Gestrichener Teil der Origin-Eula
Gestrichener Teil der Origin-Eula (Bild: TheOrigin.de)

Battlefield 3 Electronic Arts überarbeitet Eula von Origin

Lange Passagen hat EA in der neuen Fassung des Endbenutzer-Lizenzvertrags (Eula) von Origin gestrichen, andere stark überarbeitet. Damit reagiert das Unternehmen offensichtlich auf Vorwürfe, bei der Software handele es sich um Spyware - kritische Spieler werden trotzdem nicht zufrieden sein.

Anzeige

"EA weiß, dass Ihnen wichtig ist, wie Informationen über Sie gesammelt, verwendet und weitergegeben werden und weiß deshalb Ihr Vertrauen zu schätzen, dass wir gewissenhaft und zweckmäßig mit Ihren Daten umgehen", steht im neuen Endbenutzer-Lizenzvertrag (Eula) des Onlineportals Origin, das unter anderem für das Ausführen von Battlefield 3 zwingend nötig ist. Wichtiger ist allerdings, was nicht mehr im Eula steht - und das ist eine ganze Menge. Nach Kritik unter anderem von Datenschützern hat EA weite Teile des Vertrages überarbeitet.

Wie die Betreiber des Blogs TheOrigin.de herausgefunden haben, ist unter anderem ein stark kritisierter Absatz verschwunden, mit dem sich EA das Recht vorbehalten hatte, "die über die Anwendung stattfindende Kommunikation zu überwachen und jegliche Information zu veröffentlichen, die EA für nötig hält, um deine Einhaltung dieser Lizenz sicherzustellen" und "geltende Gesetze, Regelungen oder Bestimmungen rechtlicher Verfahren einzuhalten."

In der neuen Fassung distanziert sich EA zwar ausdrücklich von Spyware, trotzdem finden sich nach wie vor Passagen, die Kritikern nicht gefallen dürften: So behält sich das Unternehmen das Recht vor, nichtpersonenbezogene Informationen zu sammeln, die "technische und zugehörige Informationen" einschließen, "die Ihren Computer (einschließlich IP-Adresse) und Ihr Betriebssystem identifizieren, sowie Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung (einschließlich erfolgreicher Installation und/oder Deinstallation), Software, Software-Nutzung und Ihre Hardware-Peripherie" betreffen. Laut Electronic Arts geht es um Daten, mit denen die Produkte und Dienste des Unternehmens verbessert werden können.

Völlig intransparent ist außerdem noch, ob, wann und wie Electronic Arts nach der Neugestaltung des Lizenzvertrages auch die Datensammelfunktionen von Origin verändert. Bislang hat es kein sichtbares Update gegeben. Ob weiterhin Daten etwa über andere installierte Programme an EA weitergeleitet werden, ist also unklar. Das Unternehmen hat sich bislang nicht öffentlich zu dem Thema geäußert.


JRUD 03. Nov 2011

Mal ne andre Frage. Chatprotokolle - ich chatte nicht. Eben so email. Daten auf dem...

Pierre Dole 02. Nov 2011

Ich bin zu einer Zeit groß geworden, da gab es weder Handys noch Internet. Man sollte...

Pierre Dole 01. Nov 2011

Die dürfen es ruhig wollen. Ich will auch einen Porsche 911 GT3 RSR. Ich gehe aber nicht...

Milber 01. Nov 2011

... die nicht davon betroffen sind. Und die Betroffenen zählen definitiv NICHT zur Elite.

BLi8819 01. Nov 2011

So gut kenne ich mich mit den Lizenzen nicht aus. Aber den Teil, der offen ist, könnte...

Kommentieren




Anzeige

  1. Mitarbeiter Business Intelligence (m/w)
    Parfümerie Douglas GmbH, Hagen
  2. Systemarchitekt (m/w)
    LANXESS Deutschland GmbH, Leverkusen
  3. SAP BI/BW Spezialist (m/w) Datenqualität
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  4. Consultant Business Intelligence R&D IT (m/w)
    Bayer HealthCare AG, Berlin

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Better Call Saul - Die komplette erste Season (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    34,99€
  2. Planet 51 [Blu-ray]
    6,90€
  3. Warrior [Blu-ray]
    5,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Project Rigel

    Neues Photoshop für Smartphones und Tablets angekündigt

  2. IDC

    Apple soll 3,6 Millionen Apple Watches im Quartal verkauft haben

  3. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  4. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  5. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  6. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  7. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

  8. LG Rolly Keyboard

    Bluetooth-Tastatur lässt sich zu einem Stab falten

  9. Breitbandausbau

    Bitkom sieht 50 MBit/s nur als Zwischenschritt

  10. Datenschutz

    Verfassungsschutz darf Xkeyscore gegen Datentausch nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

  1. Re: Bisher keine Antwort auf eine Frage erhalten

    M.P. | 08:41

  2. Re: Ja, FTTH wäre die einzig sinnvolle Sache. Aber...

    crack_monkey | 08:41

  3. Re: 50 MBit/s heute schon obsolet?

    HibikiTaisuna | 08:40

  4. Re: sieht n bissle aus wie ein WarpReaktor

    Event Horizon | 08:38

  5. Re: Komisch

    Event Horizon | 08:37


  1. 07:42

  2. 07:32

  3. 21:06

  4. 20:53

  5. 20:16

  6. 20:00

  7. 19:52

  8. 17:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel