Abo
  • Services:
Anzeige
Das Acer Aspire S3 ist jetzt in der kleinsten Ausführung lieferbar.
Das Acer Aspire S3 ist jetzt in der kleinsten Ausführung lieferbar. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Ultrabook: Acer Aspire S3 mit Festplatte wird ausgeliefert

Das Acer Aspire S3 ist jetzt in der kleinsten Ausführung lieferbar.
Das Acer Aspire S3 ist jetzt in der kleinsten Ausführung lieferbar. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Acer liefert sein erstes Ultrabook aus. Das Acer Aspire S3 wird in unterschiedlichen Konfigurationen mit Intels Core i5 oder Core i7 angeboten.

Die einfachste Ausführung von Acers Ultrabook Aspire S3 wird ausgeliefert. Mit Core-i5-2467M-Prozessor, 4-GByte-DDR3-SDRAM, 320-GByte-Festplatte und 20-GByte-SSD-Cache kostet es rund 800 Euro.

Anzeige

Im November 2011 folgen dann weitere Varianten, eine mit Core i5 und 240-GByte-SSD für 1.200 Euro und zwei leistungsfähigere mit Core i7-2637M mit 500-GByte-Festplatte und 20-GByte-SSD-Cache für 1.000 Euro sowie mit 240-GByte-SSD für 1.400 Euro.

Die Modelle besitzen alle Ultrabook-typisch einen 13,3-Zoll-LCD (33,8 cm) mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln und LED-Hintergrundbeleuchtung. Für die Grafikausgabe ist Intels HD Graphics 3000 verantwortlich. Für guten virtuellen Raumklang über die Stereolautsprecher oder Kopfhörer soll Dolby Home Theater v4 sorgen.

Zu den Schnittstellen zählen WLAN nach 802.11 b/g/n (nur 2,4 GHz), Bluetooth 4.0+HS, HDMI und ein SD-Kartenleser; Ethernet fehlt. Eine 1,3-Megapixel-Webcam und ein Mikrofon wurden ebenfalls verbaut.

Das aus einer Aluminium-Magnesium-Legierung bestehende Gehäuse des Aspire S3 ist zusammengeklappt 323 mm breit, 218,5 tief und 13,1 bis 17,5 mm hoch. Die Modelle mit SSD wiegen 1,33 kg, die mit Festplatte 1,35 kg. Die maximale Laufzeit mit einer Akkuladung gibt Acer mit bis zu 7 Stunden an.

  • Acer Aspire S3 - Vorführgerät auf der IFA 2011 (Bild: as/Golem.de)
  • Acer Aspire S3 - Vorführgerät auf der IFA 2011 (Bild: as/Golem.de)
  • Acer Aspire S3 - Vorführgerät auf der IFA 2011 (Bild: as/Golem.de)
  • Acer Aspire S3 - Vorführgerät auf der IFA 2011 (Bild: as/Golem.de)
  • Acer Aspire S3 - Vorführgerät auf der IFA 2011 (Bild: as/Golem.de)
  • Acer Aspire S3 - Vorführgerät auf der IFA 2011 (Bild: as/Golem.de)
Acer Aspire S3 - Vorführgerät auf der IFA 2011 (Bild: as/Golem.de)

Das Acer Aspire S3 soll im Tiefschlaf (Deep Sleep) bis zu 50 Tage ohne Stromnetz auskommen und innerhalb von 6 Sekunden wieder betriebsbereit sein. Aus dem normalen Standby-Betrieb soll es in unter 2 Sekunden einsatzbereit sein und innerhalb von 2,5 Sekunden auch wieder die Verbindung zum WLAN aktiviert haben. Mit ähnlichen Werten werben auch Konkurrenten wie Asus, dessen Zenbook UX31 wir kürzlich testeten, auch unter Linux.

Die Kühlung des Aspire S3 saugt die Luft über die Chiclet-Tastatur an und gibt die warme Abluft am Rückteil des Gehäuses ab. Das Multi-Gesten-Touchpad und die Handballenauflage des Aspire S3 sollen sich dadurch nicht unangenehm aufheizen.


eye home zur Startseite
neocron 30. Okt 2011

lol, nan MBA mit nem Acer zu vergleichen ist schon etwas eigen!? Allein zwischen den...

gauss 28. Okt 2011

@CruZer: danke, mir war nicht klar, dass es ein feststehender ausdruck ist

gauss 28. Okt 2011

im video spiegelt das display (sogar recht stark)

kendon 28. Okt 2011

schlecht getrollt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BOGE, Bielefeld
  2. hmmh multimediahaus AG, Berlin
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. Dynamic Engineering GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (täglich neue Deals)
  3. und Gears of War 4 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  2. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  3. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  4. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  5. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  6. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  7. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  8. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  9. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  10. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

  1. Re: Wieder dieser SUV Mist

    cuthbert34 | 20:31

  2. Re: Günstig? 15 Euro pro Monat für Mobile und HD...

    thorben | 20:27

  3. 2.5/5GBASE-T wird kaum viel billiger als 10GBASE-T

    NilsP | 20:27

  4. Re: endlich wird's den deutschen autobauern mal...

    Ach | 20:26

  5. Re: Bei wenig RAM von SSDs abraten??

    honna1612 | 20:24


  1. 19:24

  2. 19:05

  3. 18:25

  4. 17:29

  5. 14:07

  6. 13:45

  7. 13:18

  8. 12:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel