Abo
  • Services:
Anzeige
Max Payne 3 - jede Kugel wird berechnet
Max Payne 3 - jede Kugel wird berechnet (Bild: Rockstar Games)

Max Payne 3: Das Blei in der Luft

Max Payne 3 - jede Kugel wird berechnet
Max Payne 3 - jede Kugel wird berechnet (Bild: Rockstar Games)

Bei Max Payne 3 soll jede einzelne abgefeuerte Patrone physikalisch korrekt berechnet werden. Wie sich das auswirkt und was den Spieler sonst noch erwartet, zeigt ein neues Video von Rockstar Games.

Rockstar Games will mit Max Payne 3 neue Maßstäbe im Shooter-Genre setzen. In einem neuen Video zeigt Rockstar Games, wie das gelingen soll - komplett mit Szenen aus dem Spiel. Das Video reißt die Punkte Zielen und Schießen, Bewegungen und Animationen, Bullet-Time und Künstliche Intelligenz an. Vier weitere Videos sollen das jeweils vertiefen.

Anzeige

Max Payne 3 mischt Third- und First-Person-Perspektiven und soll dem Spieler jederzeit die Kontrolle über das Fadenkreuz geben. Selbst im Sprung, im Liegen oder beim Rennen soll ein genaues Zielen möglich sein. Jeder der abgefeuerten Kugeln soll einzeln berechnet werden, was für die Bullet-Time-Darstellung und die Auswirkungen auf die Gegner relevant ist. Bei der verlangsamten Darstellung mit Bullet-Time soll dem Spieler ausgeklügelter als in den beiden Vorgängern ermöglicht werden, den Überblick über den Kampf zu behalten.

Komplexe KI

Die Gegner im Spiel sollen sich unterschiedlich, aber immer intelligent verhalten. Beispielsweise gehen Straßengangs anders vor als Eliteeinheiten. Es wird laut Rockstar nicht nur viel Arbeit in eine möglichst cinematische Präsentation, flüssige, ineinander übergehende Animationen und eine genaue Physikberechnung gesteckt, sondern auch eine aufwendige künstliche Intelligenz (KI) geboten. Wenn Gegner oder Mitstreiter beispielsweise ins Bein getroffen werden, dann soll sich das auf ihre Bewegung und ihr Verhalten auswirken.

Max Payne 3 erscheint im März 2012 für Windows-PCs, für die Xbox 360 und für die Playstation 3 (PS3).


eye home zur Startseite
Trockenobst 24. Nov 2011

Irgendwo bei BCC haben sie mal einen Bericht gebracht über Shadow /"Blackops...

Fincut 18. Nov 2011

Da hat Rockstar den perfekten Synchronsprecher gefunden! Glückwunsch! Endlich mal kein...

gouranga 18. Nov 2011

was ist denn mit dem Video?

chuck 18. Nov 2011

Wo du Recht hast :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Gießen
  2. Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Recklinghausen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Gigafactory

    Teslas Gigantomanie in Weiß und Rot

  2. Cloud-Speicher

    Amazon bietet unbegrenzten Speicherplatz für 70 Euro im Jahr

  3. Rechtsstreit

    Nvidia zahlt 30 US-Dollar für 512 MByte

  4. Formel E

    Die Elektrorenner bekommen einen futuristischen Frontflügel

  5. Familienmediathek

    Google lässt gekaufte Play-Store-Inhalte teilen

  6. Nokia

    Microsoft weitet Massenentlassungen in Smartphone-Sparte aus

  7. Actionkameras gefloppt

    Gopro halbiert seinen Umsatz

  8. Bankkonto entfernt

    Paypal hat Probleme mit Lastschriftzahlungen

  9. Apple

    Eine Milliarde iPhones verkauft

  10. Polaris-Grafikkarten

    AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Pikachu versus Bundeswehr
  2. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  3. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland

  1. Re: hahaha

    Steggesepp | 11:55

  2. Re: Cortana ohne Mikro

    Truster | 11:55

  3. Re: Liebe Spiele-Entwickler

    Soraphis | 11:55

  4. Re: 59 USD werden zu 70 Euro

    tibrob | 11:55

  5. Re: Wo ist der Haken?

    theonlyone | 11:54


  1. 12:01

  2. 11:39

  3. 11:23

  4. 11:18

  5. 10:36

  6. 10:28

  7. 07:39

  8. 07:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel