Geforce 285.62 WHQL soll auch Battlefield 3 beschleunigen.
Geforce 285.62 WHQL soll auch Battlefield 3 beschleunigen. (Bild: Electronic Arts)

Geforce 285.62 WHQL Treiber für Battlefield 3, Batman Arkham City und Rage

Mehr Leistung unter Battlefield 3, Batman: Arkham City und Rage: Das und noch viel mehr sollen Nvidias neue Treiber für Windows 7 und Vista (Geforce 285.62 WHQL) und Windows XP (285.58 WHQL) bringen.

Anzeige

Nvidias neue Geforce-Treiber sind die ersten der 285er Familie, die von Microsoft abgesegnet sind und ein WHQL-Zertifikat haben. Ob Geforce 285.58 WHQL für Windows XP (64 Bit/32 Bit) oder Geforce 285.62 WHQL für Windows Vista und Windows 7 (64 Bit/32 Bit): Beide sollen mit einigen Spielen eine Leistungssteigerung in Verbindung mit Geforce-Grafikkarten der Serien 400 und 500 erzielen.

Vor allem aber sind es die von Nvidia empfohlenen Treiber für die kurz vor der Veröffentlichung stehenden PC-Versionen von Battlefield 3 und Batman: Arkham City. Das Gleiche gilt für den Egoshooter Rage von id Software. Die mit dem R285-Betatreiber aufgetretenen Treiber-Timeouts sollen mit den WHQL-Treibern beseitigt sein.

Am Beispiel von Windows 7 und zwei GPUs nennt Nvidia einige Spiele, die mit dem Geforce 285.62 WHQL im Vergleich zur Version 280.26 WHQL nun zugelegt haben sollen:

Geforce GTX 580:

Bis zu 6% in Battlefield 3
Bis zu 5% in Call of Duty: Black Ops
Bis zu 7% in Civilization 5 mit SLI
Bis zu 5% in Crysis 2 DX11 mit SLI
Bis zu 7% in F1 2010 mit SLI
Bis zu 5% in Lost Planet 2 mit SLI
Bis zu 5% in Mafia 2 mit SLI
Bis zu 13% in Metro 2033 mit SLI
Bis zu 8% in Stalker: Call of Pripyat mit SLI
Bis zu 5% in Starcraft 2

GeForce GTX 560:

Bis zu 4% in Bulletstorm
Bis zu 5% in Battlefield: Bad Company 2 mit SLI
Bis zu 11% in Battlefield 3
Bis zu 6% in Call of Duty: Black Ops
Bis zu 5% in Crysis 2 DX11 mit SLI
Bis zu 7% in Dragon Age 2 mit SLI
Bis zu 7% in F1 2010 mit SLI
Bis zu 5% in Just Cause 2 mit SLI
Bis zu 5% in Lost Planet 2 mit SLI
Bis zu 4% in Mafia 2 mit SLI
Bis zu 7% in Metro 2033 mit SLI
Bis zu 11% in Stalker: Call of Pripyat mit SLI
Bis zu 7% in StarCraft 2

Mit den neuen Grafiktreibern aktualisiert Nvidia auch seine PhysX-Software, die HD-Audio-Treiber und diverse SLI-Profile, etwa für Battlefield 3, Diablo 3 und Dragon Age 2. Auch der 3D-Vision-Controller-Treiber für Stereoskopie mit Nvidias Shutterbrillen ist enthalten. Die OpenGL-Treiber unterstützen wie zuvor OpenGL 4.2 für die Geforce-Serien 400 und 500 sowie OpenGL 3.3 für Grafikkarten ab Geforce 8.


Saaja 27. Okt 2011

Ich habe eine GTX 460 2GB Edition und den neusten Treiber und habe keinerlei Probleme auf...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Drupal Developer (m/w)
    Hubert Burda Media, München
  2. Fachinformatiker/in für Systemintegration
    netzorange IT-Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Köln-Mülheim
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Informatik
    Universität Passau, Passau
  4. Controls Engineer (m/w)
    Atlas Copco Application Center Europe GmbH, Essen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: True Blood - Die komplette sechste Staffel [Blu-ray]
    22,97€ FSK 18
  2. NEU: Gravity - Diamond Luxe Edition [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,97€
  3. NEU: 3D-Blu-rays zum Aktionspreis
    (u. a. Gravity 14,99€, Smaugs Einöde 14,90€, Edge of Tomorrow 14,99€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Set-Top-Box

    Fernsteuerung für Apple TV soll ein Touchpad erhalten

  2. Windows Server 2016

    Azure Stack kommt für das eigene Rechenzentrum

  3. GE

    Siri-gesteuerte LEDs sollen für Wohlbefinden sorgen

  4. Lightvibes

    Philips entwickelt Ambilight für Kinosäle

  5. Mobile App

    Google übernimmt Terminverwaltung Timeful und schließt sie

  6. Wandelflugzeug GL-10

    Nasa testet Elektrodrohne mit Schwenkflügeln

  7. Windows Update for Business

    Gestaffelte Verteilung von Sicherheitsupdates für Windows 10

  8. Übernahme

    Salesforce wollte sich von SAP kaufen lassen

  9. Router-Hersteller

    Cisco bekommt einen neuen Chef

  10. Nicht mehr pleite

    Dotcom erhält 115.000 Dollar für monatliche Ausgaben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Razer Blade 2015 im Test: Das bisher beste Gaming-Ultrabook
Razer Blade 2015 im Test
Das bisher beste Gaming-Ultrabook

Hololens im Hands On: Anders und noch nicht perfekt
Hololens im Hands On
Anders und noch nicht perfekt
  1. Windows 10 als gestaffelter Release Erst die PCs, dann die Smartphones
  2. Edge für Windows 10 Microsofts neuer Browser unterstützt Spielecontroller
  3. Oneget Microsoft nennt Details zu seiner Paketverwaltung

Debian 8 angeschaut: Das unsanfte Upgrade auf Systemd
Debian 8 angeschaut
Das unsanfte Upgrade auf Systemd
  1. Linux Chrome benötigt aktuelle Kernel-Features

  1. Re: Verstehe die Neuerung nicht

    ollyhal | 10:11

  2. Re: Der wohnt zur Miete?????

    quineloe | 10:11

  3. Re: Der Mensch wird es nie schaffen...

    Elgareth | 10:11

  4. Re: MS ist wohl grad im Angriffsmodus

    Eligos | 10:11

  5. Re: wird auch Zeit

    nuffy | 10:10


  1. 09:29

  2. 08:58

  3. 08:44

  4. 08:17

  5. 07:53

  6. 06:01

  7. 20:17

  8. 18:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel