Chrome-Erweiterung für Google+
Chrome-Erweiterung für Google+ (Bild: Google)

Soziales Netzwerk Mehr Google in Google+

Google treibt die Integration seiner Dienste mit Google+ voran und bindet ab sofort Youtube in sein soziales Netzwerk ein. Auch der Browser Chrome wird mit Google+ verzahnt.

Anzeige

Google+ bekommt einen Youtube-Slider: Fährt ein Nutzer von Googles Social Network über das dort künftig eingebundene Youtube-Icon, fährt der Youtube-Slider aus und fragt: "Was soll ich abspielen?" Je nach Eingabe wird eine Liste passender Videos in einem Popup nacheinander wiedergegeben. Werden Videos geteilt, können andere Nutzer eine solche Playlist direkt aus einem Google+-Eintrag öffnen.

Künftig sollen die so generierten Playlists auch in den Ergebnissen der Google-Suche auftauchen.

  • Google+-Erweiterung für Chrome
  • Youtube-Slider in Google+
  • Youtube in Google+ integriert
Google+-Erweiterung für Chrome

Für Googles Browser Chrome gibt es zwei neue Erweiterungen, die einzelne Funktionen von Google+ direkt in den Browser integrieren: Der +1-Button erweitert den Browser um einen ebensolchen +1-Knopf, mit dem Nutzer für jede Seite ein "+1" geben können. Die zweite Erweiterung, Notifications, zeigt Benachrichtigungen aus Google+ direkt im Browser an. Die gleiche Funktion integriert Google in die heute veröffentlichte neue Version der Google-Toolbar für den Internet Explorer.


wurfkeks 04. Nov 2011

Mir ist es bisher auch nicht aufgefallen. Ich habe nur vor kurzem gelesen, dass es dafür...

Sphinx2k 04. Nov 2011

Ich Nutze Google+ als eine Art Blog. Meine früheren Versuche das über Wordpress und Co...

hsse_robsi 04. Nov 2011

eine verzahnung mit goolge maps in meinem profil...? habe mit freunden einige karten...

blubberlutsch 04. Nov 2011

Worauf ich schon seit Ewigkeiten warte ist eine Funktion wo man eine persönliche Seite...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-Basis-Administrator (m/w)
    Neoperl GmbH, Müllheim (zwischen Freiburg und Basel)
  2. Software Entwickler Energie PHP / MySQL (m/w)
    CHECK24 Services GmbH, München
  3. Softwareentwickler für mobile und Web-Applikationen (m/w)
    g/d/p Marktanalysen GmbH, Hamburg
  4. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  2. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  3. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  4. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  5. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  6. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  7. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  9. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  10. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

    •  / 
    Zum Artikel