Anzeige
Android-Dominanz ist ungebrochen.
Android-Dominanz ist ungebrochen. (Bild: Josep Lago/AFP/Getty Images)

Smartphones: Android-Dominanz legt zu, Symbian verliert erheblich

Android-Dominanz ist ungebrochen.
Android-Dominanz ist ungebrochen. (Bild: Josep Lago/AFP/Getty Images)

Auf mehr als der Hälfte aller im vergangenen Quartal verkauften Smartphones lief Android, haben Marktforscher ermittelt. Symbian verlor massiv Marktanteile.

Android führt den Markt der Smartphoneplattformen nochmals gestärkt an, das zeigen die Zahlen der Marktforscher von Gartner. Sie haben ermittelt, wie sich die Smartphoneplattformen im dritten Quartal 2011 auf dem Weltmarkt verkauft haben. Über die Hälfte aller verkauften Smartphones lief demnach mit Android, das erstmals die 50-Prozent-Marke überschritt.

Anzeige

Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum legte Android erheblich zu. Der Marktanteil stieg von 25,3 Prozent auf 52,5 Prozent. Diese Steigerung ist auf den Absatz von 60,5 Millionen Smartphones zurückzuführen. Auch im Vergleich zum Vorquartal legte Android zu, wenn auch nicht so gewaltig. Im zweiten Quartal 2011 lag der Marktanteil von Android bei 43,4 Prozent.

Smartphone-PlattformVerkaufte SmartphonesMarktanteil
1. Android60,5 Millionen52,5 Prozent
2. Symbian19,5 Millionen16,9 Prozent
3. iOS17,3 Millionen15 Prozent
4. Blackberry OS12,7 Millionen11 Prozent
5. Bada2,5 Millionen2,2 Prozent
6. Microsoft-Plattform1,7 Millionen1,5 Prozent
Smartphone-Plattformen im dritten Quartal 2011

Deutlich schlechter sieht es für die Symbian-Plattform aus, die vor allem noch von Nokia verwendet wird. Der Symbian-Marktanteil sackte von 36,3 Prozent vor einem Jahr auf 16,9 Prozent ab. Nur noch 19,5 Millionen Smartphones mit Symbian wurden im dritten Quartal 2011 auf dem Weltmarkt verkauft, immerhin reicht das gerade noch so für den zweiten Platz.

Schon im ersten Quartal 2011 hatte sich der Symbian-Marktanteil auf 27,4 Prozent verringert und war im zweiten Quartal 2011 auf 22,1 Prozent gefallen. Für das vierte Quartal 2011 wird erwartet, dass Symbians Marktanteil auf unter 15 Prozent absinkt und dann ein Abstieg auf den dritten oder sogar vierten Platz der Smartphoneplattformen ansteht.

Apples iOS könnte Symbian im nächsten Quartal überholen 

eye home zur Startseite
JanZmus 18. Nov 2011

JEDES Gerät schränkt dich ein, aber mal die Gegenfrage: Findest du es NICHT klug, Geräte...

Hassan 17. Nov 2011

Hol dir Symbian. Da kann man gleich von Anfang an PDF per E-Mail versenden.

ChMu 17. Nov 2011

Noch ist es nicht soweit. Die Verkaufszahlen sagen erstmal nur etwas ueber die letzten...

UrielVentris 17. Nov 2011

Weil jeder mit einem Smartphone eine App holt? Dann gehöre ich nicht dazu.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. iCD.GmbH & Co.KG, Frechen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. afb Application Services AG, München
  4. MESSTEC Power Converter GmbH, Penzberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. nur 649,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Überwachung

    Google sammelt Telefonprotokolle von Android-Geräten

  2. Fritzbox

    AVM veröffentlicht FAQ zur Routerfreiheit

  3. Wertschöpfungslücke

    Musiker beschweren sich bei EU-Kommission über Youtube

  4. Vodafone und Ericsson

    Prototyp eines 5G-Netzes in Deutschland

  5. Slim

    Hinweise auf schlanke Playstation 4

  6. Wasserwaagen-App

    Android-Trojaner im Play Store installiert ungewollt Apps

  7. Datenrate

    Telekom und M-Net gewinnen Connect-Festnetztest

  8. Star Wars Lego im Test

    Das Erwachen der Lustigkeit

  9. Video-Streaming

    Sky Online kommt aufs aktuelle Apple TV

  10. Extreme/Ultra Micro-SD

    Sandisk will die schnellste µSD-Karte mit 256 GByte haben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein
Neue Windows Server
Nano bedeutet viel mehr als nur klein
  1. Windows 10 Microsoft zahlt Entschädigung für nicht gewolltes Upgrade
  2. Betriebssystem Noch einen Monat Gratis-Upgrade auf Windows 10
  3. Microsoft Patchday Das Download-Center wird nicht mehr alle Patches bieten

Autotracker Tanktaler: Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
Autotracker Tanktaler
Wen juckt der Datenschutz, wenn's Geld gibt?
  1. Ubeeqo Europcar-App vereint Mietwagen, Carsharing und Taxis
  2. Rearvision Ex-Apple-Ingenieure entwickeln Dualautokamera
  3. Tod von Anton Yelchin Verwirrender Automatikhebel führte bereits zu 41 Unfällen

Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

  1. Re: Irre...

    Ho Lee Shitt | 17:35

  2. Re: Problem?

    Seitan-Sushi-Fan | 17:35

  3. Re: Alternative

    opodeldox | 17:32

  4. Android Cert pinning. Gegenmaßnahmen

    ikhaya | 17:31

  5. Re: Gut 1/4 der Bestellungen zurück gesendet

    opodeldox | 17:30


  1. 17:19

  2. 16:19

  3. 16:04

  4. 15:58

  5. 15:21

  6. 14:18

  7. 14:05

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel