Abo
  • Services:
Anzeige
Google-Fernsehen: Google möchte Pay-TV-Betreiber werden
(Bild: Google)

Google-Fernsehen: Google möchte Pay-TV-Betreiber werden

Google-Fernsehen: Google möchte Pay-TV-Betreiber werden
(Bild: Google)

Google will selbst Pay-TV anbieten. Auch über TV-Bezahlkanäle auf Youtube verhandelt der Internetkonzern und errichtet in Kansas City ein Open-Access-Glasfasernetzwerk mit 1 GBit/s.

Google will in Kansas City nicht nur Breitbandinternetzugänge aufbauen, sondern auch selbst Pay-TV anbieten. Das berichtet das Wall Street Journal aus Verhandlungskreisen. Google soll mit den Medienkonzernen Walt Disney, Time Warner und Discovery Communications über Partnerschaften sprechen. Eine Entscheidung soll aber noch nicht gefallen sein. Im September 2011 engagierte Google den früheren TV-Kabelmanager Jeremy Stern, der die Gespräche für den Internetkonzern führt. Google errichtet in Kansas City ein Open-Access-Glasfasernetzwerk mit 1 GBit/s.

Anzeige

Damit könnte Google zum unmittelbaren Konkurrenten für TV-Kabel- und Satellitennetzbetreiber werden. Ein eigenes Google-Fernsehangebot ist auch im kalifornischen Palo Alto möglich, wo Google bereits selbst als Internetprovider aktiv ist.

Vor wenigen Tagen startete Google zusammen mit Prominenten und Produktionsfirmen rund 100 Youtube-Kanäle mit eigens produzierten Inhalten. In den vergangenen Monaten habe Google mit Medienmanagern auch diskutiert, ein kostenpflichtiges Kabel-TV-Angebot bei Youtube zu starten. Die Überlegungen seien aber noch in einem sehr frühen Stadium, hieß es.

Google: Internet Provider in Kansas

Das Ziel des Produkts Google TV ist, Fernsehen und Webvideos über seine einheitliche Oberfläche zu verbinden und Inhalte on-demand verfügbar zu machen.

Der Breitbandausbau in Kansas durch Google ist schon weit fortgeschritten und der Start für 2012 angesetzt. Gegenwärtig ist Time Warner Cable der größte Kabelnetzbetreiber der Stadt. Dish Network und DirecTV bieten dort ein Satellitenprogramm. Mit beiden Unternehmen unterhält Google Geschäftsbeziehungen beim Anzeigenverkauf.

Ein Jahr nach dem Start von Google TV wurde kürzlich das erste Update für die Plattform angekündigt. Die neue Version der Softwareplattform basiert auf Android Honeycomb. Auf dem Interface ist eine Sektion "TV und Movies" hinzugefügt worden, in der zugleich aus Inhalten von TV-Kabelnetz- und Satellitenbetreibern, Netflix, Amazon, Youtube und HBO Go ausgewählt werden kann. Geboten werden 80.000 Shows und Filme, einige davon kostenpflichtig. Die Sender ABC, NBC und CBS bieten kein On-demand für Google-TV-Nutzer.


eye home zur Startseite
SoniX 05. Nov 2011

Gerade eben nochmals versucht, das erste 1080p Video genommen welches ich gefunden habe...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme, Sankt Augustin
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. GEUTEBRÜCK, Windhagen
  4. über Hays AG, Baden-Württemberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1169,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 379,90€

Folgen Sie uns
       


  1. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  2. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  3. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  4. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  5. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  6. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  7. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  8. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  9. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  10. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. Für mich liegt das nicht am Windows update, es...

    itse | 02:12

  2. Re: Danke Apple

    crazypsycho | 02:11

  3. Re: Was die VG Wort will

    Moe479 | 02:03

  4. Re: Bye Bye Samsung

    crazypsycho | 01:53

  5. Re: Hat Microsoft eigentlich noch eine...

    mambokurt | 01:45


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel