Xbox 360 wird um Sky Go erweitert.
Xbox 360 wird um Sky Go erweitert. (Bild: Microsoft)

Konsolengerüchte Nächste Xbox "Loop" mit ARM-CPU und Windows 9?

Die nächste Xbox wird kleiner und viel billiger - wenn man den aktuellen Gerüchten glauben will. Sie stammen aus einer Quelle, die schon einmal mit einem neuen Microsoft-Produkt richtiglag.

Anzeige

Das Blog MS Nerd hat in einer kurzgefassten Randnotiz einige technische Daten zur nächsten Xbox veröffentlicht. Demnach soll die Konsole auf einem ARM-Prozessor basieren. Diese Prozessoren, die heute vor allem durch Smartphones und Tablets bekannt sind, lassen sich als "System-on-a-Chip" (SoC) modular erweitern.

So soll auch die Xbox-CPU dedizierte Kerne für Physik, AI, Netzwerk und Verschlüsselung besitzen. Die gesamte Konsole soll zudem billiger und kleiner werden, wodurch Microsoft vor allem die Verbreitung der Bewegungssteuerung Kinect fördern will. Auch den Codenamen der nächsten Xbox glaubt das Blog zu kennen: "Loop" soll er lauten.

Als Betriebssystem soll die Konsole Windows 9 verwenden, das sich - ähnlich wie schon Windows 8 - noch weiter an der Bedienung von Windows Phone orientieren soll. Während es für Microsoft durchaus Sinn ergeben würde, die Windows-Versionen für PCs, Handhelds und die Konsole zu vereinen, scheint jedoch gerade die Erwähnung von Windows 9 merkwürdig. Windows 8 soll erst 2012 erscheinen, damit wäre mit einer neuen Xbox nicht vor 2013 zu rechnen.

Das Branchenmedium Industrygamers weist jedoch darauf hin, dass MS Nerd schon früher mit einem Gerücht zu Microsoft-Hardware recht hatte: Das Blog sagte das Ende von Microsofts Tablet-Projekt Courier zutreffend voraus und lag auch mit einigen Details zu Windows Phone richtig.

Microsoft könnte erneut die Architektur wechseln

Darüber hinaus ist auch die generelle Idee einer Xbox mit ARM-CPU nicht abwegig. Microsoft entwickelt Windows 8 parallel für x86- und ARM-Prozessoren, während die aktuelle Xbox 360 auf Power-PC-Kernen basiert. Damit muss das Unternehmen jetzt drei CPU-Architekturen unterstützen. Mit einer ARM-Xbox wären es nur noch zwei.

Ein Wechsel der Architektur ist gerade bei der Xbox nicht unwahrscheinlich: Die erste Microsoft-Konsole basierte auf einem abgespeckten Celeron von Intel. Obwohl Microsoft damit nur die von PCs und DirectX bekannte x86-Technik unterstützen hätte müssen, entschied sich das Unternehmen dennoch bei der Xbox 360 für die Power-Architektur.


JeanMo 29. Nov 2011

Wieso sollten Sie? Nur weil Sie von vorne anfangen müssen, heißt es nicht, dass es...

Urle 09. Nov 2011

Die Hälfte davon sind nur halbgaare Vortsetzungen für Leute die sich mit den...

derKlaus 09. Nov 2011

Nintendo ist im Onlinebereich aber auch 'gewollt und nicht gekonnt'

Himmerlarschund... 09. Nov 2011

Ich sage auch nicht, dass ich Windows 8 blöd finde, nur, dass es floppen wird. Und selbst...

Der Kaiser! 09. Nov 2011

Man kann damit nicht so toll Kasse machen.

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Architect Microsoft.NET (m/w)
    QIAGEN GmbH, Hilden (bei Düsseldorf)
  2. (Senior) Penetration Tester (m/w) für Cyber Security Beratung
    über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Home-Office
  3. Big Data Expert (m/w) für den Bereich Industry & Logistics
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin, Immenstaad am Bodensee, Waiblingen
  4. Digital Design Engineer (m/w) System-on-Chip für ASICs
    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Bis zu 60 € Cashback von MSI
    (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)
  2. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070 - Bonus Edition [PC Download]
    6,36€
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Me Pro im Hands on

    Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt

  2. iOS

    Jailbreak-Malware greift 225.000 Nutzerdaten ab

  3. Wettbewerbszentrale

    Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

  4. Nextbit Robin angeschaut

    Das Smartphone mit der intelligenten Cloud

  5. Netzneutralität

    Bund will Spezialdienste für autonome Autos - egal wozu

  6. Streaming

    Amazon-Prime-Inhalte jetzt für alle herunterladbar

  7. Epic Games

    Unreal Engine 4.9 mit mehr Grafikeffekten auf Mobilegeräten

  8. Hypervisor

    OpenBSD bekommt native Virtualisierung

  9. Streamingbox

    Amazon bereitet wohl neues Fire TV vor

  10. Elliptische Umlaufbahn

    Galileo-Satelliten werden für die Forschung eingesetzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  2. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  3. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. The Flock im Test Versteck spielen, bis alle tot sind
  2. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  3. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer

  1. Warum noch Smartphones mit dem Snapdragon 810?

    kvoram | 20:03

  2. Re: omg...

    Clarissa1986 | 19:59

  3. Re: Selbst SSD einbauen?

    Legacyleader | 19:58

  4. Re: Es könnte auch sein, ...

    Astorek | 19:56

  5. Der Markt ist übersättigt...

    jayjay | 19:54


  1. 18:29

  2. 17:52

  3. 17:08

  4. 16:00

  5. 15:57

  6. 15:40

  7. 15:25

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel