Flash Player: Steht auch Microsofts Silverlight vor dem Aus?
Gibt Microsoft seinen Flash-Konkurrenten auf? (Bild: Microsoft)

Flash Player Steht auch Microsofts Silverlight vor dem Aus?

Nachdem Adobe das Aus für seinen mobilen Flash Player angekündigt hat, steht auch Microsofts Flash-Konkurrenz Silverlight möglicherweise vor dem Aus. Das berichtet ZDnet-Reporterin Mary Jo Foley, die oft gut über Microsoft-Interna informiert ist.

Anzeige

Laut Mary Jo Foley steht Microsoft kurz davor, Silverlight 5 zu veröffentlichen. Das sogenannte Release to Manufacturing soll noch im November 2011 erfolgen. Das aber, sagten Foleys Quellen bei Microsofts Kunden und Partnern, könnte die letzte Major-Version von Silverlight sein. Offiziell will Microsoft die Gerüchte weder dementieren noch bestätigen.

Einer von Foleys Kontakten geht davon aus, dass Silverlight 5 nur für den Internet Explorer unter Windows erscheint. Bislang läuft Silverlight auch in anderen Browsern und wird von Microsoft auch für Mac OS X angeboten. Zudem gibt es mit Moonlight eine von Microsoft unterstützt Linux-Version.

Es ist nicht das erste Mal, dass Gerüchte über ein Ende von Silverlight die Runde machen. Das liegt vor allem an Microsofts neu entdeckter Leidenschaft für HTML5, das auch in Windows 8 eine zentrale Rolle spielt. Microsoft erweckte wiederholt den Eindruck, dass Silverlight keine Zukunft mehr hat und von HTML5 abgelöst wird.

Foley weist aber darauf hin, dass von Microsoft zwar keine Aussagen zur Zukunft von Silverlight kommen, wohl aber betont wird, dass Microsoft an XAML festhalten will. Gut möglich also, dass die zentrale Entwicklungstechnik von Silverlight weiterlebt, auch wenn das Browserplugin eingestellt wird.


Wulfen 11. Nov 2011

Hab ich das behauptet? Ein Antwort kann ich dir nicht geben, weil mich Browsergames nicht...

Hantilles 11. Nov 2011

Es wird genutzt von Stream-On-Demand-Diensten, die damit Onlinevideotheken realisieren...

HierIch 11. Nov 2011

Wenn du Kragenspeck, Fett und Suppe in Zusammenhang bringst, entstehen in meinem Kopf...

0x187 10. Nov 2011

Ich hoffe das war jetzt ein Troll, andernfalls zeugt dein Post von Unwissenheit. Es gibt...

samy 10. Nov 2011

Net wird bestimmt auch noch entsorgt... ;-) Bin ja mal ganz froh, dass ich HTML 5...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatiker Softwareentwicklung / Softwareingenieur (m/w)
    ratiotec GmbH & Co. KG, Essen
  2. Technischer (Junior-)Produktmanager (m/w) techNet Remote Systems
    Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Senior Knowledge Analyst (m/w) - Analytics Solutions
    The Boston Consulting Group GmbH, München oder Düsseldorf
  4. C++ Software-Entwickler (m/w) Predevelopment Embedded Speech
    e.solutions GmbH, Erlangen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Apples iPad-Absatz geht erneut zurück

  2. Apple

    Das ist neu in iOS 8.1

  3. Same Day Delivery

    Ebay-Zustellung am selben Tag startet in Berlin

  4. Datendiebstahl

    Manipulierte Dropbox-Seiten phishen nach Mailaccounts

  5. Traktorstrahl

    Hin und zurück durch die Laserröhre

  6. Personalmarkt

    Welche IT-Fachkräfte im Jahr 73.400 Euro verdienen

  7. Wearables

    Microsofts Smartwatch soll bald kommen

  8. Eric Anholt

    Raspberry-Pi-Grafiktreiber erlaubt fast stabiles X

  9. Smartphone-Prozessor

    Der Exynos 5433 ist Samsungs erster 64-Bit-Chip

  10. Familien-Option

    Spotify lässt bis zu fünf Nutzer parallel Musik hören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Google: Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
Google
Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
  1. Android L Das L steht für Lollipop
  2. Volantis Nexus 9 bekommt FCC-Zertifizierung

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

    •  / 
    Zum Artikel