iOS 5: Bug könnte zum untethered Jailbreak führen
Hacker arbeiten an einem untethered Jailbreak für iOS 5. (Bild: Apple)

iOS 5 Bug könnte zum untethered Jailbreak führen

Ein Bug in iOS 5 könnte einen untethered Jailbreak von Apples aktuellem mobilem Betriebssystem ermöglichen. Gefunden wurde er von einem iOS-Hacker aus Frankreich.

Anzeige

Der französische Hacker pod2g will einen Weg für einen untethered Jailbreak für iOS 5 gefunden haben. Über Twitter teilte pod2g (@pod2g) mit, dass er einen nicht näher spezifizierten Fehler gefunden habe, der für einen entsprechenden iOS-5-Hack geeignet sei. Untethered Jailbreaks überstehen auch einen Geräteneustart.

Bis pod2g so weit ist, dauert es aber noch eine Weile. Der Hacker, der seit 2009 iOS hackt, will aber weiter intensiv an dem Jailbreak für iOS 5 arbeiten. Auch andere Hacker wie Chpwn sind schon damit beschäftigt.


lottikarotti 09. Nov 2011

Zwischen Androidioten und Bäumen irgendwie auch nicht mehr.. :F

derdiedas 08. Nov 2011

Alos ich habe ein Galaxy S2 und ein IPAD - ja auch das soll es geben. Und muss dagen das...

Abseus 08. Nov 2011

unverschämtheit! ich bin doch net alt! ;)

Brainfreeze 08. Nov 2011

Ich habe jetzt auch mal kurz gesucht und sehr schnell gefunden (suche nach...

samy 08. Nov 2011

Achtung Achtung! Geheime Nachricht: Es gibt keine Apple-Trolle im Golem-Forum. Dieser...

Kommentieren



Anzeige

  1. Product Manager Mobile Apps (m/w)
    Affinitas GmbH, Berlin
  2. Informatikerin / Informatiker
    Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  3. Junior Java Web Consultants (m/w)
    metafinanz, München und Stuttgart
  4. IT-Support-Mitarbeiter (m/w) Finanzen
    BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg, Leipzig

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Microsofts neues Betriebssystem

    Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü

  2. Akamai

    Deutschlands Datenrate liegt bei 8,9 MBit/s durchschnittlich

  3. Niedriger Schmelzpunkt

    3D-Drucken mit metallischer Tinte

  4. Tiger and Dragon II

    Netflix bietet ersten Kinofilm gleichzeitig zur Premiere

  5. Darkfield VR

    Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

  6. Neue Red-Tarife

    Vodafone bucht Datenvolumen automatisch nach

  7. Freies Betriebssystem

    FreeBSD-Kernel könnte in Debian Jessie entfallen

  8. Kontonummerncheck

    Netflix akzeptiert Kunden einiger Sparkassen nicht

  9. Mittelerde Mordors Schatten

    6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig

  10. Ressl

    LibreSSL-Projekt erstellt nutzerfreundliches SSL-API



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Star-Wars-Dreharbeiten: Drohnenabwehr gegen übermütige Fans
Star-Wars-Dreharbeiten
Drohnenabwehr gegen übermütige Fans
  1. Smartphone-Security FBI-Chef hat kein Verständnis für Verschlüsselung
  2. Find my iPhone Apple weiß seit Monaten von iCloud-Schwachstelle
  3. Cryptophone Verschlüsselung nicht für jedermann

PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K: So klappt's mit Downsampling
PC-Spiele mit 4K, 5K, 6K
So klappt's mit Downsampling
  1. Leak Gopro Hero 4 soll in 4K aufnehmen
  2. Ifa Vodafone Deutschland und Cisco bringen 4K-Set-Top-Box
  3. Alpentab Wienerwald Das Holztablet mit Bay Trail oder als Nobelversion

Ascend Mate 7 im Test: Huaweis fast makelloses Topsmartphone
Ascend Mate 7 im Test
Huaweis fast makelloses Topsmartphone
  1. Cloud Congress 2014 Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner
  2. Huawei Cloud Congress Huawei will weltweit der führende IT-Konzern werden
  3. Ascend G7 Huawei-Smartphone mit 13-Megapixel-Kamera für 300 Euro

    •  / 
    Zum Artikel