Abo
  • Services:
Anzeige
Funktion von Siri per Hack erweitert
Funktion von Siri per Hack erweitert (Bild: Apple)

Siri-Proxy: Hacker steuert Heizung per Sprachbefehl und iPhone 4S

Funktion von Siri per Hack erweitert
Funktion von Siri per Hack erweitert (Bild: Apple)

Der Softwareentwickler Pete Lamonica hat mit Siri Proxy eine Software entwickelt, die es ermöglicht, Apples Sprachsteuerung um zusätzliche Funktionen zu erweitern. Lamonica zeigt, wie er das Thermostat seiner Heizung mit Siri steuert.

Lamonica nutzt die Vorarbeit von Applidium, um seinen Siri Proxy umzusetzen. Applidium hat das Protokoll von Apples Sprachsteuerung Siri entschlüsselt und seine Erkenntnisse veröffentlicht.

Anzeige

Der Siri Proxy von Pete Lamonica fängt die Kommunikation zwischen iPhone- und Siri-Server ab, um den Funktionsumfang von Siri zu erweitern. Die Sprachbefehle werden dabei weiterhin an den Siri-Server Guzzoni gesendet, der die Daten analysiert, in Textform übersetzt und zurücksendet. Lamonica Proxy fängt diese Daten ab, um auf Befehle zu reagieren, die Siri sonst nicht umsetzen könnte.

In einem Video zeigt Lamonica, wie sich auf diese Weise der Status seines Siri-Proxys abfragen lässt. Zudem hat er den Siri-Proxy mit seinem per WLAN steuerbaren Heizungsthermostat verbunden, dessen Status er so per Siri abfragen und dessen Einstellung er per Siri ändern kann. So kann er per Sprachbefehl die Zimmertemperatur verändern.

Lamonica ist sich bewusst, dass Apple seine Software jederzeit abschalten kann, schließlich muss Apple nur die entsprechende ID des Telefons in seinen Siri-Servern sperren. Diese eindeutige ID wird benötigt, um Anfragen an den Siri-Server zu senden.

Zudem funktioniert der Siri-Proxy nur im eigenen Heimnetz, denn die Anfragen an den Siri-Server müssen über den Proxy umgeleitet werden und dafür müssen entsprechenden Zertifikate ausgestellt werden.


eye home zur Startseite
Walialu 21. Nov 2011

Laut Jargon-File ist das die richtige Überschrift ;)

ChMu 21. Nov 2011

Dieses spezielle Model ist nur fuer einen Raum. Aber selbstverstaendlich gibt es das auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. Villeroy & Boch AG, Mettlach bei Saarbrücken / Merzig
  3. MEDIAN Kliniken GmbH, Berlin
  4. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 22,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  2. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  3. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  4. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  5. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  6. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef

  7. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store

  8. Brennstoffzelle

    Hazer will Wasserstoff günstiger machen

  9. Netze

    Huawei steigert Umsatz stark

  10. Gears of War 4

    Erstes PC-Spiel unterstützt dynamische Render-Auflösung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

  1. Re: Kunden bekamen von Seafile Deutschland eine E...

    Milber | 15:52

  2. Re: Erst wenn alle Killerspiele verboten wurden...

    der_wahre_hannes | 15:52

  3. Re: Kein Geld Ausgeben

    Dwalinn | 15:51

  4. Re: Nebelkerzen

    Moe479 | 15:51

  5. Re: Warum nicht das Original nehmen?

    h4z4rd | 15:50


  1. 15:58

  2. 15:15

  3. 14:56

  4. 12:32

  5. 12:05

  6. 12:04

  7. 11:33

  8. 11:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel