Abo
  • Services:
Anzeige
Nvidias Grafiktreiber Geforce 285.79 Beta beschleunigt Battlefield 3.
Nvidias Grafiktreiber Geforce 285.79 Beta beschleunigt Battlefield 3. (Bild: Electronic Arts)

Geforce 285.79 Beta: Battlefield 3 und Skyrim durch Treiber beschleunigt

Nvidias Grafiktreiber Geforce 285.79 Beta beschleunigt Battlefield 3.
Nvidias Grafiktreiber Geforce 285.79 Beta beschleunigt Battlefield 3. (Bild: Electronic Arts)

Battlefield 3 läuft mit dem neuen Betatreiber 285.79 besser auf Geforce-Grafikkarten. Und auch das frisch erschienene Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim profitiert.

Die Betaversion des Geforce-Treibers 285.79 ist vor allem für Battlefield-3-Spieler interessant. Nvidia beseitigt damit Performance-Einbrüche und unregelmäßig auftretende Ruckler auf DirectX-10-GPUs. Auch Grafikfehler werden beseitigt; konkret genannt werden schwarze Streifen und Polygone auf DX10-GPUs. Der Betatreiber soll sowohl auf DX10- als auch DX11-GPUs mehr Leistung mit Battlefield 3 erzielen.

Anzeige

Für das neu erschienene Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim erwähnt Nvidia zwar keine besonderen Optimierungen. Dafür werden aber Skyrim-Profile für SLI-Grafikkartengespanne und für die stereoskopische Darstellung mittels 3D-Vision-Shutterbrille mitgeliefert. Das gleiche gilt für die in der nächsten Woche erscheinenden Spiele Assassins Creed: Revelations und Anno 2070. Das für Ende November 2011 angekündigte Batman: Arkham City wird durch 3D Vision ebenfalls unterstützt.

Den Nvidia-Treiber Geforce 285.79 Beta gibt es für Windows 7/Vista 64 Bit und Windows 7/Vista 32 Bit. Für XP-Nutzer ist der Treiber noch nicht erschienen.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 13. Nov 2011

ymmd

Anonymer Nutzer 13. Nov 2011

don't feed the troll

PyCoder 13. Nov 2011

Also ich hab noch immer ab und an Grafikfehler z.B. das die Tanks plötzlich Pink sind...

MrX1980 12. Nov 2011

ManuelG vom nVidia Forum ruft derzeit zum Treiber Feedback auf: "Please take a moment to...

Puppenspieler 11. Nov 2011

Rassist! ;-) Achja... TGIF...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME Personal- und Managemententwicklung Horst Mangold, Offenbach am Main
  3. Daimler AG, Kirchheim
  4. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6600K + Geforce GTX 1070 OC)
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  3. 308,95€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


  1. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  2. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  3. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  4. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  5. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  6. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  7. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  8. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  9. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  10. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

  1. Re: Netflix ist es wert

    gudixd | 04:12

  2. Re: Ich glaube den Chinesen

    quasides | 02:15

  3. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Pjörn | 02:08

  4. Re: Der Grund war eindeutig.

    zampata | 01:26

  5. Re: Immer noch kein HBM?

    ms (Golem.de) | 01:05


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel