Anzeige
Das Logo der Operation Facebook
Das Logo der Operation Facebook (Bild: Operation Facebook)

Operation Facebook Am 5.11. vernichtet Anonymous Facebook - oder auch nicht

Eine Anonymous-Gruppe hat angekündigt, zum Guy Fawkes Tag am 5. November 2011 Facebook zu zerstören. Bis jetzt ist es auf dem Twitter-Kanal der Operation Facebook aber auffällig ruhig.

Anzeige

Die Operation Facebook steht bevor - oder auch nicht: Anonymous-Aktivisten haben im August 2011 angekündigt, am 5. November Facebook zu vernichten. Um die Nutzer des datensammelnden sozialen Netzwerks vor sich selbst zu schützen, hieß es.

Dafür gab es Kritik von anderen Mitgliedern des Anonymous-Kollektivs. "Seid nicht albern!", mahnten sie diejenigen, die im Namen des Kollektivs zur "Operation Facebook" aufriefen. "Es passieren wichtigere Dinge in der Welt, als sich mit Launen wie #OpFacebook beschäftigen zu müssen. Lasst uns unseren Stil und unsere Moral behalten."

Nun steht der genannte Termin unmittelbar bevor - und der offizielle Twitter-Feed der Operation Facebook bleibt auffällig ruhig. Aktuell ist der letzte Beitrag vom 8. Oktober.

Wahrscheinlich wird am 5. November 2011 gar nichts passieren, in einem der "offiziellen" Anonymous-Twitter-Feeds (@anonops) heißt es dazu: "Wir haben es euch schon mehrfach gesagt, Facebook zu DDOSen war eine unechte Operation."

G-Datas Security-Evangelist Eddy Willems dazu: "Es ist absolut unklar, ob Anonymous Facebook wirklich angreifen wird. Wenn ein Angriff stattfinden wird, wird dahinter nicht der harte Kern der Gruppe stehen, sondern nur einzelne Aktivisten."

Facebook trifft nach eigenen Angaben keine besonderen Vorbereitungen, um sich vor einem Angriff durch Anonymous zu schützen. Partnerschaften, Backend-Systeme und Protokolle gewährleisteten ausreichende Sicherheit, teilte das soziale Netzwerk mit. "Wir erwarten einen möglichen Angriff von Anonymous genauso, wie wir andere Angriffe an jedem anderen Tag erwarten."


neocron 08. Nov 2011

darum ging es mir aber ... nungut! Ah, du kannst mit gewissheit sagen, dass andere...

Altruistischer... 06. Nov 2011

In Zeiten in denen Atomkraftwerke am Internet hängen...

AnonymousDeu 05. Nov 2011

mat, Operation Facebook wurde nie unterstützt. Jeder der versucht...

berritorre 05. Nov 2011

Ja, die Megan Fox würde ich auch mal durchs Haus jagen...

berritorre 05. Nov 2011

Ne ne, das ist war schon eine geplante Aktion. Die Operation "Zerstörung vom Gizzmo...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator / Anwendungsentwickler (m/w) für den Bereich IT und Services
    SYNLAB Labor München Zentrum Medizinisches Versorgungszentrum GbR, München
  2. IT-Kundenbetreuer / 2nd Level Supporter (m/w)
    TUI InfoTec GmbH, Hannover
  3. Frontend Developer (m/w) JavaScript / AngularJS
    über personal total GmbH München-Riem, München
  4. Leiter Entwicklungsgruppe (m/w) Embedded Software Design
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Alle PCGH-PCs mit Nvidia-Karte jetzt inkl. Vollversion von Rise of the Tomb Raider
  2. Microsoft Surface Book bestellen und bis zu 550 Euro Cashback erhalten
  3. NEU: Huawei Honor 7 mit 25 € Preisnachlass
    Gutscheincode HUAWEI25

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

  2. Eurocom X9E

    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

  3. Willkürliche Festsetzung

    Schwedische Regierung spottet über Assange

  4. IoT statt Smartphones

    Mozilla gibt Firefox OS schneller auf als erwartet

  5. Rise of the Tomb Raider

    Update schafft Klarheit

  6. Time Machine VR angespielt

    Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe

  7. KEF

    Kommission empfiehlt Senkung des Rundfunkbeitrags

  8. Helio X20

    Mediatek bestreitet Hitzeprobleme des Smartphone-Chips

  9. Container

    CoreOS setzt mit rkt 1.0 weiter auf Sicherheit

  10. Gerichtsurteil

    E-Plus darf Datenflatrate nicht beliebig drosseln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xcom 2 im Test: Strategie wie vom anderen Stern
Xcom 2 im Test
Strategie wie vom anderen Stern
  1. Vorschau Spielejahr 2016 Cowboys und Cyberspace
  2. Xcom 2 angespielt Mit Strategie die Menschheit retten

Verschlüsselung: Nach Truecrypt kommt Veracrypt
Verschlüsselung
Nach Truecrypt kommt Veracrypt

Sèbastien Loeb Rally Evo im Test: Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test
Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
  1. Dirt Rally im Test Motorsport für Fortgeschrittene
  2. Rockstar Games Jede Kugel zählt in GTA Online
  3. Microsoft Forza 6 bekommt Mikrotransaktionen

  1. Re: Droht Windows Mobile das selbe Schicksal?

    CoDEmanX | 23:12

  2. Re: Falsch

    schlange12 | 23:12

  3. Re: Gibt es schon seit 1984, Trackpiont

    Pjörn | 23:10

  4. Kann man auch ne Wärmflasche anschließen?

    MobilKunde | 23:09

  5. Re: Bei E-Plus gibts doch eh nur Edge

    Unix_Linux | 22:57


  1. 21:49

  2. 16:04

  3. 15:45

  4. 15:18

  5. 15:02

  6. 14:03

  7. 13:30

  8. 13:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel