Sumatra PDF 1.9 angepasst an Touchscreens
Sumatra PDF 1.9 angepasst an Touchscreens (Bild: Sumatra)

PDF Reader Sumatra PDF 1.9 mit Touchgesten bedienbar

Krzysztof Kowalczyk hat die Reader-Software Sumatra PDF in der Version 1.9 veröffentlicht. Sumatra PDF lässt sich nun mit Touchgesten bedienen, passende Geräte mit Touchscreen und mindestens Windows 7 vorausgesetzt.

Anzeige

Mit der Version 1.9 von Sumatra PDF lassen sich Dokumente mit Touch- und Wischgesten durchblättern. Das funktioniert jedenfalls auf allen touchfähigen Geräten, die mindestens Windows 7 als Betriebssystem verwenden. Auf Geräten mit Touchscreen sollte das Lesen von Dokumenten damit komfortabler sein, als die Datei mit Tastatur oder Maus zu durchblättern.

Als weitere Neuerung versteht Sumatra PDF nun auch CHM-Dateien. Die Windows-Hilfedateien lassen sich mit der Anwendung lesen und betrachten. In PDF-Dokumenten wurde die Unterstützung von Transparenzgruppen erweitert und in PDF-Dokumenten verlinkte Audio- und Videodateien können in einem externen Mediaplayer abgespielt werden. Neue Bedienfunktionen hat die neue Sumatra-Version nicht erhalten.

In der Vorversion wurde die Unterstützung von Textformularen in PDF-Dateien verbessert und es gab einige kleinere Verbesserungen und Optimierungen. Ferner wurde der Umgang mit DjVu-Dateien beschleunigt.

Sumatra PDF ist eine auf geringen Ressourcenverbrauch optimierte Viewer-Software für Windows. Daher wurde die Bedienoberfläche bewusst schlank gehalten und auch bei den Funktionen wurde nur das Notwendige integriert. Die Anwendung kann auch direkt von einem USB-Stick gestartet werden und ist auf einen schnellen Programmstart hin optimiert.

Mittlerweile liest Sumatra PDF die Dateitypen PDF, XPS, DjVu, CBZ, CBR und eben neuerdings CHM. Langfristig ist geplant, dass die Anwendung immer mehr Dateiformate lernt. Welches Dateiformat als Nächstes von Sumatra PDF unterstützt wird, ist noch nicht bekannt.

Sumatra PDF 1.9 steht für Windows XP, Vista und 7 unter anderem in deutscher Sprache kostenlos zum Herunterladen bereit. Der Quellcode des Programms befindet sich bei Google Code. Sumatra PDF ist unter der GPLv3-Lizenz veröffentlicht.


blablub 24. Nov 2011

... wie lange der dann noch so schlank bleibt: "Mittlerweile liest Sumatra PDF die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen
  2. Scientific Programmer (m/w)
    CeMM Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences, Vienna (Austria)
  3. Junior BI- / Datenbankspezialist (m/w)
    UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG, Fürth
  4. Architect Cloud Platform / IaaS (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 31.03.
  2. TIPP: 3 Blu-rays für 12 EUR
    (u. a. Der große Crash - Margin Call, Hostage - Entführt u. Metro - Im Netz des Todes)
  3. NUR NOCH HEUTE: Filmreife Osterangebote bei Amazon
    (u. a. Avatar 3D + Titanic 3D 19,97€, Rocky 1-6 22,97€ Blu-ray, Stirb langsam 1-5 Blu-ray 24...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  2. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  3. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  4. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  5. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  6. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  7. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  8. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  9. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  10. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

  1. werde keine kaufen

    azeu | 11:23

  2. Re: Kann Libreoffice inzwischen eigentlich...

    Mingfu | 11:20

  3. Re: Finde ich immer noch total hässlich

    SEK24 | 11:18

  4. Re: Retina Lag noch immer vorhanden?

    holysmoke | 11:09

  5. Re: ziemlich Wayne ohne neue Hardware

    niemandhier | 10:41


  1. 09:43

  2. 17:19

  3. 15:57

  4. 15:45

  5. 15:03

  6. 10:55

  7. 09:02

  8. 17:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel