Modern Warfare 3: Durcheinander statt Elite
Call of Duty Elite (Bild: Activision)

Modern Warfare 3 Durcheinander statt Elite

Die Konsolenversion von Call of Duty Elite funktioniert weiterhin nur eingeschränkt, die PC-Fassung lässt auf sich warten - kurzzeitig sah es sogar so aus, als ob Publisher Activision sie gar nicht mehr veröffentlichten möchte.

Anzeige

Ausgerechnet über den Twitter-Kanal von Call of Duty Elite hat ein Mitarbeiter von Activision Verwirrung gestiftet: "Wir arbeiten an einem universellen Elite-Erlebnis, aber wir können nicht garantieren, ob oder wann eine Version für PC verfügbar sein wird", hieß es dort. Inzwischen hat der Publisher die Einstellung der PC-Fassung des sozialen Actionspielernetzwerks gegenüber der US-Seite Shacknews.com allerdings dementiert: Es soll kommen, nur über den Termin herrscht weiterhin keine Klarheit.

Activision hatte kurz vor der Veröffentlichung von Modern Warfare 3 bekanntgegeben, dass die PC-Version von Elite aufgrund grundsätzlicher Sicherheitsbedenken überarbeitet wird. Sie soll erst erscheinen, wenn das Programm ausreichend etwa gegen Angriffe von Hackern geschützt ist.

Auf Konsole ist der Dienst mit dem Start des jüngsten Call of Duty online gegangen, kämpft aber weiterhin mit Problemen. Viele Spieler berichten, dass die Server weiterhin überlastet sind und dass sowohl die Konsolenapplikation als auch die Webseite weiterhin nicht sonderlich stabil laufen. Die Veröffentlichung der angekündigten Elite-Apps für Smartphones und Tablets auf Android- und iOS-Basis ist auf unbestimmte Zeit verschoben.


Lord Gamma 16. Nov 2011

Meinten Sie: "Ein glücklicher MW3 Maps Besitzer" ? ;) Mal ernsthaft, viel mehr als ein...

7hyrael 16. Nov 2011

aber sie können danach wenigstens sagen: "Ihr wurdet gewarnt, wir sagten ja, der schutz...

Kommentieren




Anzeige

  1. SAP-Modulbetreuer (m/w) Rechnungswesen und Controlling
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)
  2. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  3. Mitarbeiter/-in im Storage-Systemengineering
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  2. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  3. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  4. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  5. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  6. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4

  7. Tor-Router

    Invizbox will besser sein als die Anonabox

  8. Moore's Law

    Totgesagte schrumpfen länger

  9. Agents of Storm

    Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern

  10. Sipgate

    Dienste nach DDoS-Angriff wiederhergestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

    •  / 
    Zum Artikel