Anzeige
Call of Duty Elite
Call of Duty Elite (Bild: Activision)

Call of Duty Elite Activision meldet eine Million zahlende Kunden

Eine Million Premium-Kunden hat Activision nach Unternehmensgaben für sein Actionspieler-Netzwerk Call of Duty Elite innerhalb weniger Tage gewonnen - und das bei einem Jahrespreis von rund 50 Euro.

Anzeige

In den ersten sechs Tagen nach Veröffentlichung von Modern Warfare 3 hat Activision nach eigenen Angaben weltweit über eine Million Abonnenten für Call of Duty Elite gefunden. Und das, obwohl das Actionspielenetzwerk bislang nur für Xbox 360 und Playstation 3, nicht aber für Windows-PC verfügbar ist. Die Premium-Mitglieder müssen rund 50 Euro im Jahr zahlen, um unter anderem vollen Zugriff auf alle Downloaderweiterungen und einige zusätzliche Inhalte und Möglichkeiten zu erhalten.

Activision meldet, dass sich rund vier Millionen Nutzer für die kostenlose Mitgliedschaft bei Elite registriert haben - allein 600.000 hat der Handelskonzern Gamestop in seiner Rolle als Kooperationspartner zugeliefert, so Gamestop-Chef Tony Bartel. Angeblich wurden in Elite seit dem Launch am 8. November 2011 mehr als 80.000 Clans gegründet, über 100.000 Videos hochgeladen und mehr als drei Millionen Logins am Tag verzeichnet.

"Die Resonanz auf Call of Duty Elites Premium-Service hat unsere Erwartungen weit übertroffen", sagte Bobby Kotick, Chef von Activision Blizzard. "Die Zahl der Spieler, die sich für Call of Duty Elite registriert haben, zeigt, wie der Service imstande ist, Social Gaming neu zu definieren und die Messlatte für interaktive Unterhaltung höher zu legen." Wenn sich der Erfolg von Elite fortsetzt, dürfte es Kotick damit mit einem Schlag gelungen sein, neben World of Warcraft ein weiteres, langfristig vermarktbares Onlinegeschäft aufzubauen.

Und das, obwohl die Konsolenversion nach dem Start mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen hatte - die allerdings nach und nach behoben wurden. Inzwischen läuft der Dienst laut Activision ohne nennenswerte Probleme; Premium-Abonnenten mit Gründerstatus erhalten eine 30-tägige kostenlose Mitgliedschaft. Wann die wegen Sicherheitsbedenken bislang nicht veröffentlichte PC-Fassung von Elite verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
burzum 24. Nov 2011

Was meinst Du wie Religion und auch unsere "Demokratie" funktioniert? Die Mehrheit der...

d333wd 24. Nov 2011

Ich glaub es hat diesen "Origin-Skandal" gebraucht damit die Leute wieder merken das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) Business Development
    Canada Life Assurance Europe Limited, Neu-Isenburg
  2. Data Scientist / Statistiker (m/w)
    Ford-Werke GmbH, Köln oder Aachen
  3. PowerPoint Profi (m/w)
    LBD-Beratungsgesellschaft mbH, Berlin
  4. Systemtechniker (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg, Oldenburg

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NUR BIS SONNTAG: 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  2. VORBESTELLBAR: X-Men Apocalypse [Blu-ray]
    19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NUR BIS SONNTAG: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro

  2. Nach Kritik

    Pornhub überarbeitet sein Bounty-Programm

  3. Forschung

    Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich

  4. Unity

    Jobplattform für Entwickler und neues Preismodell

  5. Internetzugang

    Deutsche Telekom entschuldigt sich vergeblich bei Bushido

  6. Basistunnel

    Bestens vernetzt durch den Gotthard

  7. Kniterate

    Der Maker lässt stricken

  8. Maker Faire Hannover 2016

    Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, alle!

  9. Sampling

    Hip-Hop bleibt erlaubt

  10. Tubeninja

    Youtube fordert Streamripper zur Schließung auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Gran Turismo Sport Ein Bündnis mit der Realität
  2. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Xperia X im Hands on: Sonys vorgetäuschte Oberklasse
Xperia X im Hands on
Sonys vorgetäuschte Oberklasse
  1. Die Woche im Video Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!
  2. Android 6.0 Ein großer Haufen Marshmallow für Samsung und Co.
  3. Google Android N erscheint auch für Nicht-Nexus-Smartphones

Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

  1. Re: youtube-dl: Lokale Alternative

    Lala Satalin... | 16:03

  2. Re: "in gewohnt menschenverachtender Sprache weiter"

    Mithrandir | 16:02

  3. Re: Jetzt stelle sich mal jemand vor...

    M.P. | 16:01

  4. Re: Was für ein verstörender Artikel

    Moe479 | 16:00

  5. Re: Und was ist in dem Pulver drin?

    JanZmus | 16:00


  1. 15:40

  2. 14:13

  3. 13:50

  4. 13:10

  5. 12:29

  6. 12:04

  7. 11:49

  8. 11:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel