Abo
  • Services:
Anzeige
Firefox 10 bringt zahlreiche Neuerungen.
Firefox 10 bringt zahlreiche Neuerungen. (Bild: Mozilla)

Mozilla-Browser: Firefox 10 Aurora steht zum Download bereit

Firefox 10 bringt zahlreiche Neuerungen.
Firefox 10 bringt zahlreiche Neuerungen. (Bild: Mozilla)

Nach Firefox 8 und der Beta von Firefox 9 hat Mozilla nun auch die Aurora-Version von Firefox 10 veröffentlicht. Die neue Version bietet unter anderem ein Vollbild-API, Anti-Aliasing für WebGL und neue Werkzeuge für Webentwickler.

Firefox 10 Aurora unterstützt Anti-Aliasing für WebGL und CSS3 3D-Transforms. Zudem erlaubt der Browser eine Vollbilddarstellung beliebiger HTML-Elemente. Mit diesem Vollbild-API lassen sich unter anderem Videos und Browserspiele bildschirmfüllend darstellen.

Anzeige

Neu ist das Element "bdi" für bi-direktionalen Text samt der zugehörigen CSS-Eigenschaften. Zudem unterstützt Firefox in der neuen Version das HTML5 Visibility API. Die IndexedDB-APIs wurden überarbeitet, so dass sie nun weitgehend der HTML5-Spezifikation entsprechen.

Für Webentwickler bietet Firefox 10 Aurora ein neues Page-Inspector-Werkzeug zur Content-Hervorhebung einschließlich eines CSS-Style-Inspectors. Hinzu kommt der sogenannte Rules-View für CSS, mit dem sich Entwickler einen schnellen Überblick über die CSS-Struktur einer Seite verschaffen können. Der neue Code-Editor erlaubt es, HTML-Code direkt im Browser zu schreiben und zu verändern. Zudem kommt für die Darstellung der HTML-Syntax nun der HTML5-Parser von Firefox zum Einsatz.

Unter Windows versteckt Firefox in der neuen Version den Knopf "Vor", bis der Nutzer den Zurück-Knopf verwendet.

Firefox 10 Aurora für Android

Die Android-Version von Firefox 10 Aurora unterstützt zusätzlich die Beschleunigung von Layern via OpenGL ES und bietet eine vereinfachte Einrichtung von Firefox Sync.

Firefox 10 Aurora für Windows, Linux und Mac OS X steht unter mozilla.org/firefox/channel zum Download bereit. Die Android-Version ist unter mozilla.org/firefox/aurora zu finden.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 24. Dez 2011

ASUS Transformer DOCK & Revolver. Jetzt haben die schon wieder die gleichen Fehler...

der mit der... 21. Nov 2011

Hi! Ich habe hier an 3 Rechnern fast das gleiche Problem, allerdings muss ich kein Alt+R...

Erunno 14. Nov 2011

Das Browser *ist* die API. Firefox gewährt seinen Erweiterungen vollständigen Zugriff...

Arles 13. Nov 2011

Ich bin ja dafür das wir die nächste News zu Firefox Version 43 unkommentiert lassen.

TTX 13. Nov 2011

Was ihr immer labert mit dem Flash, als würde es 100x am Tag abkacken. Flash hat bei mir...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Dataport, Hamburg oder Altenholz bei Kiel
  4. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 149,99€
  2. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 134,98€

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Wie lange ist die Laufzeit einer Testversion...

    lahmbi5678 | 00:30

  2. Re: @Bitmanagement Software GmbH

    igor37 | 00:25

  3. Re: Ich versuche mir gerade vorzustellen, was mit...

    lahmbi5678 | 00:23

  4. Re: Exportlizenz

    Moe479 | 23.07. 23:46

  5. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Moe479 | 23.07. 23:39


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel