Grand Theft Auto: Trailer zu GTA 5 am 2. November 2011
Logo GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Grand Theft Auto Trailer zu GTA 5 am 2. November 2011

Zusammen mit Blizzards nächstem Onlinerollenspiel ist es das bestgehütete Geheimnis in der Spielebranche - aber nicht mehr lange: Rockstar Games kündigt den ersten Trailer zu GTA 5 für Anfang November 2011 an.

Anzeige

Spielt es in Hollywood, oder doch in Südengland? Bislang gibt es um das Szenario von GTA 5 nur Spekulationen. Jetzt kündigt das Entwicklerstudio Rockstar Games per Homepage den ersten Trailer für den 2. November 2011 an, der unter anderem die Frage des Szenarios klären dürfte. Die veröffentlichte Grafik mit einer stilisierten "5" deutet darauf hin, dass das Spiel eher in den USA als in Indien, China oder Russland spielt - viel mehr lässt sich daraus nicht ableiten.

Das letzte GTA kam im Mai 2008 zuerst für Xbox 360 und Playstation 3 auf den Markt, eine PC-Fassung erschien deutlich später. Es spielte in Liberty City, eine an New York erinnernde Metropole.


Mit_linux_wär_d... 27. Okt 2011

Hat Rockstar Games die Anmeldung weiter verbessert? So mit Aktivierung, Online-Pflicht...

Anonymer Nutzer 27. Okt 2011

Brauchen wir auch nicht. PEGI würde vollkommen ausreichen.

greeny1337 26. Okt 2011

Manchmal glaube ich, dass ich der einzige bin, der gerafft hat, dass man die Anrufe auch...

S-Talker 26. Okt 2011

Ich denk auch, dass es nur mit Amerika wirklich gut funktioniert, weil eben die ganze...

yaxl3y 26. Okt 2011

Ich wills mal hoffen XD

Kommentieren


unnamed feelings / 25. Okt 2011

YESSSS!!!11ELF



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur Ethernet-Kommunikation (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen bei Stuttgart (Home-Office möglich)
  2. Leiter/in des IT-Anforderungsmanagements
    Landeshauptstadt München, München
  3. Software Ingenieur im Bereich Windenergie (m/w)
    Woodward Kempen GmbH, Kempen
  4. Funktionsverantwortlicher Navigation (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Amazon erwirtschaftet Verlust von 126 Millionen US-Dollar

  2. Apple verkraftet Ansturm nicht

    OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

  3. Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

  4. Uber und Wundercar

    Deutsche haben großes Interesse an Taxi-Alternativen

  5. Bundesnetzagentur

    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

  6. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  7. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  8. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"

  9. Terrorabwehr

    Kriterien für Aufnahme in US-Terrordatenbank enthüllt

  10. Open Name System

    DNS mit Namecoin-Blockchain



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  2. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein
  3. Cyanogenmod-Smartphone Weitere Käufer erhalten das Oneplus One

Android Wear: Pimp my watch
Android Wear
Pimp my watch
  1. Android Wear API für Watch Faces soll bald kommen
  2. Google Camera App Kamera-Fernbedienung für Android Wear
  3. Android Wear Erstes Custom-ROM für LGs G Watch erschienen

    •  / 
    Zum Artikel