Abo
  • Services:
Anzeige
Systemwiederherstellung mit Power2Go 8
Systemwiederherstellung mit Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)

Cyberlink Power2Go 8: Blu-rays zur Systemwiederherstellung

Systemwiederherstellung mit Power2Go 8
Systemwiederherstellung mit Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)

Cyberlink hat Version 8 seiner Windows-Brennsoftware Power2Go vorgestellt, mit der erstmals Systemwiederherstellungsmedien erzeugt werden können. Damit soll im Falle eines Festplattenausfalls der PC wiederhergestellt werden.

Power2Go 8 von Cyberlink ist ein Windows-Programm, mit dem CDs und DVDs sowie Blu-rays gebrannt werden können. Die neue Version 8 erlaubt, Recovery-Discs zu generieren, mit denen der Anwender seinen PC mit allen Daten, Konfigurationen und Programmen nach einem Schadensfall wiederherstellen kann. Wer will, kann seine Daten verschlüsseln und mit einem Passwort versehen.

Anzeige
  • Systemwiederherstellung in Cyberlink Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)
  • Erstellen einer Blu-ray zur Systemwiederherstellung (Bild: Cyberlink)
  • Menü zum Datenbrennen in Cyberlink Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)
  • Musik-Brennmenü in Cyberlink Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)
  • CDs ohne Kopierschutz lassen sich in Cyberlink Power2Go 8 auslesen und kopieren. (Bild: Cyberlink)
  • Erzeugung von Fotogalerien mit Cyberlink Power2Go 8 (Bild: Cyberlink)
  • Cyberlink Power2Go 8 ist mit einem aufgabenorientierten Interface ausgestattet. (Bild: Cyberlink)
Erstellen einer Blu-ray zur Systemwiederherstellung (Bild: Cyberlink)

Das Programm unterstützt das Brennen auf Blu-ray, BDXL, DVDs und CDs und erlaubt das Anlegen von Kopien ungeschützter Medien. Darüber hinaus lassen sich Disc-Images anlegen und als virtuelle Laufwerke einbinden.

Die Brennsoftware wurde außerdem mit dem Modul Waveeditor 2 zur Tonbearbeitung ausgestattet. Damit und mit dem Audiomixer sollen sich Musikstücke aus mehreren Quellen zusammenschneiden lassen.

Power2Go 8 kann außerdem Fotos zu Bildergalerien zusammenfassen und diese auf DVD, CD und Blu-ray als Diashow brennen, sowie eigene DVDs mit animierten Menüs erzeugen. Menüvorlagen können über die Website Directorzone.com heruntergeladen werden.

Kostenlose Version mit geringem Funktionsumfang

Power2Go 8 ist in unterschiedlichen Versionen erhältlich. Die Essentials-Version ist kostenlos, kann aber nur Fotos, Videos und Musik auf CDs, DVDs und Blu-rays brennen. Die Deluxe-Ausgabe für rund 50 Euro beherrscht die Erzeugung von Systemwiederherstellungsmedien nicht. Das ist nur mit der Platinum-Version für rund 60 Euro möglich.


eye home zur Startseite
johnny rainbow 04. Nov 2011

Systemwiederherstellungsdisks kann ich auch mit Windows direkt erstellen (heisst...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. GK Software AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert, Köln und Barsbüttel
  4. über Robert Half Technology, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.

Folgen Sie uns
       


  1. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  2. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  3. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  4. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  5. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark

  6. Gigafactory

    Teslas Gigantomanie in Weiß und Rot

  7. Cloud-Speicher

    Amazon bietet unbegrenzten Speicherplatz für 70 Euro im Jahr

  8. Rechtsstreit

    Nvidia zahlt 30 US-Dollar für 512 MByte

  9. Formel E

    Die Elektrorenner bekommen einen futuristischen Frontflügel

  10. Familienmediathek

    Google lässt gekaufte Play-Store-Inhalte teilen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Pokémon Go im Test: Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
Pokémon Go im Test
Hype in der Großstadt, Flaute auf dem Land
  1. Pokémon Go Pikachu versus Bundeswehr
  2. Nintendo Gewinn steigt durch Pokémon Go kaum an
  3. Pokémon Go Monsterjagd im Heimatland

  1. Re: Will man den Hashtag...

    Allandor | 15:58

  2. Re: Eine Bitcom-Studie ohne das Wort...

    a user | 15:58

  3. Re: Also nicht mehr nutzbar oder wie?

    Sandeeh | 15:57

  4. Investitionskosten Frontflügel?

    wizzla | 15:55

  5. Re: Linux

    Missingno. | 15:55


  1. 14:28

  2. 13:00

  3. 12:28

  4. 12:19

  5. 12:16

  6. 12:01

  7. 11:39

  8. 11:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel