Anzeige
Max Payne 3 - jede Kugel wird berechnet
Max Payne 3 - jede Kugel wird berechnet (Bild: Rockstar Games)

Max Payne 3 Das Blei in der Luft

Bei Max Payne 3 soll jede einzelne abgefeuerte Patrone physikalisch korrekt berechnet werden. Wie sich das auswirkt und was den Spieler sonst noch erwartet, zeigt ein neues Video von Rockstar Games.

Anzeige

Rockstar Games will mit Max Payne 3 neue Maßstäbe im Shooter-Genre setzen. In einem neuen Video zeigt Rockstar Games, wie das gelingen soll - komplett mit Szenen aus dem Spiel. Das Video reißt die Punkte Zielen und Schießen, Bewegungen und Animationen, Bullet-Time und Künstliche Intelligenz an. Vier weitere Videos sollen das jeweils vertiefen.

Max Payne 3 mischt Third- und First-Person-Perspektiven und soll dem Spieler jederzeit die Kontrolle über das Fadenkreuz geben. Selbst im Sprung, im Liegen oder beim Rennen soll ein genaues Zielen möglich sein. Jeder der abgefeuerten Kugeln soll einzeln berechnet werden, was für die Bullet-Time-Darstellung und die Auswirkungen auf die Gegner relevant ist. Bei der verlangsamten Darstellung mit Bullet-Time soll dem Spieler ausgeklügelter als in den beiden Vorgängern ermöglicht werden, den Überblick über den Kampf zu behalten.

Komplexe KI

Die Gegner im Spiel sollen sich unterschiedlich, aber immer intelligent verhalten. Beispielsweise gehen Straßengangs anders vor als Eliteeinheiten. Es wird laut Rockstar nicht nur viel Arbeit in eine möglichst cinematische Präsentation, flüssige, ineinander übergehende Animationen und eine genaue Physikberechnung gesteckt, sondern auch eine aufwendige künstliche Intelligenz (KI) geboten. Wenn Gegner oder Mitstreiter beispielsweise ins Bein getroffen werden, dann soll sich das auf ihre Bewegung und ihr Verhalten auswirken.

Max Payne 3 erscheint im März 2012 für Windows-PCs, für die Xbox 360 und für die Playstation 3 (PS3).


eye home zur Startseite
Trockenobst 24. Nov 2011

Irgendwo bei BCC haben sie mal einen Bericht gebracht über Shadow /"Blackops...

Fincut 18. Nov 2011

Da hat Rockstar den perfekten Synchronsprecher gefunden! Glückwunsch! Endlich mal kein...

gouranga 18. Nov 2011

was ist denn mit dem Video?

chuck 18. Nov 2011

Wo du Recht hast :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsentwickler (m/w) i.s.h.med / COPRA6
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Senior Consultant WWS (m/w)
    ADVARIS Informationssysteme GmbH, Bruchsal
  3. Projektleiter (m/w) Arbeitsplatzinfrastruktur in der Betriebsorganisation
    Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  4. GET ONE Program Management Office - Senior Quality Manager (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Internetwirtschaft

    Das ist so was von 2006

  2. NVM Express und U.2

    Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  3. 100 MBit/s

    Telekom bringt 10.000 Haushalten in Großstadt Vectoring

  4. Zum Weltnichtrauchertag

    BSI warnt vor Malware in E-Zigaretten

  5. Analoges Radio

    UKW-Sendeanlage bei laufendem Betrieb umgezogen

  6. Kernel

    Linux 4.7-rc1 unterstützt AMDs Polaris

  7. Fehler in Blogsystem

    200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert

  8. Aufräumen von Prozessen beim Logout

    Systemd-Neuerung sorgt für Nutzerkontroversen

  9. Overwatch im Test

    Superhelden ohne Sammelsucht

  10. Mobilfunk

    Wirtschaftssenatorin will 5G-Testbed in Berlin durchsetzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Security Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten
  2. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

  1. Eigentlich ist es eher eine Kilofactory

    Gamma Ray Burst | 03:21

  2. Re: Irgendwie schade

    as (Golem.de) | 03:15

  3. Re: Einfach nicht wählen.

    plutoniumsulfat | 03:06

  4. Killerspiel!!11

    Aslo | 02:38

  5. SuperMicro sind schon super.

    grslbr | 01:59


  1. 18:53

  2. 18:47

  3. 18:38

  4. 17:41

  5. 16:36

  6. 16:29

  7. 15:57

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel