Abo
  • Services:
Anzeige
Sharon Conheady prüft Unternehmen auf Schwachstellen.
Sharon Conheady prüft Unternehmen auf Schwachstellen. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Sicherheit: Facebook ersetzt die Mülltonne

Sharon Conheady prüft Unternehmen auf Schwachstellen.
Sharon Conheady prüft Unternehmen auf Schwachstellen. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Deepsec 2011 Das größte Sicherheitsrisiko im Unternehmen ist der Mensch, sagt Sicherheitsexpertin Sharon Conheady. Statt Mülltonnen durchwühlen Cyberkriminelle heute soziale Netzwerke nach Informationen über ihre Opfer.

Betrüger nutzen soziale Medien zunehmend, um Mitarbeiter von Unternehmen auszuspionieren, sagt Sicherheitsexpertin Sharon Conheady. Mit den gesammelten Informationen versuchen sie, Passwörter zu erraten oder sich Zutritt zu Büroräumen zu verschaffen. Dass sie damit häufig erfolgreich sind, ist menschlichen Schwächen geschuldet, die sich Betrüger schon seit Jahrhunderten zunutze machen.

Anzeige

Conheady hat es sich zum Beruf gemacht, Unternehmen auf Sicherheitslücken zu überprüfen. Dafür verschafft sie sich Zugang zum Unternehmensnetzwerk oder direkt zum Unternehmen und setzt dabei unter anderem auf Obrigkeitshörigkeit und Hilfsbereitschaft. Ein einfaches Fax mit einer fiktiven Terminvereinbarung reicht ihr, um sich Zutritt zu einem Unternehmen zu verschaffen. Das ist noch einfacher, als sich zum Beispiel mit einem gelben Schutzhelm als Mitarbeiter eines Elektrizitätswerks zu tarnen. Oder sie stellt sich mit zwei Pappbechern mit Kaffee in der Hand vor die Tür eines Büros - und wartet, dass ihr ein Mann die Tür öffnet, was meistens ohne Nachfrage geschieht.

Wie Betrüger bedient sich auch Conheady der Informationen, die sie in sozialen Netzwerken findet, um Angriffspunkte zu finden. Über Facebook, Twitter oder Linkedin erführen Betrüger meist mehr über ihre Opfer als beim Durchwühlen einer Mülltonne, sagt sie.

Lieblingspizza als Eingangsschlüssel

Ein Mitarbeiter des IT-Bereichs einer Firma, der nicht auf seine Privatsphäreeinstellungen geachtet hatte, gab Conheady bei Facebook die Informationen, die sie für einen Einbruch brauchte. Er hatte eine Umfrage beantwortet, wo nach allen möglichen Details gefragt wurde, die gern als Geheimfrage benutzt werden, um zum Beispiel E-Mail-Konten zu sichern. Er erzählte bei Facebook auch, dass er eine bestimmte Pizza besonders gerne aß. Verkleidet mit einem T-Shirt der Pizzakette, das sie für wenige Euro über eBay erworben hatte, verschaffte sich Conheady als Pizzabote Zugang zu dem Unternehmen. Nebenbei installierte sie ungestört einen Keylogger über einen USB-Stick auf einem Rechner.

Betrugsmaschen seit Jahrtausenden gleich 

eye home zur Startseite
Kugelfisch_dergln 24. Nov 2011

...der da: http://www.sadanduseless.com/wp-content/uploads/2011/04/steve-buscemi.jpg

AsgarSerran 23. Nov 2011

Das waren aber auch nicht alle Daten. http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2011-11...

vordprefect 23. Nov 2011

Hi, wer mehr darüber erfahren möchte sei dieses Buch empfohlen: Untertitel: Controlling...

narf 23. Nov 2011

mir letzlich bei einem grossen energiedienstleister passiert: hier muss man normalerweise...

asynchron 23. Nov 2011

... leider empfindet die Mehrheit den Datenschutz als eine zusätzliche Last. Und dass man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  2. noris network AG, Nürnberg
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. Hermes Germany GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox One Elite Controller für 99,00€ u. LG OLED 65-Zoll...
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Creative Sound BlasterX H7 USB 7.1 für 99,00€)
  3. (heute u. a. LG 4K-Fernseher u. Serien-Box-Sets reduziert u. Nintendo 2DS inkl. YO-KAI WATCH für...

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Sicherheitskonzeption für das App-getriebene Geschäft
  2. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation
  3. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Aktuelle Geräte auf denen SailfishOS läuft...

    TheConen | 21:28

  2. Re: Was für eine tolle NEWS: Auf das Spiel freue...

    motzerator | 21:24

  3. Re: 4000¤ - WTF?

    Nawo | 21:17

  4. Re: Ein Sprung in den Hyperspace macht knapp 90...

    Komischer_Phreak | 21:13

  5. Re: total spannend

    motzerator | 20:57


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel