Google Mail mit neuen Themes
Google Mail mit neuen Themes (Bild: Google)

E-Mail-Dienst Google Mail erhält neuen Look

Google hat seinen E-Mail-Dienst Google Mail neu gestaltet und stellt das neue Design nun vor. In den nächsten Tagen sollen die Nutzer wechseln können.

Anzeige

Im Rahmen der Neugestaltung von Google Mail ist unter anderem die Darstellung von Unterhaltungen über mehrere E-Mails überarbeitet worden. Dabei werden nun Profilbilder zu den Autoren angezeigt, wodurch die Zuordnung der einzelnen E-Mails einfacher werden soll. Darüber hinaus wurden alle überflüssigen Elemente entfernt, damit die Inhalte der E-Mails in den Mittelpunkt rücken.

Die Darstellung von Google Mail passt sich zudem der jeweiligen Bildschirmgröße an. Das bedeutet beispielsweise, dass sich der Freiraum zwischen Elementen automatisch verändert. Nutzer können die Informationsdichte der Darstellung aber auch selbst beeinflussen.

Zudem gibt es neue Themes, mit denen Nutzer die Optik ihren eigenen Wünschen anpassen können. Dazu nutzt Google hochauflösende Bilder von iStockphoto.

Google hat nach eigenen Angaben zudem die Navigation verbessert. Auf der linken Seite bleiben immer die Labels und Kontakte erhalten, die Nutzer nun aber in der Größe anpassen können. Hier wird auch der Chat angezeigt, der aber deaktiviert werden kann. Zudem kann mit den Pfeiltasten durch das Interface navigiert werden.

  • Google Mail in neuem Design
  • Google Mail in neuem Design
  • Google Mail in neuem Design
  • Google Mail in neuem Design
  • Google Mail in neuem Design
Google Mail in neuem Design

Neue Möglichkeiten bietet die integrierte Suche. Über die Einstellungen der erweiterten Suche lassen sich auch Filter anlegen.

Die Umstellung auf das neue Design soll demnächst erfolgen. In den kommenden Tagen will Google aber zunächst einen Schalter einführen, mit dem Nutzer auf Wunsch sofort auf das neue Design wechseln können.


katzenpisse 03. Nov 2011

Wuhahaha :-D

misterunknown 02. Nov 2011

Es lebe die Vielfalt und die Freiheit sich für etwas entscheiden zu können :) Übrigens...

Otothebear 02. Nov 2011

Ich werde mich dann wohl von Thunderbird verabschieden. Es sei denn der Texteditor wird...

Sebi83 02. Nov 2011

Beim kurzen durchsehen habe ich diese Option eben im neuen Design gesehen..

ulkfisch 02. Nov 2011

Den Entwurf vom neuen Design nutze ich schon etliche Wochen und er gefällt mir auch gut...

Kommentieren


Retracked - Technik, News und Neuigkeiten / 01. Nov 2011

Neues Design für Google Mail



Anzeige

  1. Architect Cloud Platform / IaaS (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für die Arbeitseinheit "Integrationsmanagement und Systemeigneraufgaben SAP und BI"
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. Informatiker (m/w)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Applikationsingenieur (m/w) für Mobilfunk-Messungen und Treibersoftware
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. VORBESTELL-AKTION: Microsoft Lumia 640 vorbestellen und 32GB-Speicherkarte gratis dazu erhalten
    (159,00€/179,00€/219,00€ 3G/LTE/XL)
  2. Evga Geforce GTX 960 SuperSC
    mit 20 Euro Cashback nur 194,90€ bezahlen
  3. Alle PCGH-PCs inkl. The Witcher 3

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Qualitätsprobleme

    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

  2. Apple-Patent

    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

  3. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  4. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  5. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  6. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  7. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  8. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  9. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  10. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Kein Multiplayer ? Solo RPG ?

    ap (Golem.de) | 22:45

  2. Re: Finde ich immer noch total hässlich

    baque | 22:41

  3. Re: Aktionen der Verzweiflung

    Sharra | 22:40

  4. Re: Ohne Outlook-Ersatz wird das weder bei Libre...

    Midian | 22:35

  5. Re: Die BRD möchte, dass ich ein E-Auto kaufe?

    Jasmin26 | 22:31


  1. 16:09

  2. 15:29

  3. 12:41

  4. 11:51

  5. 09:43

  6. 17:19

  7. 15:57

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel