Anzeige
Skyrim-Spieler können ohne Spielzeitverlust von der Xbox 360 zum PC wechseln.
Skyrim-Spieler können ohne Spielzeitverlust von der Xbox 360 zum PC wechseln. (Bild: Bethesda Softworks)

Elder Scrolls 5 Skyrim: Xbox-360-Savegames auf dem PC weiterspielen

Skyrim-Spieler können ohne Spielzeitverlust von der Xbox 360 zum PC wechseln.
Skyrim-Spieler können ohne Spielzeitverlust von der Xbox 360 zum PC wechseln. (Bild: Bethesda Softworks)

Skyrim-Spieler können mit wenig Aufwand ihre Xbox-360-Spielstände mit der PC-Version des Rollenspiels einlesen. Nötig dazu sind ein USB-Stick und eine Software zum Zugriff auf die spezielle Formatierung der Xbox 360.

Es ist möglich, die auf der Xbox 360 erstellten Spielstände des Rollenspiels The Elder Scrolls 5: Skyrim auf den PC zu übertragen. Wer Skyrim auf der Xbox 360 spielt und zur grafisch besseren und vor allem mit Mods versehbaren PC-Version wechseln will, muss damit nicht noch einmal von vorne anfangen.

Anzeige

Im Reddit-Forum berichtete der Nutzer vw_luke von der Importmöglichkeit und dass sie funktioniert: Ein Skyrim-Spielstand muss dazu mit der Xbox 360 auf einen als Xbox-360-Medium formatierten USB-Stick kopiert werden.

Von dort lässt er sich in Verbindung mit dem Modding-Tool Modio auslesen, öffnen und die Datei savegame.dat kann extrahiert werden. Zuletzt muss der Spielstand noch in savegame.ess umbenannt und in das Unterverzeichnis für die Spielstände von Skyrim für Windows ablegt werden.

Auch ein Redakteur von Giantbomb hat das Verfahren erfolgreich überprüft und am PC einen Xbox-360-Spielstand geöffnet. Eine ähnliche Methode für die PS3-Version von Skyrim ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Raketen... 22. Nov 2011

Ja, das war mal witzig, obwohl die drei "Rätsel" ein Witz für sich waren. Da gibt es...

Yeeeeeeeeha 22. Nov 2011

Oder man sieht es so: Zwei, drei Jahre später gibt Skyrim für PC im...

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Ulm
  2. PRÜFTECHNIK AG, Ismaning Raum München
  3. TÜV SÜD Gruppe, München
  4. über JobLeads GmbH, Bodensee


Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  2. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  3. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?

  4. Schalke 04

    Erst League of Legends und nun Fifa

  5. Patentverletzungen

    Qualcomm verklagt Meizu

  6. Deep Learning

    Algorithmus sagt menschliche Verhaltensweisen voraus

  7. Bungie

    Destiny-Karriere auf PS3 und Xbox 360 endet im August 2016

  8. Vive-Headset

    HTC muss sich auf Virtual Reality verlassen

  9. Mobilfunk

    Datenvolumen steigt während EM-Spiel um 25 Prozent

  10. Software Guard Extentions

    Linux-Code kann auf Intel-CPUs besser geschützt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

  1. Re: Frauen in der EDV ...

    jungundsorglos | 00:06

  2. Re: Ihr versteht den Sinn dahinter nicht!

    _Freidenker_ | 00:05

  3. Re: Was, nur 200Mbit??

    freebyte | 00:03

  4. Re: Warum nicht gleich nen vollautomatisiertes...

    neocron | 27.06. 23:48

  5. Tor ist unsicher geworden

    Thomas Kraal | 27.06. 23:45


  1. 18:37

  2. 17:43

  3. 17:29

  4. 16:56

  5. 16:40

  6. 16:18

  7. 16:00

  8. 15:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel