Firefox gibt es nun auch mit Bing als Standard.
Firefox gibt es nun auch mit Bing als Standard. (Bild: Firefoxwithbing.com)

Mozilla Firefox mit Bing als Standardsuche

In Kooperation mit Microsoft gibt es den Browser Firefox nun auch mit Bing als Suchmaschinenstandard. Ein Addon ist ebenfalls verfügbar.

Anzeige

Die Mozilla Foundation hat eine Version ihres Browsers Firefox mit Bing als Standardsuchmaschine und Startseite veröffentlicht. Unter Firefoxwithbing.com lässt sich ein Addon installieren, das für die entsprechenden Änderungen sorgt - allerdings nur mit dem Firefox-Browser. Nutzer von Mac OS X und Windows, die einen anderen Browser nutzen, werden zu einem Download weitergeleitet und können die angepasste Version des aktuellen Firefox-Browsers herunterladen.

Die Bing-Variante ist ein weiterer Schritt in der Zusammenarbeit zwischen Mozilla und Microsoft. Denn bereits seit Oktober 2010 konnte die Suchmaschine in Firefox integriert werden.

Die Mozilla Foundation generiert fast ihre gesamten Einnahmen über Vereinbarungen mit Suchmaschinenanbietern und entsprechend angepassten Varianten des Browsers. Das meiste Geld erhält Mozilla dabei von Google. Es bestehen aber auch etwa 20 weitere Kooperationen, so zum Beispiel mit Twitter, Yahoo oder dem russischen Angebot Yandex.


chlorophyll 01. Nov 2011

Ich bezog mich offensichtlich auf die Zapp-Sendung, dort wurden nur diese Serien...

likely 31. Okt 2011

Naja. Ihre ganze versuch früher mit den PDA fuß zu fassen sind ja nicht wirklich...

Paolo-the-Panther 29. Okt 2011

ich von einem Browser entferne. #fo'shizzle

Threat-Anzeiger 29. Okt 2011

Naja, das war eine anspielung auf den Vorwurf von Seiten Googles, dass Microsoft die...

XeniosZeus 29. Okt 2011

Bestimmt nicht... :-) Vielleicht hilft dieser Artikel: http://support.mozilla.com/de/kb...

Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant (m/w) Daten- und Prozessmanagement
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  2. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg
  4. Referent Informationssicherheitsmanag- ement (m/w)
    EWE Aktiengesellschaft, Oldenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  2. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

  3. Ministerpräsident

    Viktor Orban zieht Internetsteuer für Ungarn zurück

  4. Spielentwickung

    Engine-Trends jenseits der Grafik

  5. Gesetz über geistiges Eigentum

    Spanien erlässt eine Google-Gebühr

  6. Android-Smartphone

    Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben

  7. Crescent Bay

    Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex

  8. Foto-App

    Instagram jetzt auch mit Werbefilmen

  9. Personalie

    Android-Schöpfer Andy Rubin verlässt Google

  10. Samsung, Apple und Nokia

    Welche Smartphone-Kamera ist die Beste?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel