen erfolgreichen Titel für Windows-PC - aber sonst tut sich das Unternehmen zunehmend schwer mit der Plattform. Angeblich wegen der Schwarzkopie-Problematik erscheint Ghost Recon: Future Soldier anders als angekündigt nur für Konsole.

Anzeige

Der französische Publisher Ubisoft tut sich zunehmend schwer mit der Entwicklung von PC-Spielen. Zwar hat das Unternehmen mit Anno 2070 einen Bestseller, der nur auf der Plattform erscheint, aber andere Spiele sollen nach neuen Plänen nur für Konsolen auf den Markt kommen. So berichtet PC Gamer, dass der Taktik-Shooter Ghost Recon: Future Soldier nur für Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen wird - zwischenzeitlich war er ausdrücklich auch für Windows-PC angekündigt.

Grund ist offenbar, dass nach Auffassung des Unternehmens auf dem PC der Anteil der Schwarzkopien zu hoch ist. "95 Prozent unserer Kunden verwenden Schwarzkopien", sagt Sébastien Arnoult von Ubisoft PC Gamer. Das strikte Always-Online-DRM-System des Unternehmens habe nur Ärger verursacht. Arnoult arbeitet jetzt als Alternative zu Future Soldier an Ghost Recon Online, das seiner Auffassung nach auf die Kundenwünsche eingeht: Es wird auf Basis eines Free-to-Play-Geschäftsmodells kostenlos erhältlich sein, allerdings werden einige Extras Geld kosten. Ghost Recon Online soll mit aufwendiger Umgebungsgrafik und taktisch anspruchsvollen Maps einem Vollpreisspiel in nichts nachstehen. Ubisoft hat außerdem regelmäßige Ingame-Events und Aktualisierungen des Spielinhalts in Aussicht gestellt.

Auch Stanislas Mettra, Kreativchef von I am Alive, hat in den vergangenen Tagen erklärt, warum es keine PC-Fassung seines Werks geben wird: ebenfalls wegen illegaler Kopien. Selbst wenn es möglich ist, die Konsolenfassung mit einem Dutzend Mitarbeitern in drei Monaten für PC zu konvertieren, rechnet er laut IncGamers nicht mit mehr als 50.000 Käufern - was Verluste bedeuten würde. Auch Mettra geht davon aus, dass sich ein Großteil der PC-Spieler eine kostenlose Version von I am Alive besorgen würde.

In der Spielerszene hat Mettra nebenbei Empörung ausgelöst, weil er mit etwas drastischen Worten die Auffassung vertrat, dass die PC-Spieler wegen der - von vornherein - fehlenden Version zwar ständig jammerten, aber die Fassung dann doch nicht kaufen würden. Inzwischen hat er sich erneut geäußert und darauf hingewiesen, dass er nur seine Sicht der Dinge dargestellt habe und dass Ubisoft natürlich sehr wohl doch eine PC-Fassung veröffentlichen könnte.


eye home zur Startseite
CruZer 11. Jan 2012

Stimmt, nur schwarzkopierte ! <.<

VRzzz 28. Nov 2011

Selten so gelacht, wirklich... Wie belegen die diese Zahl? Und wieso glaubt ihr denen...

Noppen 28. Nov 2011

...bis mir dann mal eine DVD kaputt gegangen ist. Der Hersteller wollte diesen Centbetrag...

VRzzz 28. Nov 2011

Full agree. Ich hab mich zwar gefreut, als das neue Ghost Recon angekündigt wurde, aber...

Anonymer Nutzer 27. Nov 2011

Das geht nicht, deswegen steht ja der Hinweis da.

Kommentieren



Anzeige

  1. Manager Software Development (m/w)
    TAKATA AG, Berlin und Aschaffenburg
  2. Projektingenieur MES (m/w)
    Roche Diagnostics GmbH, Mannheim
  3. Java Software-Entwickler (m/w)
    Clausohm-Software GmbH, Neverin, Berlin, Aachen
  4. IT Spezialist Datensicherung (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Gran Turismo Sport - Steel Book Edition [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Overwatch - Origins Edition [PC]
    54,99€
  3. VORBESTELLBAR: DEUS EX: MANKIND DIVIDED - Collector's Edition (PC/PS4/Xbox One)
    119,00€/129,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

  2. Juniper EX2300-C-12T/P

    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Alarm im VDS-Tresor

  4. Be Quiet Silent Loop

    Sei leise, Wasserkühlung!

  5. Kryptowährung

    Australische Behörden versteigern beschlagnahmte Bitcoins

  6. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  7. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  8. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen

  9. Toughpad FZ-B2 Mk 2

    Panasonic zeigt neues Full-Ruggedized-Tablet mit Android

  10. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Re: Da kann ich auch ein Cat7 Kabel über 100...

    bombinho | 21:52

  2. nur helligkeit und blinken (hinten) zählt

    narfomat | 21:49

  3. Re: Funktioniert auch mit VLC

    MeisterLampe2 | 21:44

  4. Re: was nützs, wenn darauf windows läuft?

    nr69 | 21:42

  5. Re: "..sichtlich genossen.."

    User_x | 21:40


  1. 19:26

  2. 18:41

  3. 18:36

  4. 18:16

  5. 18:11

  6. 17:31

  7. 17:26

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel